Unterhaltung: Unfassbare Quiz-Fragen der neueren Geschichte

RentnerMark, 19. Januar 2017, um 20:54

Hier die erste unfassbare Quizfrage, deren Antwort dann kommt, falls es niemand erraten kann...

Was geschah per Gesetz (jeweils dasselbe)...
vor 98 Jahren in Deutschland,
vor 89 Jahren in England,
vor 73 Jahren in Frankreich,
vor 71 Jahren in Italien,
vor 65 Jahren in Griechenland,
vor 45 Jahren in der Schweiz,
(Jahre gerundet)
na? da kann man nicht einfach googeln....???

ohne_11, 19. Januar 2017, um 21:11

Hm.... ich tippe mal auf das frauenwahlrecht

RentnerMark, 19. Januar 2017, um 21:13

das ist genau richtig, ohne11, hätte nicht gedacht, dass es so schnell gelöst wird.
Als ich die Frage auf der Bühne am Mikro stellte, ging es damals fast 15 Minuten bis zur richtigen Antwort.
Unglaublich ist das allemal, man denkt eher an ein paar hundert Jahre...

ohne_11, 19. Januar 2017, um 21:17
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 21:17

Ehrlich gesagt hab ich es erst 1 min vorher gesehen aber ich wusste noch im Hinterkopf dass Deutschland es 1919 eingeführt hat und dass Wahlen Mitte Januar waren also hab ich gedacht was soll es sonst sein und da die frage schon 17 min alt war wollte ich keine zeit vergeuden und mir Gedanken über die andern Länder machen 😄

hagenstein, 19. Januar 2017, um 21:17

erster versuch der einführung der vorratsdatenspeicherung...

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:17

Wahlrecht für Frauen.

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:17

Huch. Sorry für zu spät :)

hagenstein, 19. Januar 2017, um 21:18

och ne,die fraktion der streber...

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:18

ohne_11:

Ging mir genauso. Ohne Deutschland in der Liste wärs deutlich schwieriger gewesen.

RentnerMark, 19. Januar 2017, um 21:27

vor allem bei der Schweiz, die ja so nahe ist.... das waren doch nicht alle Heidi oder Melkerinnen,ein fortschrittliches Land, unfassbar...

nächste Frage gerne jemand anders

Ex-Stubenhocker #157894, 19. Januar 2017, um 21:28
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 21:28

In Appenzell Innerrhoden wurde das Frauenwahlrecht auf kantonaler und Gemeindeebene sogar erst per Bundesgericht 1981 eingeführt.

Das habe ich seinerzeits als Kuriosum in der Tagespresse verfolgt. Es war wie das kleine gallische Dorf.
In der ganzen Schweiz auf allen drei Ebenen gibt es das Frauenwahlrecht ?
Nicht in Appenzell Innerrhoden. 😋

ohne_11, 19. Januar 2017, um 21:31

Der thread hieß frageN. Wo bleibt also die nächste? :)

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:35

ohne_11,

es ist schwierig, eine Quizfrage zu finden, die sich mit google nicht so leicht lösen lässt - und da alle hier vorm Puter sitzen oder Scheibenwischer sind, ists schwierig. Rentnermark hatte ne gute finde ich :)

ohne_11, 19. Januar 2017, um 21:37

Naja is auch n bissel Ehrensache oder?

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:40

ohne_11: Wette lieber nicht drauf ;)

Dottir, 19. Januar 2017, um 21:42
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 21:42

ich weiß etwas. für welches phänomem gibt es in keinem anderen land eine vergleichbare bezeichnung...also, als würde es das nur bei uns geben. aber selbst in den ländern wo wir urlaub machen verfolgt es uns.

Bernadette, 19. Januar 2017, um 21:43

Weiße Tennissocken in Sandalen?

hagenstein, 19. Januar 2017, um 21:44

handtücher auf liegestühle legen.

Dottir, 19. Januar 2017, um 21:45

nein, ich meine das wir ein genaues wort haben, aber das gibt es sonst in keiner anderen sprache, obwohl es überall passiert.

zigarre, 19. Januar 2017, um 21:45

currywurst

Dottir, 19. Januar 2017, um 21:45

sowas wie brückentage...das gibt es auch nur in deutschland....oder speckröllchen.

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:46
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 21:47

hagenstein: In England nennt man das "towel wars" Ein britischer Freund von mir nannte das kürzlich: Der einzige Krieg, den Deutschland im 20. Jahrhundert gewonnen hat" ;)

[edit: entwurschtelt]

hagenstein, 19. Januar 2017, um 21:46

ermächtigungsgesetz ?

Dottir, 19. Januar 2017, um 21:47

es geht um ein phänomen das dich ständig begleitet.

mmaker, 19. Januar 2017, um 21:47
zuletzt bearbeitet am 19. Januar 2017, um 21:49

Gemütlichkeit?
Biergarten?

[edit: +t]

zur Übersichtzum Anfang der Seite