Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Nullspiele

Eine Frage an einen Schiedsrichter: Hat sich da was geändert ?

Kann ich bis 24 und mehr reizen und dann ein Nullspiel überreizt abschreiben lassen?

Laut internationaler Skatordnung steht da folgendes:

3.4.4 ...... Die Ansage eines nicht
mehr durchführbaren Nullspiels endet mit dem Verlust eines Farb- oder
Grandspiels unter Berücksichtigung der letzten Reizhöhe und der Anzahl
der vorhandenen oder fehlenden Spitzen.

Bis jetzt dachte ich immer ab 24 muss ich Nullhand spielen oder Nullovert und mir war nicht bekannt dass man das dann so abschreiben lassen kann.

Was ist jetzt richtig ?

Du hast dir die Frage doch selbst beantwortet?!

Aber was bedeutet die Aussage in der internationalen Skatordnung... laut dieser wäre es ja anders!

hast du bis 24 gereizt wird auch 24 abgerechnet.

Die Frage war wenn ich 24 reize, den Skat aufnehme und dann eine Null ansage, wie wird das dann abgeschrieben?

Deine Antwort - Fee - kapier ich nicht

dann wird kreuz verloren abgerechnet, sorry, dachte das war klar

Also du meinst dann müsste 24 verloren - 48 minus gerechnet werden

Ich kann ja noch eine Nullhand oder Nullovert spielen... warum sollte mir dann Kreuz abgeschrieben werden ? Ein Spiel wird ja nur dann überreizt abgeschrieben, wenn ich es nicht mehr ausführen kann, aber wenn ich 24 sage ist mir doch auch klar dass ich Null nicht mehr spielen kann und wenn ich das dann ansage, kann mir doch nicht 24 abgeschrieben werden, wenn ich eine Null gereizt habe.

das ist der gemeine Skatregelheini der das macht.
eine der reizung entsprechendes Farbspiel wird als Grundlage herangezogen.

hast du doch oben schon ganz richtig aufgeführt

Welcher Regelheini, ich kann doch nicht sagen ich lass jetzt 24 abschreiben, man kann doch nur überreizte Spiele abschreiben, wenn man z.B. einen Jungen findet und kein Spiel mehr ausführen kann. Reiz ich aber 24 kann ich zwar keine Null mehr spielen, aber das weiss ich ja im Voraus, dann muss ich eben eine Nullovert spielen wenn ich den Skat aufnehme. Aber ich kann doch nicht eine Null überreizt abschreiben, das hab ich ja noch nie gehört.

Null-Hand ist aber ohne Skataufnahme, du hast aufgenommen, also zählt 24.

Wenn du dann Kreuz ohne 4 hast klickst du Null-ouvert an, ist billiger im Verlustbereich.

Entweder drück ich mich undeutlich aus oder ihr versteht mich nicht!

Ich bzw. nicht ich ein anderer hat 2 Blinde zur Nullovert, reizt auf 24, nimmt den Skat auf und weil er nichts findet, gibt er Null ein und dann wird das Spiel deiner Meinung nach mit 24 abgeschrieben. Das musste mir erklären!

Dann würde ja keiner mehr eine Nullovert verlieren unter 45 Reizwert weil er würde ja immer besser stehen wenn er null überreizt eingibt

Das nächst höhere Niedrigere, also Kreuz, sonst musst du das Spiel ansagen. Viele Spieler reizen einen wackeligen Pik ohne 2, nehmen auf und der Pik wackelt immer noch. Dann sagt er Null an, weil es günstiger ist im Minus. (Notnull)

Bist du Schiedsrichter ... oder was sind das für Aussagen? Man kann doch nicht reizen und dann nach Belieben irgendwas abschreiben lassen, so einen Quatsch hab ich ja noch nie gehört.

Es geht um Überreizen wenn man sein Spiel nicht mehr machen kann, überreizen heisst aber wenn ich eine Karte finde ( z.B. ich reize ohne 2 und finden einen schwarzen Bauern, kann nicht Schneider schaffen oder eine Grand) dann kann ich überreizt abschreiben lassen, aber doch nicht einfach nach Willkür und ohne Grund.

Ist ja auch völliger Quatsch. Du kannst dir bei 24 keinen Null abnotieren lassen, sondern Minimum Kreuz einfach verloren.

Ich hab mich glaub ich falsch ausgedrückt... wenn ich hier eine Nullovert reize und bei 24 rankomme, dann kann ich doch in den Computer gar nicht mehr Null eingeben , sondern muss Nullovert eingeben oder ein spielbares Spiel oder seh ich das falsch !

Real wenn ich mich verspreche kann ich laut internationaler Skatordnung (3.4.5Eine ungültige Spielansage - nicht strafbar - ist sofort zu korrigieren. Dabei muss das angesagte Spiel innerhalb derselben Spielgattung/Farbe erhalten bleiben.) also kann ich wenn ich Null angesagt habe, auf Nullovert erhöhen. oder interpretier ich das falsch?

Sagte ich soeben. Der gebotene Reizwert muss mindestens erfüllt werden, egal bei welcher Reizung.

Ich hab hier vor ein paar Tagen mit einem gespielt der kam bei 24 an das Spiel und hat dann Null eingegeben, vom Handy, dann wurde ihm das Spiel abgeschrieben mit einem Wert von 72 und das hab ich nicht verstanden. Warum mit 72 und warum konnte der Null eingeben.

Kann ich das auch... weil dann würde ich ja wenn ich zu einer Nullovert nichts finde besser stehen wenn ich dann als Null abschreiben lasse

du scheinst den 3.4.4
entweder wirklich nicht zu kapieren oder du verarschst uns.
gehen wir mal von deinem gereiztem nullovert aus sprich hast du ja bis irgendwo über 40 gereizt.
du nimmst auf und es passt absolut nichts zum blatt und weisst genau das der gegen die wand fährt.
bei 40 aufgenommenen blatt kannst du dir jetzt beser selbst ausrechnen was du als verlust ansagen willst.
hast du die 3 oberen bauern nicht ist es ja
einfach und hast ohne3 spiel 4 verloren 8 x Herz was immer noch billiger ist als NO verloren.

es liegt immer daran bei welchem reizwert die spielaufnahme war

Dieser Eintrag wurde entfernt.

wenn ihm der mit 72 belastet wurde hat er einen kreuz mit oder ohne 2 verloren angerechnet bekommen

Es war nicht mein Nullovert , es war von meinem Mitspieler, der hat 24 gereizt und dann eine Null eingeben hat, dann stand

oben Spiel
Null

Spielausgang
Überreizt –
Verloren mit 109

Spielwert

72



Spiel

Mit Skataufnahme

Engel-Dilara sagt weg bei 24

gewinnt das Reizen mit 24

das war der Grund warum ich gestutzt habe.

Mir geht es nicht darum wegen den paar Kröten, sondern ich wollte wissen ob ich dann künftig wenn ich eine Nullovert reize, auch einfach eine Null eingeben kann, die ja dann billiger ist. Aber soviel ich weiss ab 24 leuchtet bei mir immer gleich das Nullovert auf.

Da muss es doch schwarz auf weiss eine glasklare Regel geben und wirklich nur eine!

@Engel: Bin kein Schiedrichter, habe nur auf deinen obigen Text geantwortet, den du ja nun verbessert hast.

Ich hab das jetzt ausprobiert, das geht nicht, wenn ich bei 24 eine Null eingebe, kommt bei mir automatisch Nullovert, also kann man keine Null bei 24 abschreiben lassen am normalen Computer.

Scheint nur über Handy zu gehen.