Unterhaltung: Karten vergeben

Tommy128, 19. Dezember 2015, um 14:28

Habe einen Null ouvert gespielt. 2 Karten gedrückt / nur 9 in der Hand. Keiner hat es bemerkt, bevor die Karten lagen. Wird das Spiel als verloren gewertet oder neu gegeben ?

Skat_Engel, 19. Dezember 2015, um 14:45

du hast es verloren
da dir eine karte fehlt

Tommy128, 19. Dezember 2015, um 14:55

Danke für Deine Antwort

moshpit84, 19. Dezember 2015, um 15:23

Ja, Skat Engel....aber wo ist die fehlende Karte?
Wenn ein GS 11 Karten hat, haben beide Parteien eine unrichtige Kartenanzahl. Dann wird das Spiel neu gegeben.
Habe beide GS je 10 Karten, hat er verloren.

Skat_Engel, 19. Dezember 2015, um 15:46

dachte die anderen beiden hatten 10
dann hab ich es falsch verstanden

moshpit84, 19. Dezember 2015, um 15:47

Er hat einfach nicht alle wichtigen Fakten genannt. 😉
Bevor man nicht weiß, wo die fehlende Karte ist, kann man darüber nicht urteilen.

Skat_Engel, 19. Dezember 2015, um 17:16

na dann kann ich beruhigt weiter leben

Ex-Stubenhocker #161118, 19. Dezember 2015, um 18:16

komisch???sowas passiert in der skatstube.müsste eigentlich neu gegeben werden der geber hat sich vergeben.

Ex-Stubenhocker #161118, 19. Dezember 2015, um 18:26
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Stubenhocker #161118, 19. Dezember 2015, um 20:07
zuletzt bearbeitet am 19. Dezember 2015, um 20:08

sowas soll die admin. entscheiden kann mir kaum vorstellen das der AS. das spiel als verloren bekommt

eggii, 19. Dezember 2015, um 20:15

nofa
Kann mir sehr schlecht vorstellen hier in der Skatstube😄
Real schon eher.

Ex-Stubenhocker #161118, 20. Dezember 2015, um 17:46

eggi
bei realskat ganz bestimmt den nach den skatregeln 3.2.6 muss jeder spieler seine karten nach den geben auf vollzählichgkeit prüfen.

eggii, 21. Dezember 2015, um 00:10

Ich weiss nofa.
Habe schon einige Turniere gespielt und einige gewonnen 🃏

Ex-Stubenhocker #186, 25. Dezember 2015, um 23:20

Nofa, das stimmt. Doch ein Spiel kann eben nur mit der korrekten Kartenzahl gewonnen werden, vom AS oder von den GS. Und bei einer Verteilung 9 AS, 10 GS, 11 GS hat keine Partei die richtige Kartenzahl. Also per Urteil neu gegeben.

zur Übersichtzum Anfang der Seite