Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Beleidigungen

hallo :-)

Ich bin enttäuscht ,wenn ich als Kinderfi bezeichnet werde , der ich natürlich nicht bin

ich das Kontaktformulier ausfüllle ,und als Antwort kommt , das man mit dem Spieler geredet hat

aus der Antwort der Skatstube betreiber
konnte ich nichts erkennen ,dass der Spieler zumidenst temporär gesperrt wurde
Ich spieel ansich sehr gerne hier und das Klima ist auch meist okay
ich selbst vergreife mich an schelchten Tagen auch mal etwas im Ton
sorry#
aber das man hier ,ohn e gesperrt zuwerdn
fda ich hier keinen Namen nene ,ob wohl ich e spersönlich für richtig halte ,so eien asozialen Menschen
zu outen , denke ich, sollten die Betreiber diesen Trhead laufen lassen

und die sach e nicht unter den Tisch kehren in diesme das Thema schliessen

das jemand der mich grundlos Kinderfui nannte für mich aoszial ist,

könnt ihr sicher nach vollziehen

klar ,kan ich solche sperren ,und eine Ermahnung ist be sser als nichts
aber ganz klar
hätte Skat stube den sperren müssne nach Menschlichkeit

klar können sich die Betreiober auch auf ihr hausrecht berufen
und mich grundlos sperren

aber normal gehört der andere gesperrt

Wie würdet ihr euch fühlen ,wenn ihr grundlod Kinderfi genannt werdet ?

vlg ,Bernd :-)

Servus Bernd,

meine Meinung zu dem Thema:

Beleidigungen, zumindest dann, wenn sie keine Lapalie sind, sollten den Admins angezeigt werden.
Ich weiß, dass die Admins den Spieler dann sofort 'kalt stellen', sprich temporär sperren, bis dieser sich zu dem Thema geäussert hat. Sollte er einsichtig sein, wird er meistens wieder entsperrt.
In der Regel entschuldigen sich die Übeltäter auch bei denen, denen gegenüber sie ausgerastet sind.

Deinem Beitrag entnehme ich, dass du es gerne gesehen hättest, dass der Übeltäter gesperrt wird. Kann ich verstehen.
Kann dir allerdings versichern, dass er oder sie sich unter einem neuen Account anmelden und hier weiter ihr Unwesen treiben oder auch nicht.

So hast du zumindest die Möglichkeit ihn oder sie zu sperren und vermeidest dadurch, dass ihr euch wieder begegnet.

Und eins hatt es auch noch zur Folge: Sollte er öfter auffällig werden, kann sogar eine Strafanzeige gestellt werden, da ein jeder über seine IP zurückverfolgt werden kann.

Deinen Ärger kann ich verstehn.

Wünsch dir trotzdem noch einen schönen Abend und viel spaß bei deinen Spielen,
Kuno

danke

wünsche ich dir auch

ich denke , sie entschuldigen sich dann meist geheuchelt und zeigen eingeheuchelt einsicht bei den Betreibern

wenn ich keine Nachricht überlesen haben ,hat der Täter sich bei mir nicht entschuldigt

wenn skatstube einen Menschen, der mich Kinderfi nannte , mit einer Ermahnung ohne sperre davon kommen lässt ,finde ich das weiters ehr beschämend

aus sicherer Quelle wei sich ,dass hier früher schon einzelen regelrecht gemobbt worden sind im Forum

und die Betreiber haben auch nichts getan

sehr schade

Gerechtigtkeit ist bei Skatstube leider nicht immergegeben

ja ,hätte Sperre gerne gesehen

auch andere wurden gesperrt und konnten sich wieder anmelden

geht es um eine starke Symbolik derBetreiber gegegen sowas

Is in meinen Augen völlig egal welchen Wortlaut die Beleidigung hat, einmal weise ich freundlich auf Unterlassung hin, ab dem 2. Mal Tisch verlassen, Sperren und Melden.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

@the-coon: Bitte schreibe uns dazu einfach eine Nachricht über das Kontaktformular, dann kümmern wir uns um solche Dinge!

da schliesse ich mich "para_B" an.
Ihr seid doch alle weicheier, warmduscher könnt ihr euch aussuchen. Leidet ihr an minderwertigkeitskomplexe??
einfachaufstehen und den tisch verlassen.