Unterhaltung: Handball WM die 2.

Kartenvernichter, 26. Januar 2019, um 18:02

Spiel um die Plätze sollte man, egal in welcher Sportart, abschaffen.

Merkury, 27. Januar 2019, um 15:02

Oh man, was lassen wir bloß für Chancen liegen. Wenn das man gut geht.

Merkury, 27. Januar 2019, um 15:09

13 : 9 Es sieht jetzt wieder besser aus zur Halbzeit.

Bikerfreund, 27. Januar 2019, um 16:11
zuletzt bearbeitet am 27. Januar 2019, um 16:13

Holzmedaillen sind sowas von undankbar...spiegeln aber irgendwie auch die Leistung wider.

Bikerfreund, 27. Januar 2019, um 16:14

Etwas mehr Konstanz...es war mehr möglich.

Bikerfreund, 27. Januar 2019, um 16:17

Dafür hat ein Deutscher die legendäre Streif gewonnen.

Merkury, 27. Januar 2019, um 17:37

Eine bittere und vollkommen überflüssige Niederlage.

SCHADE, aber eine tolle Mannschaft hat eine tolle WM gespielt.
Das war eine Werbung für den Handballsport.

Merkury, 27. Januar 2019, um 17:40

Ich brauch keinen Trost mein lieber Sascha, schon garnicht von einem, der mit HB nicht viel am Hut hat. Ich bin einfach nur stolz auf diese Mannschaft.
Und deine Ironie kannst du dir sparen.

Merkury, 27. Januar 2019, um 17:41

Wie blöde kannst du eigentlich noch sein @Sascha

Merkury, 27. Januar 2019, um 17:44

Ohne Punkt und Komma........

Merkury, 27. Januar 2019, um 18:32

NOR - DEN 13 : 20
Dänemark wird wohl WELTMEISTER

Merkury, 27. Januar 2019, um 19:17

Dänemark nach Galavorstellung WELTMEISTER.
Gratulation an unsere Nachbarn im Norden

Merkury, 28. Januar 2019, um 09:27

Was für Emotionen, welch ein Kampfgeist und was für dramatische Spiele:
Die deutschen Handballer haben bei der Heim-WM erst das Finale und dann
Bronze verpasst, aber Millionen Sportfans begeistert. Nach einer
enttäuschenden EM 2018 ist Platz vier ein riesiger Erfolg.

Zwei Wochen Handball – das war vor allem ein erfrischender Gegensatz
zum Fußball, der sich immer weiter von seinen Zuschauern entfernt. Dort
werden die Gehälter und Ablösesummen von Jahr zu Jahr surrealer sowie Größenwahn, Arroganz und Theatralik immer schlimmer.

Schade, dass die Aufmerksamkeit für den Handball jetzt wieder rapide
abnehmen wird – wie immer, wenn ein großes Turnier in einer kleineren
Sportart zu Ende geht und sich kein Mensch mehr für den Alltag
interessiert. Im Handball ist das beispielsweise ein Bundesliga-Duell
Göppingen gegen Hannover-Burgdorf.

Was würde helfen, um den Handball aus seiner Nische zu holen? Mehr TV- und Medienpräsenz? Neue Spielpläne, wie Torwart-Legende Henning Fritz sie fordert? Mehr Handball auf dem Lehrplan in Schulen? Neue Computerspiele wie Fifa beim Fußball?

Um ehrlich zu sein: Das sind alles Ansätze, die schon mehrfach
gescheitert sind. Helfen wird es nur, wenn wir alle bereit sind, dem
Handball eine echte Chance zu geben. Wenn wir in die Max-Schmeling-Halle
zu den Füchsen Berlin gehen, statt ins Olympiastadion zu den Fußballern
von Hertha BSC.

Als Sportart Nummer eins wird der Handball den Fußball sicher nie ablösen
– aber das ist vielleicht auch besser so. Wenn man die Fußballer mit
ihren Gucci-Täschchen an den Fans vorbeilaufen sieht, muss man sagen:
Hoffentlich wird Handball nie so wie Fußball.

______________________________

Merkury, 28. Januar 2019, um 09:28

Original Zitat von T-Online 😄

carthago, 28. Januar 2019, um 12:21

Und Federkleider und goldene Lambos fahren Dortmunder ( Auba)

carthago, 28. Januar 2019, um 12:22

original Zitat von Carthago

Kurdt, 28. Januar 2019, um 12:30

Und für vergoldetes Fleisch, geschmuggelte Rolex und minderjährige Prostituierte schaut man am besten beim FCB vorbei, gell?

zur Übersichtzum Anfang der Seite