Verbesserungsvorschläge: Kartenverteilung

diether, 11. Januar 2016, um 22:14

Das hat nichts mehr mit Zufall zu tun, 17 Siele, davon ich nicht Eins. Und von den 17 Spielen der Anderen 11 Grands, dass ist doch nicht normal!!!!!!!!!!!!!

Ex-Stubenhocker #184303, 11. Januar 2016, um 22:22

und das befragte leben auch nicht.

BurkhardD, 11. Januar 2016, um 22:58

heul doch

Breaki, 11. Januar 2016, um 23:03

Siele? Hat das wat mit Watt zu tun? oder Priele? Oder sonst watt?

Ex-Stubenhocker #168053, 12. Januar 2016, um 07:24

Ja die Kartenverteilung: hatte gestern in der Pause 7 Spiele Offiziersskat gespielt und was soll ich sagen,alle verloren!
Da wurde ich zum Buebchen...und bekam als Trostpreis einen ☕. Da verliert man doch öfters mal! 😏

LittleJoe, 12. Januar 2016, um 10:25

Siele: sagt man zu Ablaufstellen, die zum Kanalsystem führen.
Regenwassersiel, Schmutzwassersiel, Hofablaufsiel usw.

Hannes, 12. Januar 2016, um 12:24

diether, wäre es Deiner Meinung nach erst Zufall, wenn alle Spieler gleich viele Spiele bekommen und die Karten so verteilt werden, dass bei 18 Spielen jeder 6 mal spielen darf?

Aber was macht man dann, wenn ein Spieler sein Blatt nicht richtig erkennt und zu früh weg sagt? Dann wären die Spiele ja nicht mehr gleichmäßig verteilt und es wäre folglich kein Zufall?

kamtz0r, 14. Januar 2016, um 17:22

ca 28 % Grand ich spiele über 60 Jahre Skat aber diese Kartenverteilung ist unreal !!!!

natural, 14. Januar 2016, um 17:24

...28% Grand, davon träume ich.

Skat_Engel, 14. Januar 2016, um 17:27

kamtzor es liegt nicht an der Kartenverteilung hier , sonder daran . das du sehr schlecht spielst

picco, 14. Januar 2016, um 17:28

...ich von deiner,die bei 39% liegt

Ex-Stubenhocker #189967, 23. Januar 2016, um 15:27
zuletzt bearbeitet am 23. Januar 2016, um 15:30

Skat_Engel
nach 60zig Jahren soll einer sehr schlecht spielen?, das kann ich mir jetzt nicht gerade vorstellen..in der Regel sind das dann ja die Skat Füchse . Aber in einem Hat er auf jedenfall Recht...die Grand und Overt Spiele sind echt nicht normal hier.

contentus, 23. Januar 2016, um 21:38

Oh doch, das kann ich mir sehr gut vorstellen ... die würden in weiteren 60 Jahren eher noch grauenhafter spielen

Dumba, 23. Januar 2016, um 22:25

Man kann das Spiel in wenigen Jahren lernen, und dann etwas besser werden.
Aber wenn man es am Anfang nicht begriffen hat, kann man ewig spielen, man wird nicht besser.

stjopka, 23. Januar 2016, um 22:35

Woher weißt denn du schon wieder wie es mir geht Dumba?

Dumba, 23. Januar 2016, um 22:52

😄
Eventuell ist es meine Erfahrung, nun ja, in die eine oder andere Variante.

LittleJoe, 24. Januar 2016, um 05:01

Über 60 Jahre! Ganz frech grins.
Moin Hund, sorry Dumba. ;-))

Merkury, 23. Februar 2016, um 14:06

Warum schweifen hier eigentlich so viele vom Thema ab, und meinen sie müßten faxen machen?!

Lucky_Johnny, 23. Februar 2016, um 14:15
zuletzt bearbeitet am 23. Februar 2016, um 14:19

Weil dieses selbstgefällige und blöde Rumgeplärre wegen irgendwelcher daher lamentierter, angeblicher kartentechnischer Benachteilungen einfach nur nervtötend ist !

Merkury, 23. Februar 2016, um 14:23

Das ist nicht nervtötend, das ist die Wahrheit, und nix als die Wahrheit!

Skat_Engel, 23. Februar 2016, um 14:56

darf man sich hier auch melden wenn man bevorteilt wird

LittleJoe, 23. Februar 2016, um 16:34

Du ja grins!! 😜

zur Übersichtzum Anfang der Seite