Unterhaltung: Goldumrandete Skatkarten aus dem dritten Reich

Tom11446775, 09. März 2016, um 21:08

Guten Abend liebe Freunde,

ich wollte mich bei den Profis über den Wert der Skatkarten meines Opas erkundigen. Es handelt sich um Karten aus der SS Zeit, echt goldumrandet mit Reichsstempel Aufdruck auf der ersten Karte. Auf dem Ledereinband steht Gebr. Hüttenes, Kommanditgesellschaft, Düsseldorf-Heerdt.

Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Vielen lieben Dank im Voraus.

liebe Grüße
Tom Müller

KSVHolsteinKiel, 10. März 2016, um 01:23
zuletzt bearbeitet am 10. März 2016, um 01:24

88 reichspfennig vermutlich ;-) aber ich bin da kein kenner der szene

Ex-Stubenhocker #157894, 10. März 2016, um 02:10

... wenn sie der Führer berührt hat ...
... wurde damit im SS-Offizierskasino in Auschwitz gespielt ?

Also unter Alt- wie Neunazis ein unbezahlbarer Schatz.

In Euro gar nicht zu schätzen.

Tom11446775, 10. März 2016, um 07:47

Das weiß ich leider nicht :/ aber wahrscheinlich nicht.
Waren goldumrandete Karten den eine Seltenheit oder eher normal? :) ich schicke jemdem gerne Fotos der sich für die Karten interessiert per E-Mail.

Vielen lieben Dank an alle die mir geantwortet haben.

Waschlappen, 10. März 2016, um 09:23

ich habe dir ne nachricht geschickt

stehrumchen, 10. März 2016, um 09:34

Hab auch noch einiges anzubieten: glas, keramik, schmuck. Meldet euch, wenn ihr was braucht :-)

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 09:37
zuletzt bearbeitet am 10. März 2016, um 09:44

Komme drauf zurück...ne silberne Taschenuhr mit Kette,das wäre was...

Bine60, 10. März 2016, um 10:34

ein flohmarktthread?

cool! 😎

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 10:35
zuletzt bearbeitet am 10. März 2016, um 10:36

Da wird alles feil geboten! Fast alles!

stjopka, 10. März 2016, um 10:51

Ich würde mich dann auch feilbieten...

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 10:52

Nur geschenkt!

stjopka, 10. März 2016, um 11:02

Und wenn ich Extras anbiete?

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 11:03

Die wären...

stjopka, 10. März 2016, um 11:06

😄 Per Pn.

LittleJoe, 10. März 2016, um 15:13

Biete sehr günstig "kostenlos" unbezahlte Rechnungen an!!

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 15:16

Davon habe ich schon gehört,alles Wirtshausrechnungen,Du Zechpreller!
Bist bekannt wie ein bunter Hund!

LittleJoe, 10. März 2016, um 15:23

Pffffft!
Viel bessere Rechnungen! Die steigen im Wert u. Summe!

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 15:24

Lol,wers glaubt...⚠

biertulpe, 10. März 2016, um 15:29

Hallo Tom
Die Karten jetzt auf keinen Fall verkaufen, es sei denn Du
brauchst unbedingt Geld.
Sie fressen ja kein Brot und die Zeit arbeitet für Dich.

stehrumchen, 10. März 2016, um 17:16

quark!

http://www.ebay.de/itm/WERBE-KARTENSPIEL-KALISTICKSTOFF-REKLAME-SKAT-SPIEL-ASS-30er-JAHRE-im-ETUI-/161905783914?hash=item25b256346aAeAAAOxyUgtTK-gc

Ex-Stubenhocker #157894, 10. März 2016, um 17:34

Tja, Skatkarten aus den 20er und 30er Jahren werden bei Ebay zuhauf angeboten. Sie bringen zwischen 20 - 40 Euros.

Wenn man die aber vererbt und noch 100 Jahre wartet .... bekommen deine Ur-Ur-Enkel vielleicht 10 Streifen in Gold gepresstes Latinum von einem Ferengi.

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 17:42

Ich habe noch einen Holzroller irgendwo im Keller...obwohl,so genau weiß ich es auch nicht mehr,ma gucken!

hagenstein, 10. März 2016, um 17:47

ist es dafür nicht etwas zu spät...^^

Ex-Stubenhocker #188170, 10. März 2016, um 17:48
zuletzt bearbeitet am 10. März 2016, um 17:48

Wenns dunkel ist,siehts ja keiner! 😏

zur Übersichtzum Anfang der Seite