Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Dagwood!

Hiermit fordere ich Dich, User Dagwood, auf, folgenden Sachverhalt zu bestätigen und zu erklären:

vor ungefähr 10 StundenWisst ihr ihr WAS,es ist was ganz Schreckliches passiert,kann mir, dir,deinen Verwandten,Freunden jeden Tag passieren.
Hab die Bilder noch von New York vor Augen;
bekomme immmer noch eine Gänsehaut!!!
Und Ihr feindet euch hier schon an und wundert Euch ,das in der Welt,ein paar Kilometer von uns,der Terror tobt.
Ihr seid doch Banane...Dagwood vor ungefähr 10 Stundenzuletzt bearbeitet am 16. November 2015, um 00:29Stimmt, bis auf John !
Der instrumentalisiert den Terror gegen Flüchtlinge !Widerlich !John2 vor ungefähr 10 Stunden Stimmt!Dagwood vor ungefähr 9 StundenJetzt bestätigt John mich auch noch !LieberTeufel40 vor ungefähr 9 StundenWas bist Du nur für ein widerlicher Dreckssack, Dagwood! Ein hinterlistiges Dreckschwein! In Deinem Beitrag stand vorher etwas ganz anderes!!LieberTeufel40 vor ungefähr 9 StundenAber ist ja nicht das erste mal, dass Du Beiträge im nachhinein abänderst oder Beiträge von anderen kopierst und den Text abänderst!John2 vor ungefähr 9 Stunden Das muss jetzt aber echt klargestellt werden!
In dem Beitrag, den DW oben als Antwort auf Yashas Statement geschrieben hat, stand nur ein Wort: "Stimmt!"Ich weise hier noch auf mein Angebot an DW an, das ich soeben im Parallelthread gemacht habe. Dass zu einer Annahme meines Angebotes für eine Diskussion ohne Anfeindungen natürlich eine Stellungnahme zu den Worten von Lieber Teufel 40 gehört, ist wohl selbstverständlich. Ansonsten ist mein Angebot gegenstandslos und es bleibt jedem hier überlassen, wie er sich zukünftig zu den Beiträgen von dW äußert und welchen Eindruck er bei jedem fairen Diskutanten damit hinterlässt.

Zur Klarstellung und Entwirrung folgende Fakten:

- Der Beitrag von Yasha wurde von Dir und wenige Minuten danach von mir gleichlautend mit einem Wort "Stimmt!" kommentiert

- Du hast danach deinen eigenen Beitrag ergänzt mit den Worten
"Bis auf John! Der instrumentalisiert den Terror gegen Flüchtlinge! Widerlich!

- Anschließend hast du in einem nächsten Kommentar wider besseres Wissen den Eindruck erweckt, ich würde dir zustimmen: "Jetzt bestätigt mich John auch noch!"

Sollte dieser von mir hier dargestellte Verlauf - die weiteren Postings sind ergänzend hier hinein kopiert - von dir bis Mittwoch, 12 Uhr, nicht bestätigt und erklärt werden, so werde ich die Admins zu entsprechenden Maßnahmen auffordern. Sollten diese nicht bis Ende der Woche erfolgen, werde ich Strafanzeige wegen bewusster Rufschädigung und weiterer Delikte gegen dich erstatten.

Johann Käferlein

Der Text ist mir zu lang. Aber wir sollten den Thread für ein "Best of John" nutzen.
Na dann leg ich mal los:

Thread: Klärung von Aufhetzung in der Skatstube, sprachlos, Seite 15, 08.11.2015, 13:58

--------------------------------------------------------------

sprachlos

hatte ich schonmal gesagt,

das ich John für einen Faschisten halte.

muss ab und an erwähnt werden.

(auch wenn er sich für einen liberalen hält)

--------------------------------------------------------------

John2 vor 11 Stunden auf Seite 9 des Threads "Je suis Paris":

" ...trotz aller hier betriebenen Nazihetze ..."

John2, darf man nicht gegen Nazis "hetzen" ?

Würdest du das als persönliche Beleidigung, wenn nicht gar als Angriff sehen ?

