Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Spiel #1.508.774

Muß man gesehen haben :-) Ich weiß, passiert sehr sehr oft, dennoch haut es mich immer wieder vom Stuhl was manche für Blätter haben und keine 18 sagen...
Red M.

moin

das ist wohl einer der gründe,
warum der kollege bei 12 talern steht.

mfg lothar

#1.508.774

War falke im Juni 2009 noch nicht dabei? :-)

Scheint so....er würde kein gutes Haar an diesem "Maurer" lassen. :-)

Aber Sportsfreunde... :-)

Was denn, Sportsfreundin?

wollt ihr sport treiben??

Ich bin etwas ergraut seit 2009.

Und zwar vor allem deshalb, weil ich mir TÄGLICH Gedanken mache über dieses Spiel#1.508.774

Wie kann man nur so einem "Spieler der 1.Stunde" und fröhlichem Kartenhalter, der Ex-Stubenhocker#8.153 nun einmal war, so übel mitspielen???????
Er ahnt nichts Böses, reizt natürlich mit einem seiner berühmt-berüchtigten 4-Trümpfer mit 4 Faulen dazu in der Beikarte munter drauf los, und wird dann von der schmutzigen Spielweise der Gegenspieler (beide brüllen völlig unmotiviert: "WEG!!!!!") übelst überrascht.

Kein Wunder, dass sich der Sportskamerad#8.153 längst hier abgemeldet hat, und mir täglich neue graue Haaare wachsen ob dieses Spiels.

Dass er das Spiel wegen gefühlten 137 Fehlern der Gegenspieler mit 83 gewonnen hat, anstatt es mit ca. 37 zu verlieren, ist hierbei zweitrangig.
Man kann TROTZDEM seine Entrüstung über DAS REIZVERHALTEN BEIDER GEGNER VOLL UND GANZ NACHEMPFINDEN!!!!
Eine echte Sauerei, wie sie nur ganz selten vorkommt!!!!!!

Hallo Falke, ich bin ja nun nicht gerade ein Fachmann im richtigen Gegenspiel und graue Haare wachsen mir schon lange nicht mehr, jedenfalls keine neuen. Deine brilliante Situationsanalyse verdient alle Anerkennung. Mich würde aber einmal aus der Sicht eines GS interessieren, wo die gefühlten 137 Fehler sind, bzw. welche 1,37 tatsächliche Fehler dem AS den Gewinn ermöglichten. Solche Spiele haben ich als AS wohl schon zu Tausenden gewonnen und als GS wohl schon zu Hunderten versiebt. Also: Wie spielt man als GS hier richtig und vor allem: Wie erkennt man, dass man so spielen muss?

Danke!

Das ist jetzt aber nicht dein Ernst, oder??
Darauf lasse ich mich nicht ein, John.
Ich gebe ja freimütig zu, dass die Zahl 137 ETWAS übertrieben ist.
Aber dieses Spiel werde ich NICHT ZERLEGEN - abendfüllend...
Von mir aus gönnen wir dem Alleinspieler seinen Sieg trotz seines völlig hirnrissigen Threads - gerne!! :-)

ok! :-)))