Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Eine Vision zu Deutschland

Stellen wir uns einfach mal vor...Kindergärten würden im selben atemberaubenden Tempo wie Asylheime aus dem Boden schiessen. Neugeborene erhalten 2.500,00 EUR Willkommensgeld. Der Staat zahlt für jedes Kind 33.- EUR/ Tag für dessen Unterbringung. Das Kindergeld wird auf das Harz 4- Niveau erhöht samt Wohnkosten. Hunderte Gutmenschen stehen mit Blumensträussen vor der Entbindungsklinik. Öffentliche Verkehrsmittel sind für Kinder kostenlos. Genau wie Tageseinrichtungen, Sportvereine und Universitäten. Kinderfeindlichkeit wird als Volksverhetzung geahndet. Die Versorgung mit Mittagessen wird übernommen. Gutherzige Bürger spendieren das erste Fahrrad und Arbeitslose reparieren diese. Bei Lernschwachen erfolgt kostenlose Nachhilfe. Wenn Kinder ohne Frühstück in die Schule kommen, stehen die Linken und Grünen mit "Fressbeuteln" bereits im Schulhof. Arme, hyperintelligente "Wunderkinder" müssen nicht mehr als Fabrikarbeiter malochen, weil der Staat ihr Potential erkennt und die vollen Kosten ihrer Ausbildung übernimmt! Dumme müssten nicht mehr in die Politik, weil auch für sie ein menschenwürdiges Dasein gesichert ist, ohne grösseren Schaden anzurichten. Und die Gefängnisse wären leer, weil wir nicht mehr unser Augenmerk auf die Integration ausländischer Krimineller richten müssten, sondern auf die natürliche Integration unserer Kinder in eine solidarische Gesellschaft!

du widerliche, rechte socke, gib doch bitte immer die quellen an!

https://www.facebook.com/buch.ohne.asylanten/posts/378653992344808

auf der seite findet man auch so nette sprüche wie: asyl heißt masseneinwanderung. stopp den austausch deines volkes..........was auch immer das heißen mag.

ist doch egal, wo das herkommt - ich find DAS gut 👍 watcher

was ist daran gut? der staat soll die unfähigkeit vieler eltern,, ihren kindern eine gute erziehung mitzugeben, durch finanzielle mittel kompensieren?

Schöne Vision,sie wird auch immer nur eine bleiben. Das glaubt der Verfasser selbst nicht wirklich😂😂

"...die Unfähigkeit der Eltern, die unfähig sind,..." 😂

Es ist die stets angewendete perverse Vorgehensweise dieser revanchistisch, fremdenfeindlichen Gesinnung, aus Not und Elend flüchtende Menschen mit unseren eigenen Schutzbefohlenen aufzurechnen.
Dies Art von Beiträgen zeigt die ganze Verachtung und Ablehnung gegenüber den wehrlosen und gejagten Menschen, die zu uns flüchten (sehr oft gejagt mit Waffen, die unser Land reich machen und den Eltern der Kindern, die watcher hier so gerne hofiert, Lohn und Brot geben !).

Es ist zum Kotzen !

johnnyblue - jeder sieht das in einem Beitrag, was er sehen will

Nun ja, Foto, Du hast Recht. Ich hab jetzt meine Scheuklappen in der Schublade wiedergefunden, aufgesetzt und siehe da ..., alles gaaaanz harmlos ^!

Ach wie schön wäre es, wenn all diejenigen die hier auf "stoppt die Einwanderung" machen, selber politisch, rechtlich oder einfach nur tyranisch verfolgt werden würden. Ich würde es euch allen so gönnen, keine Nacht mehr durchzuschlafen weil ihr auf der Flucht seit, und dann wenn ihr denkt ihr habt es geschafft und seit "erfolgreich" aus eurer Heimat geflüchtet, kommt ihr in ein Land das euch mit argwohn begegnet, in dem ihr nun Angst haben müsst von irgend einem Brauenen Dreckspack (dazu zählen Pegida Anhänger genauso wie die Rechte) verprügelt bzw gelüncht zu werden.

