Verbesserungsvorschläge: Kann man solche Spieler nicht einfach löschen oder den Pausebutton sperren

allen, 20. Juli 2017, um 14:03
zuletzt bearbeitet am 21. Juli 2017, um 10:59

***
Kann man solche Spieler nicht einfach löschen oder zumindest den Pause-Button sperren

Merkury, 20. Juli 2017, um 14:25

Welche Spieler?

Johnny_5, 20. Juli 2017, um 17:46

Bitte kein anprangern im Forum. Wenn du einen Spieler melden willst, benutze Bine60s Link. Oder sperre ihn einfach, dafür ist ja das sperren da.
Gut Blatt!

Dagobert01, 20. Juli 2017, um 18:00

ich hasse die spieler, die aus irgendwelchen Grund auch immer, den Spielfluß unterbrechen!!!!!! Zu 99,9% liegt da kein techn. Problem vor. Beispiel: 1 spiel verloren - gleich weg! Mit Reizen nicht mitgekommen - Spielblockade oder ausgeklinkt. Furchtbar!!!!!!!!!!!

Bikerfreund, 20. Juli 2017, um 18:03

Das wirds immer geben,von daher,locker bleiben!

Da_capo, 20. Juli 2017, um 21:16

Unser Innenminister ist schon ein hellsichtiger Mensch. Noch vor Kurzem verglich er die linken Chaoten in Hamburg mit Neonazis. Nun steht fest, die waren bei den Ausschreitungen sogar dabei.

Bernadette, 21. Juli 2017, um 06:23

G20?^^

Merkury, 21. Juli 2017, um 10:44

was hat das jetzt mit dem Thema zu tun? Haste dich verirrt Da_capo 👎

samson50, 21. Juli 2017, um 22:32
zuletzt bearbeitet am 02. August 2017, um 10:05

Der Pause-Button ist ein wichtiges Werkzeug, einen durch Verbindungsstörungen gegangener Spieler bei einer Liste wieder an den Tisch zu bringen ! ^^
LG samson50

Ballroomblitz, 01. August 2017, um 10:50

Ich hab jetzt diese Abauerei hier satt. Wann endlich werden solche Spieler bestraft...z.B. mit automatischen Punkteabzug

natural, 01. August 2017, um 11:09

...du meinst wenn man jemand 50,oo Gummieuronen abzieht haut er nicht mehr vom Tisch ab?
Träum weiter^^

MissStarling, 01. August 2017, um 12:30

Der eine oder andere Spieler wird es sich schon überlegen wenn er nur 4 mal täglich aufladen darf.
Wobei mir das auch mal passiert wenn plötzlich etwas wichtiger ist!

biertulpe, 01. August 2017, um 18:13

Plötzlich den Tisch verlassen mache ich ganz selten.
Wenn der Chef aber mit einen mal in der Tür steht muss es leider sein, kommt aber bei mir echt selten vor.
In normal Fall bekomme ich dass vorher mit und kann das laufende Spiel noch normal beenden.

Biertulpe

Ex-Stubenhocker #215457, 01. August 2017, um 18:23

das ist aber schön, wenn du während der Arbeitszeit Skat spielen kannst, ich könnte da auch manchmal die Zeit aufbringen, aber das Internet hat für solche Foren eine Firewall, Pech gehabt

jarrefreak, 01. August 2017, um 18:33

Na Gaensdreggleser,
und dein Smartphone haste wohl nich am Mann, oder wie jetzt?

Ex-Stubenhocker #215457, 01. August 2017, um 18:34

mit dem Smartphone spiele ich nicht, habe es zumindest noch nicht versucht

allen, 01. August 2017, um 20:12

Es geht ja nicht um die Spieler die durch Verbindungsunterbrechung oder anderen Gründen das Spiel nicht beenden können, sondern um die die aus Frust vorher absichtlich noch den Pausebutton drücken damit die anderen noch eine extra Minute warten müssen

natural, 01. August 2017, um 21:16
zuletzt bearbeitet am 01. August 2017, um 21:20

...wenn man im Monat 3,oo oder 5,oo einzahlt werden die Tischabhauer extrem seltener.
Man hat die Möglichkeit Freundestische zu eröffnen, einen Verein zu gründen, Listentische zu öffnen.
Da hat man dann die freie Auswahl mit wem man spielen möge...
...oder man genießt einfach diese kostenlose Skatseite, erfreut sich an dem schönen Spiel und dankt den Admins für diese tolle Internetplattform...
...wer die Wahl hat, hat....^^
...die Karten werden aber erst ab weiterer Einzahlung deutlich besser...und die Menschen noch freundlicher als sie es eh schon sind

Bernadette, 02. August 2017, um 07:18

@ natural

Klagelieder kamen schon seit jeher leichter aus den Mündern/Federn als Lobreden. So tickt der Mensch.

zur Übersichtzum Anfang der Seite