Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: richtiges Aufspiel

Was sollte aufgespielt werden?
Wir hatten am Samstag auf dem Ligaspieltag die Diskussion und ich war anderer Meinung als die drei anderen Spieler am Tisch. Folgende Karten und Infos gab es:

Reizung war bis 23.
Alleinspieler in Hinterhand
Ich muss Aufspielen mit folgenden Karten:

Kreuz: As, 10, 9,8
Pik: 10, Dame, 9, 7
Karo: 7
Herz: 9

Spielfarbe des Alleinspieler: Kreuz

Bitte nur mails mit Begründung. Danke.

Welche Karte spielt Ihr auf und Warum?

dem Freunde ..kurz, dem Feinde ..lang.also Karo7 oder Herz 9... ich nehm die 7.Andere Spieler sagen vlt. was Anderes.
Gruss
Bamsebo

Da ich vermute, dass mein Ms, Herz einfach gereizt hat, würde ich die Herz 9 spielen.

1. Damit mein Ms ans Spiel kommt und der AS somit in Mittelhand.
2. Wenn mein Ms dann Herz nach spielt, hat der As das Problem (falls er nicht bedienen muss), welchen Trumpf er legt. Legt er einen Buben, bekomme ich beide Trumpfvollen nachhause. Legt er ein Bild, bekomme ich eine volle und eventuell auch beide nachhause.

schliesse mich gerne bamsebo an, auch die gereizten 23 sagen noch nicht SOviel aus

Dackelche

tja

und was ist mit der fraktion,
die hier immer von der eigenen
10 wegspielen würden, also kleiner pik.

die dikussion ist so alt.

ps und nach der reinen lehre,
wird die pik 9 gespielt, mit der 7 würde man nämlich anzeigen, das man keine pik lusche mehr hat.

mfg lothar

Ich glaube, Rüdi möchte gerne wissen, was ihr aus welchem Grund aufgespielt hättet. Um seine Meinung bestätigt oder auch wiederlegt zu bekommen.
Im ist wahrscheinlich nicht damit geholfen, wenn jetzt hier 10 Leute, 10 verschiedene Karten aufzählen.
Sorry Lothar, aber Pik zu spielen, ist ja wohl das letzte. Für mich zumindest!

ja, pik hätte ich auch nicht gespielt. mich würde aber mal interessieren, wenn 23 gereizt wurde, woraus entimmst du dann, dass dein ms herz einfach gereizt hat??
also, ich hätte auch einen von meinen blanken gezogen, obwohl ein bundesligaspieler als kommentator eines fernseh-skatturnieres gesagt hat, dieses dauernde blank aufspielen als gs, auch vorm as, sei schwachsinn, da man dem as normal in die karten käme, sodass seine trümpfe stehen bleiben.

gruß heinz

das mit der pik 9 war schon ernst gemeint

egal welche karte rübe aufspielen würde.... die wahrscheinlichkeit ist doch sehr hoch das er dem alleinspieler in die farbe spielt ,da er kein as hat .
hatte dir ja im auto schon gesagt das ich auch eine blanke und zwar die herz 9 angespielt hätte.... aus dem einfachen grund .... falls ich dann wieder ans spiel komme muss ich ey eine blanke anziehen wenn ich vorher pik angezogen habe....

@Heinz
Ohja Heinz! Hast recht! An Pik hatte ich nicht gedacht!

Dann wäre die Pik 9 für mich doch eine Option. In der Hoffnung, dass mein Ms, nicht sofort das Ass rein haut, weil er denkt, ich hätte kurz gespielt.

naja

wenn ich dem as schon ins sein ass spiele,
dann doch lieber, in das ass, welches er kurz hat.

pik 9

☺☺☻☻

Reizung 23, da nehme ich an, mein MS hat Pik gereizt oder ist "eine Stufe unter dem Kreuz-Spiel "rausgegangen. Also spiele ich pik klein an, um meine pik 10 stark zu machen, egal wer das Ass hat. Wenn ich herz oder karo Lusche anspiele besteht für den AS die Möglichkeit, selbst eine Lusche abzuwerfen. Blank anspielen ist nicht immer optimal, weil man dem AS oft in die Farbe spielt oder dem MS in Mittelhand die 10 blank spielt.

