Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Verfassungsfeindliche Äußerungen

Liebe Skat Spieler,
wahrscheinlich wurde mittlerweile jeder in diesem Forum schon ein oder mehrmals beleidigt. Ich bin nicht Dünnhäutig und auch ich ärgere mich und fluche. Aber wenn ich als **** beschimpft werde, dann geht das zu weit. So geschehen von dem Spieler Wolle-Komme unter Parteinahme von Werner8888. Jeder der sich etwas mit der rechten Szene beschäftigt weiß wofür die 88 steht. Das geht gar nicht und ich möchte gerne zivilrechtliche Schritte einleiten. Wie steht Skat Stube zu dem Thema? Erhalte ich die Namen und Email-Adressen der Täter? Oder gilt der Deckmantel des Schweigens?

@ skat-Oe

wende ich unter

https://www.skatstube.de/hilfe#start

direkt an die admins der stube.

unter zuhilfenahme der spiele-nr. meldung machen.

die admins werden dann handeln.
lg
mel

p.s. keiner der beiden erwähnten ist unter spieler-suche zu finden.

Ich habe es seit 2 Jahren mit Befürwortern von Pegida, AfD, NSDAP und sonstigen üblen Parteien zu tun, nichts Neues im Westen.

Skat-Oe, das sind zwei psychopathen, die sich immer wieder neu anmelden. ich glaube nicht, dass du erfolg haben wirst.

Anzeigen brauchst Du ihn auch nicht, das haben wir bereits getan. Mit jedem neuen Account sammeln wir weitere Daten, die wir der Polizei übergeben, aber ob es letzten Endes etwas bringen wird und man den Trottel hinter diesen Accounts ausfindig machen und verurteilen kann, wird sich erst noch zeigen. Wenn jemand anonym im Internet unterwegs ist, ist das leider nicht ganz so einfach, wie es sich viele vorstellen.

Von daher einfach den neusten Account über das Kontaktformular melden, sobald man ihm begegnet. Wir sperren ihn dann und nehmen die neusten Daten mit auf.

Zusatz:

Die Beleidigungen hab ich aus Deinem Beitrag wieder entfernt. Schlimm genug, dass es immer noch solch armselige Vollidioten gibt, aber deren Mist muss man dann ja nicht hier auch noch lesen müssen.

mit allen mitteln solche spieler bekämpfen,
skatstube macht das alles richtig.

Hannes, gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen Beleidigungswertungen seitens von euch während eines Chats beim Spiel und hier im Forum?

Ich will keinen Stunk machen, mich würde aber interessieren, welche Maßstäbe hier genau gesetzt werden zwischen Beleidigungen, die man sich einfach gefallen lassen muss und solchen, die für untragbar erklärt werden, zu unterscheiden.

Das Thema der Meinungspluralität will ich mit dieser Frage übrigens nicht ansprechen.

blubb

Ja, im Forum muss man mehr Gegenwind vertragen können.

Danke für die Info!

Ich kenne zwar Foren, in denen es trotz angeregter Diskussionen auch ohne Beleidigungen geht, aber na ja, vielleicht ist dieses dafür "lebendiger".

vor allem durch deine beiträge, opi

vielleicht liegt es auch an einigen hier !!!

Hannes keiner ist anonym im Internet unterwegs mann hinterlässt immer einer I.T Nummer die verfolgt werden kann auch wenn mann mit den Tor Browser unterwägst ist hinterlässt mann spuren.Das Problem ist einfach das es für die Kripo zu viel Arbeit ist das zu verfolgen die mögen nicht so viel Arbeit deswegen werden wir immer solche Leute hier haben

Zusatz

Von daher einfach den neusten Account über das Kontaktformular melden, sobald man ihm begegnet. Wir sperren ihn dann und nehmen die neusten Daten mit auf.

wie soll mann den feststellen das es der gleiche ist ???!!! z.b user kalle-geht den verlauf ist dir ja bekannt hannes
er oder sie hatte ja bekannt gegeben wie einfach es ist ein neuen Account zu öffen

wir user können so etwas nicht feststellen

du hast diese person vermutlich noch nicht am tisch gehabt. sie hat hohen wiedererkennungswert.

stehrumchen dann klär mich mal auf um wem es sich handelt denn ich weiß nicht wer gemeint ist kannst auch per pn schreiben wenn der nahme hier nicht geschrieben werden soll ds