Unterhaltung: Habe den Eindruck, daß in der Kneipe immer weniger spielen

Merkury, 17. Juli 2017, um 14:51

Euren Kommentar dazu

little-snake, 17. Juli 2017, um 14:55
zuletzt bearbeitet am 17. Juli 2017, um 14:55

Kann man mit dir auch nicht,haust ja immer vom Tisch ab,wenn du verlierst....

alfacoder, 17. Juli 2017, um 15:23

da lassen sich einfach noch nicht genug leute foppen^^

Merkury, 17. Juli 2017, um 16:59

Ach du kleine Schlange, wie viele Spiele haben wir denn schon zusammen bestritten? Außerdem, was hat das mit dem Thema zu tun? Bin kein zahlendes Mitglied, ergo kann ich auch keinen Tisch aufmachen in der Kneipe!

Bikerfreund, 17. Juli 2017, um 17:03

Fragst einfach mal einen Admin,der kann Dir sagen ob es wirklich weniger geworden sind.

Bernadette, 17. Juli 2017, um 17:15

Merkury, wenn das Dein Problem ist, liegt der Lösungsansatz auf der Hand.

Merkury, 17. Juli 2017, um 18:30

Bernadette, kann mich nicht erinnern, daß ich in dem Zusammenhang von einem Problem für mich geschrieben hätte. Kann es sein, daß du mal wieder ein Haar in der Suppe suchst?

alfacoder, 17. Juli 2017, um 18:34

warumm?
sie hat doch recht.
es sind ein fünftel Tischöffner und der Rest Schmarotzer in der Spilunke und die meissten sagen nich mal tach

Merkury, 17. Juli 2017, um 18:47

Aha.................. aber das ist immer noch kein Problem für mich.

alfacoder, 17. Juli 2017, um 19:10

Aha,
nein natürlich nicht, nur so problematisch für dich das es dir einen Thread wert ist....

kann Tramadol empfehlen, wirkt auch sehr schnell^^

Merkury, 18. Juli 2017, um 17:13

Behalt deine Empfehlungen für dich.
, mit deinen mal grad 100 Spielen in der Kneipe

alfacoder, 18. Juli 2017, um 21:44

100 insgesamt
30,0% Spieler
90,0% gewonnen,
13,3% Handspiele
57% Farbspiele,
30% Grands,
10% Nullspiele
70% Gegenspieler, 21% gewonnen

Hast Recht, aber schön ausgeglichen, oder?

zur Übersichtzum Anfang der Seite