Unterhaltung: Grand Hand Omas

mandreee, 29. Dezember 2017, um 22:57

Wie bekommt man eigentlich die Grand Hand Omas. Die kommen ja leider sehr oft vor (nur bei mir nicht). Sind die gleich auf der Hand oder findet man so unglaublich passend?

Skat_Engel, 29. Dezember 2017, um 23:08

bei Hand ist es schwer was zu finden 😜

DerErsteSpieler, 29. Dezember 2017, um 23:29

zu ostern stehen die chancen sehr gut bei hand im skatnest fündig zu werden - kurz - was soll der blödsinn?

samson50, 30. Dezember 2017, um 00:03

Solche Omas kann man auch leicht übersehen, ha, ha :
#235.911.828
LG samson50

jarrefreak, 30. Dezember 2017, um 00:19

samson50,
echt blöd für dich gelaufen. Aber der Snooper hat sie doch auch nicht alle, oder?
Dieses Blatt bei 18 wegzulassen ... 👎

samson50, 30. Dezember 2017, um 00:27

@jarrefreak
Er war vielleicht von vorher verärgert -- aber für mich eindeutig ein Grand Hand, wenn man als AS in der Vorhand sitzt, was hier der Fall gewesen wäre 😢
LG samson50

jarrefreak, 30. Dezember 2017, um 00:28
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2017, um 00:35

mandreee,
diese ultra super Omis bekommt nicht einfach jeder, die werden besonders an Anfänger verteilt und an solche, deren Punktestand zu Depressionen verleitet. Versteh das mal so, die Skatstube ist eine extrem soziale Community, die lässt niemanden hängen und teilt dann schon auch mal kostenlos Geschenke an die Bedürftigen aus. Hast du ja im Alltag auch, da gibt's für die Bedürftigen an der Tafel auch gratis Essen.

Dann gibt's hier auch einige mit extremen Punkteständen, die müssen auch weiter ausgebaut werden, damit nicht alle so ganz gleich hier sind in der Stube, muss schon alles noch bissl halt hübsch ordentlich aussehen, falls du verstehst. Wenn du mit deinen Karten unzufrieden bist, lass dich einfach mal richtig weit zurückfallen, mal eine richtige Serie absichtlich dolle verlieren, wirst sehen, dann bekommst du auch wieder ganz andere Blätter, denn dann wird Micha, der Mischer dich mit feinen Omis wieder aufbauen, wirklich hängen lässt der einen nie. Habe ich selbst schon ausprobiert. Fungschioniert! 👍

Ach so, eins ist auch noch wichtig, allzuviel hier in der Öffentlichkeit über deine Karten zu meckern ist auch nicht gerade ratsam, denn Micha ist auch sehr sensibel ... es soll hier schon Meckerleute gegeben haben, die haben gespielt was das Zeug hält und trotzdem im Laufe der Wochen und Monate tausende von Punkten eingebüßt, ja das war dann die Kartenstrafe Michas. Obacht!

Blackbube, 30. Dezember 2017, um 09:40

@Jarrefreak: 👍

supreme, 30. Dezember 2017, um 09:56

Die spielerischen Mittel der Spieler hier sind indirekt proportional zu ihrer Phantasie ....

Pikasch, 30. Dezember 2017, um 13:22

https://www.skatstube.de/spiele/235939386
Diesmal bekam ich sogar eine Grand-Hand-Schneider-angesagt-Oma:
Kreuz-BubePik-BubeKreuz-KönigKreuz-DameKreuz-NeunPik-AssPik-ZehnPik-NeunHerz-AssKaro-Ass

supreme, 30. Dezember 2017, um 13:42

Pikasch danke Dir für den direkten Beweis meiner eben aufgestellten Behauptung.

