Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Was kann auffallen?

Hi, hier mal 2 Spiele mit der Bitte, festzustellen, ob und was euch dabei auffällt hinsichtlich etwaigem Zusammenspiel. Abgesehen von dem katastrophalen Drückungsbock bei mir, den bitte nicht kommentieren!!

#25.572.867

#25.572.945

also son riesen bockmist konnt ich nich sehen!
sicher kann man die anders spielen!

abgesehen von deiner inovativen drückung,
sieht das alles normal aus.
hat dich da einer angemeckert?

damit kann ich durchaus leben, ich will nur neutrale Analysen. "Innovativ" ist gut, kannst ruhig "idiotisch" schreiben!!

Klar ist, dass ich bei dem Vorwurf, mit irgendjemandem zusammenzuspielen (von dem ich noch nie was gehört habe, dunkelrot sehe). Nur weil dieser Jemand, warum auch immer, auf meiner Freundesliste stand, wohlgemerkt stand, habe ich ihn noch nicht gesperrt.

Sollte übrigens dies als Anprangerung gewertet werden, liebe Admins, dann bitte zu bedenken: ich will Analysen zum Spiel und kann leider die Namen nicht wegretuschieren, mit dem Betreffenden werde ich schon alleine fertig!

ich habe gemeckert! über das zeigen des karo bauern kann man vieleicht streiten aber im spiel 25.572.407 das überstechen mit dem as geht gar nicht da schmeißt man fehl weg und wenn ich weiter mit den beiden zurückschaue finde ich bestimmt noch mehr spielentscheidene kleinigkeiten fehler macht jeder aber das fällt auf

#25.572.407

bei dem spiel hast recht,
mit 4 trumpf, muss der den durchlassen.

aber das ist halt nur ein spielfehler,
das mit dem karobuben zu dritt,
das kann man so oder so spielen.

könnt euch ja in zukunft aus dem weg gehen,
wenn du ein ungutes gefühl mit den beiden hast.

john hat das thema ja hier reingestellt.

schönen tag noch

Mal was von einem "durchschnittsspieler"...

Guenpf und John... Ich mache ziemlich oft solche kleinen Fehler (auch mal größere), aber das liegt an der "falschen Denkweise" und nicht am "Zusammenspiel". Wenn jemand anders denkt und plant, muß das noch lange nicht auf betrügerisches Zusammenspiel hindeuten! Dann würde ja die halbe Skatstube betrügen :-)
Also beruhigt Euch wieder und seht es nicht so verbissen

ich denke ein oder 2 Stiche würde ich vielleicht anders spielen aber das liegt an der Erfahrung und an dem Gemeckere meiner Mitspieler, die mich lieb und nett auf die Fehler hingewiesen haben. Ansonsten kann ich nichts anrüchiges erkennen und vom Zusammenspiel kann man nur sprechen wenn die Spiele anders ausgehen.

Da bin ich ja beruhigt, dass auch andere fehler machen, ich dacht ich wär der einzige... ;-)

haben wir schon wieder eine katze??

ich sperre wegen absurder Verdachtsäußerung! Thema erledigt!

hab was überlesen!