Verbesserungsvorschläge: Ramsch / Grand Hand

giulietta, 07. Februar 2017, um 17:55

Ich fänds toll, wenn man in der Kneipe ramschen könnte, ohne sich vorher absprechen zu müssen. Also sprich; wenn es beim Tischaufmachen eingestellt werden könnte. Falls Kapazitäten in der Programmier-Abteilung brach lägen... ich würd mich freuen 😀

Merkury, 07. Februar 2017, um 17:59

Ich bin dafür!

alfacoder, 07. Februar 2017, um 18:04

ich bin dagegen!

Merkury, 07. Februar 2017, um 18:08

Warum? Du mußt doch da nicht mitspielen.

Lucky_Johnny, 07. Februar 2017, um 18:12

Wenn dann das blöde ww-Gefrage aufhört, würde ich solch ein Feature sehr begrüßen.

alfacoder, 07. Februar 2017, um 18:14

das hat den einfachen grund das diese plattform dann ein glücksspiel haben würde und skat an sich zählt nicht dazu.
warum ist wohl Bummerl auf .at angemeldet^^

giulietta, 07. Februar 2017, um 18:26

ich melde mal noch drei anynome Striche auf der Pro-Ramsch-Liste 😋

hagenstein, 07. Februar 2017, um 18:57

mach 4 draus...

deutscherriese, 07. Februar 2017, um 19:28

wenn in der kneipe keiner ein spiel reizt wird doch geramscht, da muss man doch nur sagen wir reizen nicht 😄

giulietta, 07. Februar 2017, um 21:44

äh @hagenstein, ich weiss nicht wie ich sagen soll, ich machs mal getreu dem Motto von Loddar Matthäus als er gefragt wurde, warum er immer so viel über seine Frauen ausplaudert ("Ich muss halt immer die Wahrheit sagen, ich kann nicht anders"): Hab dich schon dazugezählt 😇

hagenstein, 07. Februar 2017, um 23:36
zuletzt bearbeitet am 07. Februar 2017, um 23:38

fördermitglieder zählen sowieso mehrfach.

also mach 2000 draus und runde auf.

6000 leute möchten das jetzt,das sollte den angemessenen druck auf die umsetzer erzeugen...

hat auch den schönen beieffekt,dass die naturwissenschaftler jetzt einen halben herzkasper bekommen...

giulietta, 07. Februar 2017, um 23:39

So mag ich das. Grosszügige Menschen haben mein Vertrauen 😄

hagenstein, 07. Februar 2017, um 23:46

ich bezahle halt,damit das angebot für alle erhalten bleibt.

selbstlos,heroisch,aufopferungsvoll und ohne erwartung eines dankes.

gelegentlich schicke ich mir selbst dafür eine strauss blumen...

giulietta, 07. Februar 2017, um 23:50

Übertreib aber nicht mit den Blumen und denk dran, nur ne ungerade Zahl!

hagenstein, 07. Februar 2017, um 23:56

ist auch schon mal die ein oder andere schachtel pralinen dabei oder auch mal ne neue uhr.

jedes ego braucht seine streicheleinheiten...

zigarre, 07. Februar 2017, um 23:57

6 rote rosen sind manchmal ein lohnender stielbruch

giulietta, 08. Februar 2017, um 00:06

Rosenblütenblätter passen gut zu Streicheleinheiten - by the way

zur Übersichtzum Anfang der Seite