Skat-Strategien: blanken trumpf anspielen

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 19:27
zuletzt bearbeitet am 15. Oktober 2014, um 19:35

#150.883.993
mein ms bringt grunsätzlich blanke trumpf. sogar aus hh.
sage ihm er soll es unterlassen ständig dem as die verteilung zu verraten. das grenzt ja schon an falschspiel
seine antwort
höre auf zu kiffen.

wer meint das blankes trumpfanspiel erstklassige spielweise ist, der sollte mit kiffen anfangen. vileicht hilft es ihm etwas klarer zu sehen

trischan28, 15. Oktober 2014, um 19:30

ich denke das ist bauchgefühl
eig macht manns nicht aber es kann richtig sein:)

Ex-Stubenhocker #136859, 15. Oktober 2014, um 19:33

Jetzt hast du das falsche Spiel erwischt.... das da war's:

https://www.skatstube.de/spiele/150883993-kar...

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 19:35

danke dir

alfacoder, 15. Oktober 2014, um 19:36

?

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 19:43

@ trischan
hab ganz wenige spiele gesehen, wo es in vh zumindest nicht von nachteil war.
aber in hh grenzt es für mich an kartenverrat, da kann man gleich offen spielen.

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 19:51

#150.883.393
hier wars in vh zumindest für die gs nicht zum nachteil.
das ich den aber wegen des genialen trumpfanspiels verloren habe, bezweifle ich stark

alfacoder, 15. Oktober 2014, um 20:01

nee den hast du allein verloren....

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 20:11

nee der war nicht gewinnbar

Ex-Stubenhocker #46729, 15. Oktober 2014, um 21:11

Trumpf blank anspielen , ist ein No-Go.

Der AL weiß sofort was los ist!!!

alfacoder, 15. Oktober 2014, um 21:13

pik in keller, keuz getauft und karo als köderblatt

Ex-Stubenhocker #136859, 15. Oktober 2014, um 21:16

pik 10 und herz neun in den stock...und dann kreuz spielen...

Ramare, 15. Oktober 2014, um 21:38

Blanken Trumpf anspielen? :-(((

Sascha777, 15. Oktober 2014, um 21:42

warum soll man den as die verteilung verraten ?
da kann man gleich mit offnen karten spielen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite