Unterhaltung: Punkte und Gewinnen

hallernser, 13. Dezember 2015, um 22:21

Hallo hier geht es um Spielgeld .Wie gerne möchte ich den 20000 und mehr mal an einen richtigen Tisch Auge um Auge Begegnen solche Spieler einen guten am Tisch raus aus dem Spiel Anfänger und schlechte Verlierer .Das ist ein Spiel du kannst NICHTS gewinnen ihr Aussteiger

riesling15, 13. Dezember 2015, um 22:35
zuletzt bearbeitet am 13. Dezember 2015, um 22:37

😮 kannst du das bitte nochmals in einem verständlichen Deutsch schreiben????

zigarre, 13. Dezember 2015, um 22:39

ich find das einen interesannten Schreibstil, lass es so.

Ex-Stubenhocker #161118, 15. Dezember 2015, um 13:49

ich nix verstanden.

nixzuverlieren, 15. Dezember 2015, um 19:36

nix kapiert..aber skat..isse krass

BurkhardD, 15. Dezember 2015, um 22:57

na ja das ist so, wenn mal alles in allem oder reziprok umgekehrt darüber nicht nachdenkt, kommt man darauf, dass es nicht tangiert

Ex-Stubenhocker #157894, 16. Dezember 2015, um 14:18

Die semantische Kontruktion von "hallernser" läßt erkennen, dass die intendierte Realisation der linguistischen Simplifizierung des regionalen Idioms aus der Evidenz der Opportunität resultiert und zwar extrem apparent.
Der elaborierte und quantitativ opulente Usus nicht assimilierter Xenologien muss natürlich, darauf weise ich explizit hin, konsequent eliminiert werden.

fivepoint0, 16. Dezember 2015, um 17:56

ausgerechnet bei dem häufig benutzten Fremdwort "Konstruktion"
ist es passiert.

HJNeubert, 16. Dezember 2015, um 18:21

@Dagwood:
schlechtes deutsch, schlechter skat, dummes zeug reden
- wahrlich ein multitalent - 😄

Ex-Stubenhocker #136859, 16. Dezember 2015, um 21:00

.....wobei er "das alles" ja ziemlich gut kann...

fivepoint0, 16. Dezember 2015, um 21:17

BESONDERS GUT KANN ER KOPIEREN
VIELLEICHT IST ER JA AUCH KUPIERT

Ex-Stubenhocker #184303, 16. Dezember 2015, um 21:21

das thema ist für dalmatiner interessant.
weniger für möpse.

zur Übersichtzum Anfang der Seite