UND ZUMACHEN,BITTE

Das würde wohl die Kompetenz eines Amtsgerichtes sprengen.
Die Klage sollte der Wichtigkeit wegen direkt beim OLG oder gleich beim BVerfG.
Die Admins sollten diesbezüglich vielleicht schon mal den Maas kontaktieren wegen eventueller Änderungen im Justizministerium...das wäre doch das mindeste was man von den Betreibern erwarten kann...

Das greift viel zu kurz. Selbst der Europäische Gerichtshof scheint mir hier kein aprobater juristischer Ort zu sein.
Alles unter einer UNO-Vollversammlung wird der Sache und Person einfach nicht gerecht.

Nein im Gegenteil.

Hoffentlich gibt es eine Anzeige gegen Dagwood, der ich mich übrigens anschliessen werde.

Es sollte nun endlich mal geklärt in wie weit solche Plattformen wie das Forum hier nun "rechtsfreier Raum" für Nazivorwürfe sind und sonstige persönliche Diskriminerungen sind.

Was eine Internetwache übrigens überwacht und wann Sie einschreitet ist mir ein Rätsel.

Vielleicht könnte Hannas dazu etwas sagen.

Wir haben uns die ersten Jahre hier im Forum auch gestritten wenn es Diskussionen gab die emotional bewegt haben.

Da fielen auch mal Worte wie Depp, Idiot, Arsch oder ähnliches..aber selten.

Dann gab es eine Ermahnung und beim zweiten oder dritten Wiederholungsfall einen Rauswurf.

Was hier an Beleidigungsniveau Diskriminierung und Diffarmierung seit Dagwoods erscheinen läuft hat jedoch eine andere Qualität.

Hier geht es um verbale Verunglimpfunden und Vorwürfe von " Fremdenhass " und der Vorwurf ein Nationialsozialist zu sein.

Ohne jegliche " BEWEISE" dafür, halte ich diese Unterstellungen für mindestens ebenso schlimm und diskriminierend wie einen schwarzen bewusst und und in

"Abwertender Absicht "

Neger zu nennen.

Es gibt hier User wie LT die schon seit Jahren ins Forum schauen sich das ganze durchlesen und ab und zu mal ein paar Zeilen dazu schreiben.

Das sich LT, der sonst ein eher ruhiger Mensch ist. sich nach sieben Jahren erstmals dazu hinreissen lässt so Beleidigend zu werden zeigt sehr deutlich das die Art und Weise von Dagwood eine extreme Wut bei sehr vielen Usern hervorruft die auf Dauer jede Diskussion zu einer Hassdiskussion werden lässt.

Seine Meinung über eine "Sache" abzugeben ist das eine..die kann auch Wut auslösen .
Das jedoch muss ein Forum bzw jede Diskussionsplattform aushalten können.

Einen Menschen jedoch persönlich zu diffamieren nicht.

Schreibt ausgerechnet der der einem Hitler-Imitator hinterherläuft und Dutzende von "Pegida-Threads" hier verfasst hat.

Weiß dein Arbeitgeber, falls überhaupt vorhanden, eigentlich was du hier so treibst ?

Du diffamierst doch alle ständig die nicht deine Auffassungen von Pegida teilen.

Abgesehen davon bist du bei der Verwendung von Beleidigungen in der Fäkalsprache nicht gerade zimperlich.

Ist das wieder so ein verzweifelter Hilfeschrei ?

😃

der einziger der hier an der wahrheit vorbei schreibt ist dachwurst.

Während du der Verkünder der reinen Wahrheit bist ?
Als aufrichtiger freheitsliebender, die Minderheiten stets verteidigender, Demokrat ?

wenn ich deinen mist lese,habe ich immer einen eimer dabei, und warum wohl???

Auf Empfehlung deines Gastroenterologen/Proktologen ?
Woher sollte ich dein Krankheitsbild kennen ? Bin ich Internist ?

kann mal bitte einer der admins diesen - in meinen augen -bescheuerten thread schließen?

habe ich schon versucht,aber warscheinlich dagwurst zu liebe bleibt dieser thread bestehen.
text der administ:sie mischen sich nicht in unsere streitereien ein.

Das haben sie noch nie getan, gängige Praxis.
Aber bei einigen Usern dauert es Jahre bis sie das begriffen haben, bei anderen ewig.

😃