Skat-Strategien: spielstärke in der skatstube

haleluja, 14. Juni 2017, um 14:28

ich spiele nun seit etwa 3 wochen hier skat, ich habe festgestellt das spieler die einige tausend punkte auf ihrem konto haben wirklich mieserabel spielen. sie machen mitunter die haarsträubensten fehler, hauptsächlich beim anspielen werden die größten böcke geschossen. ich kann mir nicht erklären wie diese stümper zu den haufen punkte gekommen sind. die einzige erklärung ist das hier skat auf niedrigstem niveau gespielt wird. ist ja auch ganz einleuchtend, es geht ja um rein gar nix. punkte da kann man nix für kaufen da spielt man halt egal wie. skat ohn wirklichen einsatz ist nun mal so prickelnd wie eingeschlafene füße. habe extra alles klein geschrieben damit sich so einige heinis hier darüber aufregen können, denn die armen heinis haben doch sonst keine freude. also geilt euch darüber auf, seid aber etwas vorsichtig dabei sonst versaut ihr euere hose.

Skat_Engel, 14. Juni 2017, um 14:33

man muss nur gegen dich spielen ,dann bekommt man genug punkte

Da_capo, 14. Juni 2017, um 14:58

... wer sich am 14.5.17 angemeldet hat, spielt hier heute also etwa 3 Wochen Skat. Sei es drum: Der Blick auf seine Statistik nach rd. 3300 Spielen bestätigt eindrucksvoll seine These, dass hier Skat auf niedrigstem Niveau gespielt wird.

melissa2, 14. Juni 2017, um 15:04

😄

Oliver_gern, 14. Juni 2017, um 15:08

Haleluja, dass du alles klein schreibst find ich absolut in ordnung. Ich habe eine nicht polemische frage: warum spielst du hier noch, wenn es dir nicht gefällt? Greetz

Lucky_Johnny, 14. Juni 2017, um 15:30

Und wieso ist das nun der xte. Thread mit immer demselben Salmon ?
Gruezi haleluja,Du hast wohl nicht alle Sakramente im Altar ...

Ramare, 14. Juni 2017, um 15:45

Süß, sein Beitrag, wenn man sich Spiel#220.893.655 ansieht.

sweetyyyy01, 14. Juni 2017, um 15:57

komm mal in die zockerstube haleluja 😉

Skat_Engel, 14. Juni 2017, um 16:00

den Vorschlag hatte er im anderen Thread schon abgelehnt ... schade eigentlich

Lucky_Johnny, 14. Juni 2017, um 16:06
Dieser Eintrag wurde entfernt.

AlbrechtDerArme, 14. Juni 2017, um 16:22
zuletzt bearbeitet am 14. Juni 2017, um 16:23

Haleluja:
Der Einäugige ist unter den Blinden König. Zock se alle ab! 😜
Nimm sie aus wie Weihnachtsgänse - die ham eh nix drauf. 👍

Ex-Stubenhocker #191630, 14. Juni 2017, um 16:37
zuletzt bearbeitet am 14. Juni 2017, um 16:38

Alles Wichtige kommt wieder.......
nur das Wichtigste fehlt ,sonst nichts!

giulietta, 14. Juni 2017, um 19:34

Ich spiele schon jahrelang und habe heute festgestellt, dass Kreuz-AchtKreuz-DameKreuz-Zehn für nichts gut ist.

Elena50, 14. Juni 2017, um 19:39

wie man ohne Spielkünste zu hohen Punktezahlen kommen kann, ist doch ein offenes Geheimnis, es gibt aber auch welche, die werden ihren Punktestand gerecht. Soll jeder machen wie er will.

giulietta, 14. Juni 2017, um 19:44

Man kann beispielsweise sogenannte ghost-player einsetzen, die mit dem eigenen Männchen Punkte erspielen. Man kanns natürlich auch selber machen, ist halt bissi aufwändig...

hagenstein, 14. Juni 2017, um 19:56

da sieht man die Unterschiede.

Der Deutsche regt sich auf und der Schweizer packt die Sache an.

Find ich gut...

giulietta, 14. Juni 2017, um 19:57

was... ist hier etwa Schweizvolk anwesend?

hagenstein, 14. Juni 2017, um 19:57

dachte du bist Eidgenossin...

giulietta, 14. Juni 2017, um 19:58

aha... interessant....

hagenstein, 14. Juni 2017, um 19:59

hab ich dich da bisher etwa sinnlos beleidigt ?

Das is mir jetzt peinlich...

giulietta, 14. Juni 2017, um 19:59

Wir sollten wirklich einen allgemein verbindlichen Ironiemodus programmiert bekommen, DAS wär mal was wichtiges! 😄

Dottir, 14. Juni 2017, um 19:59

julia, du angelst dir einen spielgeldmillionär und lässt dich dann aushalten. dann schauen die opis aber neidisch und eröffnen noch ein thread, über das ungerechte leben als guter, ehrlicher skatspieler. verschwörungstheorien werden dich heimsuchen..... hehe.

giulietta, 14. Juni 2017, um 20:07
zuletzt bearbeitet am 14. Juni 2017, um 20:10

Ich hab neulich meinen Frisör glaubhaft mein scheinbares Wissen vermittelt, dass er seine Klingen nicht schärfen lassen muss, sondern nur in den Schwerpunkt einer kleinen Pyramide legen soll. Ich sollte wirklich wenigstens im echten Leben eine passende Mimik einsetzen... (zu seiner Ehrerhaltung: Er hat mir nicht geglaubt, aber er war kurz verwirrt, weil er mir so Überzeugungen nicht zugetraut hatte.)

Dottir, 14. Juni 2017, um 20:10

wie bekommst du die schere in den schwerpunkt? liegt der doch innerhalb der pyramide..... daran scheitert der frisör sicherlich.

giulietta, 14. Juni 2017, um 20:14

übrigens halte ich Nichtverlierenkönnen oder Diedüsemachen für zwei der sehr schlechten Charakterzüge

zur Übersichtzum Anfang der Seite