sagte ich auch schon

immer pik 9,nie blank wenn ich selber 4 trümpfe hab.mittelhand könnt auch pik gereitzt haben,und mit könig nach vorne kommen.von der reizung her muß das spiel einfach sein,mit2 buben,weil ich beide farben 4 mal habe

so rübe sprachlos u ich haben recht nu gib uns die lösung.

wer sagt denn bei 23 weg?VOR-ODER MITTELHAND,wer hat wem was gereitzt,das mußte doch dabei schreiben.das mußte doch als außenstehender wissen.denn vorhand weiß es doch auch.

also deass er nicht bis 23 reizt mit seinem Blatt, müßte auch so ersichtlich sein. Ergo dessen hat Mittelhand bei 23 "weg" gesagt. Genauer: Vorhand wurde wohl von MH angereizt und hat gleich "weg" gesagt, dann hat HH weitergereizt und MH hat bei 23 "weg" gesagt. War's so?

na denne immer pik 9

Hallo Rüdiger,
als dein Bundesliga-Mitspieler: Ich spiele Pik Dame auf. 23 gereizt vom MS, also meiner Meinung nach Pik gereizt. Wirft AS ab - Pik Ass drauf, Pik nach , die 10 drauf; wird AS langsam trumpfarm. Kommt rot, bist du danach blank, kannst die evt. die nächsten roten stechen und wieder Pik spielen. Ich bedenke dabei, dass du selbst 4 Trumpf hast und dein MS mindestens einen Bauern? Aber wie immer: 100%-Regel gibts nicht. Gruß Peter

@peterm

warum dame und nicht 9?
oder ist das relativ unwichtig.

mfg lothar

MH kann auch herz-oder karohand gereitzt haben,und hat es sich bei 23 anders überlegt☺^^

IMHO:
bei 23 hat MS auf pik einfach gereizt; ich kanns nicht gewesen sein.
Also hat mein MS Pik As,K,8 und 2 Jungs (ohne/mit einem). Spiele
ich Pik auf, bleibt ihm nix als As zu legen alles andere wäre Unsinn.
Niemand als MS rechnet damit, dass man lang unter der 10 angespielt wird.
Da er nur 3 Pik hat denkt er blank mit As mit König nach 10 kommt und wird vernichtet.
Bleiben 7 oder 9 auf keinen Fall irgendwas mit Pik. Ich würde 7 nehmen, da hier je nach Verteilung As in Mittelhand kommen kann.

ich danke euch allen für die vielen Kommentare bin aber sehr verwundert, dass so viele gegensätzliche Meinungen von guten Spielern auftreten.

Wenn ich pik anspiele schwäche ich unter Umständen meine 10 da mein Partner vielleicht eine pik 8 hat und sonst nichts. AS geht mit könig drüber und zieht Trumpf, dann hab ich mit pik nichts gewonnen. Sollte mein Partner kein Pik haben trumpft er und sticht damit ins leere. Hat er das As muss er es legen und der AS trumpft es ab.
Ich hatte mich für den kleinen Herz entschieden. Hat mein Partner das As kann er es legen und wieder nachspielen und ich kann überlegen was ich mit dem Karo mache. Hat der AS das As kommt er mit trumpf und ich warte ab was passiert.

Ich finde den Pik nicht gut, da ich mit den Pik unter Umständen noch Stiche mache, da er ja eine Farbe haben muss. Wenn er alle Asse hat spielt er einen Grand, daher meiner Meinung nach der Herz.

Gruß Rüdi

@ruebe

"guten spieler",
danke für die blumen.

;=()))

und was ich aufgespielt hätte,
pik 9 mein favoriert.
hängt aber auch davon ab,
was in den spielen vorher passiert
ist, denn nach chema f skat zu spielen,
und sich damit berechenbar zu machen,
würd ich immer zu vermeiden suchen.
also würd ich son blanken auch mal einstreuen.

mfg lothar