Koelner007, 30. Dezember 2017, um 13:56

Hey mandreee,
https://de.wikipedia.org/wiki/Selektive_Wahrnehmung
hier kannst du dich erkundigen, warum Du der einzige bist, der nie Omas bekommt.. Ich hoffe, ich konnte Deinen Horizont erweitern!

samson50, 30. Dezember 2017, um 16:28
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2017, um 16:31

Sehr strategisch -- Kreuz klären -- wenn alles zusammenfällt, ist der Schneider sicher 👍
LG samson50

P.S.: Da Schneider anzusagen, ist fast schon pervers 😃

stjopka, 30. Dezember 2017, um 16:30

Also ich hatte mal zwei Omas-eine väterlicherseits und eine von Muddas Seite.

Johnny_be_good, 30. Dezember 2017, um 17:04

... der Brüller schlechthin ^^ !

Pikasch, 30. Dezember 2017, um 22:42

Seit ich verlauten ließ, ich würde der Zockerstube niemals beitreten, häufen sich die Grand-Urgroßmütter - bei meinen Feindspielern!
Bitte diese Mängel beheben, liebe Administration, und die Kartenverteilung zu meinen Gunsten herrichten! Sonst fallen meine statistischen Zahlen massivst nach unten.

Johnny_be_good, 30. Dezember 2017, um 22:58
zuletzt bearbeitet am 30. Dezember 2017, um 22:58

Hör ma auf, ständig sunne gestelzte Sülze hier abzusondern.
Hast einfach zuwemig Talent für gutes Kabarett und richtig komisch biste eh nich ..., jeder kann irgendwas, Du auch, nur das mit dem Witzigsein funktioniert bei Dir echt nicht so doll.

Pikasch, 30. Dezember 2017, um 23:08

Wir haben in bälde 2018. Kabarett ist nur noch abgehalfterten Ökofritzen und Hobbypädagogen zugedacht, die den 1980ern hinterhertrauern.
Was ich hier kreiere, ist für die Ewigkeit gedacht und kann sich dir einfach nicht erschließen. Trauere bitte nicht allzusehr angesichts der Begrenztheit deines Sichtfeldes.

DerErsteSpieler, 30. Dezember 2017, um 23:08

Dieses Etwas ist ferngesteuert und kann nicht anders, da es wohl ohne Familie an Zuhörern mangelt. Es sudelt sich durch alle Themen im Glauben, jemand schenke dem Gnom Aufmerksamkeit. Ich glaube, es handelt sich hier um den "letzten" von Radio Eriwan.

Pikasch, 30. Dezember 2017, um 23:09

Ich habe nach wie vor deine ungeteilte Aufmerksamkeit, merkst du das denn nicht? Du bist doch ein Ironiker ohne Bewußtsein.

Johnny_be_good, 30. Dezember 2017, um 23:14

Ach Pikasch ..., was soll Dein permanentes Aufschneiden denn bringen ?
Ausser diesen abgedrehten Freak und diese frustrierte Rumpeltussie kannst Du doch niemanden hier begeistern.
Sichtfeldet sind sowieso immer begrenzt (Physik 2. Semester, Anwendung optischer Grundlagen ..).

DerErsteSpieler, 30. Dezember 2017, um 23:27

johnny - in welche schublade gehörst du denn?

DerErsteSpieler, 30. Dezember 2017, um 23:28

Bye pikarsch und johnny

natural, 31. Dezember 2017, um 00:50
zuletzt bearbeitet am 31. Dezember 2017, um 00:50

...@Johnny_be_good,
woher weißt du das niemand in der Skatstube den Pikasch komisch findet?
Oder meinst du, Humor ist es nur wenn du lachst?

Johnny_be_good, 31. Dezember 2017, um 01:19

Na ja, diese großkotzige Art, wie er hier seine Spielgegner vorführt und dieses blasierte Gehabe gehen mir gegen den Strich.
Aber wenn Du das lustig findest (oder wer sonst auch immer), dann muß ich meine Aussage natürlich revidieren.

zur Übersichtzum Anfang der Seite