Aber darüber macht sich das ganze Gesocks doch keine Gedanken, uns gehts doch gut, und wir verteidigen doch bloß unser Land blablablablab...
DAS IST NICHT EUER LAND! EUER LAND GIBT ES NICHT! DIE ERDE GEHÖRT UNS ALLEN ZU GLEICHEN TEILEN! MENSCH BLEIBT MENSCH!

Guter Spruch am Ende,nur bewirken kann und wird er leider nichts!

...wenn das rechte Pack arbeiten würde, wäre das machbar...

Das schlimme daran ist,das dabei ganz viele ehemalige Bürger der DDR dabei sind...grad DIE müssten doch wissen,wie es in einer Welt zu geht,in der die Menschen unterdrückt werden

sosick und co - was seit ihr doch für selbstgefällige *gutmenschen*
es ist doch traurig zu sehen wie viele Millionen für Flüchtlinge da sind, um billige Arbeitskräfte ins Land zu lassen und unsere Kinder auf der Strecke bleiben...

Das ist aber auch ne schöne dumpfe Parole,höre ich jeden Mittwoch,wenn die AfD zum Gefecht ruft!

https://www.youtube.com/watch?v=i1PaGTaCERs

Kindermund tut Wahrheit kund

Foto , Deine Kinder werden sicher auf der Strecke bleiben , bei so einem Vorbild. selbst sitzt Du wahrscheinlich auf Deinem faulen Arsch und tust nix, aber über die jammern, die herkommen und uns die Arbeitsplätze wegnehmen ,Arbeit, die Du nie machen würdest.

selbstgefälliger Gutmensch hat mich nun auch noch keine genannt.
Deine Kinder bleiben auf der Strecke? Wo lebst du denn? Unseren Kindern hier in Deutschland wird überall geholfen! Wenn nun aber die Eltern zu unfähig sind diese Unterstützung richtig umzusetzten, oder doch denken das Kindergeld eigentlich eher "hiermit zahl ich meinen Monatlichen Drogen/Kippen/Alkoholkonsumgeld" heißen sollte, ist das nicht Sache des Staates sondern Sache der Eltern selber.

Sorry mosfit, habe meinen Satz korrigiert. Du hast natürlich vollkommen recht!

"moslems gegen die verdummung des abendlandes" ^^

https://www.youtube.com/watch?v=lTDtu1pH8_8

Vorwort: Ich bin kein Rechter!
Zitat von sacklzement: "...wenn das rechte Pack arbeiten würde, wäre das machbar...""
Ironie an:
Im Steinbruch oder Lager, wegen der Heimatverbundenheit und Gewohnheit.

frau Merkel schaft Deutschland ab.
weil sie keine Visionen hat, fiel ihr nix besseres ein.
und an alle möchtegerngutmenschen.
eure verlogene heuchelei kotzt mich an
wer in den see springt um ein ertrinkenden zu retten, sollte schwimmen können. sonst ist er zwar ein guter mensch aber abgeschaft.

und nun heuchelt weiter, was für selbstlose gute menschen ihr seit.
blos weg hier.mir kommt der Kaffee hoch.-

Hallo watcher, mistas und sascha777, ich würde Euch gerne einladen !
Es gibt in Hamburg hier so eine Flüchtlingsregistrierungsstelle, da campieren einige von den armen Teufeln seit 3 Tagen im Freien.
Ich wäre bereit, ein Zusammentreffen zu organisieren, bei dem Ihr dann Eure Thesen bzgl. Rassenvermischung, moslemische Polygamie und Abschaffung Deutschlands durch die Essenstöpfe leerfressenden halbwilden Affen aus Nahost und Afrika, in einer lockeren Diskussionsrunde mit diesen Menschen dort zum Besten geben könntet.
Hättet Ihr Interesse daran ?
Vielleicht kommt Foto auch noch mit und erzählt dann, wie schlimm deutsche Kinder vernachlässigt werden und stattdessen den Flüchtlingen das Geld in Rachen geschmissen wird ?
Es wäre doch eine sehr gute Möglichkeit, Argumente und Gegenargumente auf beiden Seiten abzuwägen ..., was meint Ihr zu diesem Vorschlag ?