Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: tschuldigung :-(

weiss zwar nich mehr mit wem ich da gespielt habe,aber hiermit entschuldige ich mich bei den anderen beiden sehr netten Spielern.
ich bin beim letzten Spiel, ausversehen mit meiner rechten, leicht angewinkelten Ellenbeuge vom Ecktisch meiner hellbraunen Konsole abgerutscht,und habe dadurch anstatt die 9 Pik ,die 8 Pik bedient,,
also... wer auch immer dabei war,,war keine Absicht,,,OK!

Diplomat auch wenn du den quatsch mit absicht schreibst geb ich freundlicher weise den tipp - geh doch einfach bei deinen profil auf spielsuche und guck dein letztes spiel an. da siehst du auch, mit wem du gespielt hast. zumal es wohl keine rollle spielt, ob Du eine 8 oder 9 pik wirfst----

also manchmal spielt das schon ne rolle was man draufwirft,ich hab mal statt kreuz as die herz 7 geworfen und dadurch das spiel verloren....ärgerlich

also manchmal spielt das schon ne rolle was man draufwirft,ich hab mal statt kreuz as die herz 7 geworfen und dadurch das spiel verloren....ärgerlich

Rai438, hier ging es aber nicht um die verwechslung zwischen ass und 7 sondern 8 und 9! beide sind luschen und haben keinen zählwert und beim null wäre es auch egal, weil die 7 unter beide drunterkommt. sehe also keinen Sinn sich dafür zu entschuldigen

ach soooooooo

Ich verstehe nicht, wie man aus versehen mit der rechten, leicht angewinkelten Ellenbeuge vom Ecktisch einer hellbraunen Konsole abgerutschen kann.
Wäre es eine schwarze Konsole gewesen, dann wäre das klar.
Bei schwarzen Konsolen kann das passieren. Aber bei einer braunen ????? *Kopfschüttel

Das ist nicht zu entschuldigen. Obwohl ich habe gehört das Diplomat sehr ungeschickt sein soll. Aber die Leute reden auch viel wenn der Tag lang ist.

man muss das richtig verstehen: Diplomat ist ein Spieler der allerhöchsten Skatebene und auf der spielt es wegen der Anzeige für den Partner durchaus eine Rolle, ob man die Pik 8 odser Pik 9 zugibt. Der Partner kennt nämlich danach den genauen Kartenstand des Spiels!!! Vorausgesetzt, er spielt in der gleichen Liga (im wörtlichen und übertragenen Sinn!!). Dass aber derartige Geheimnisse hier öffentlich aufgedeckt werden, wundert mich wiederum etwas :-)))

wenn man über 2 Gläser Wein innerhalb 1,5 Std ,sprichwörtlich in sich hinein kippt,finde ich, iss das durchaus machbar.
aber mit Sicherheit nicht zu entschuldigen!

Hab ich es mir doch gedacht. Da war Alkohol im Spiel. Zum Glück hat er nicht falsch bedient.

geht hier ja nicht, aber selbst wenn, falsch bedienen käme bei mir NIE in Frage, NIEE
würde mich dann SOFORT in ein anderes Gesellschaftsspiel ruck Zuck reinfuxen.