Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Lautstärkeregelung

Hallo allerseits

ich würde gerne eure Gedanken zum Thema "Lautstärkeregelung" hören.
Ab und an höre ich beim spielen Webradio. Bei so ziemlich jeden Sender kann man die Lautstärke regeln. Es ist jedoch schwierig das Webradio "im Hintergrund" laufen zu lassen wenn man die Geräusche/Stimmen beim Spielen nicht deaktiviert. Hier würde ich mir vom Entwicklerteam eine Lautstärkeregelung wünschen.
Bislang kann man nur "An" oder "Aus" wählen. Die meisten Spieler werden bislang nichts vermisst haben - bei mir kommen jedoch die Geräusche der Skatstube und die Musik des Webradios aus den gleichen Lautsprechern - und die Geräusche/Sprache der Skatstube ist für mein Empfinden zu laut - sprich: die Skatstubenkulisse stellt das Webradio in den Hintergrund.
Da ich hier jedoch nur die Lautstärke des Webradios regeln kann (ist immer auf maximaler Lautstärke) habe ich keine andere Wahl als die Sprachausgabe/Geräusche zu deaktivieren - oder kennt jemand einen anderen Trick?

Liebe Grüße und allzeit Gut Blatt
Detlef

hi detlef, das problem liegt beim adobe-player,
der unter umständen da etwas durcheinander bringt (mal ganz blöd erklärt)
ich oder wir , haben grade ein anderes witziges problem, wir können jetzt grade nicht gross schreiben, denn dann verschwindet teilweise ein ganzer text.
also mach dir darüber keine sorgen, grins
gruss olly

Also ich kann das ganz bequem über mein 5.1 headset steuern.Ich kann jeden Lautsprecher seperat ansteuern.z.b. skatstube etwas leiser und Radio oder teamspeak etc... etwas lauter.
Mit der richtigen Hardware kein problem.

und software, stimmt

Wer ernsthaft den Ton hier haben will :-) Also ich weiß gar nicht was ich vor lachen sagen soll. Das war das 1. was ich ausgeschaltet habe. Wer braucht diesen Schwachsinn?

grins

blinde gg
aber die warntöne sind schon sinnvoll

schön wäre echt ein pfeifton für oder gegen Zickenalarm

man Anna, du hast es nicht begriffen, es geht hier nicht um die skatstubentöne, sondern darum das der gute mann nebenbei nicht sein liblingsgestöhne von Andrea Berg hören kann

ich spiele auch nur mit ton. ich weiss auch das das wirklich im vergleich zu der musik im hintergrung zu laut ist und habe das gleiche problem wie skatdilletant.
ist es denn hier im forum nicht einmal möglich, dass nicht sofort jemand kommt und dinge ins lächerliche zieht, mal keine anfeidungen? egal welches thema, immer kommt jemand und meint eine andere ansicht, oder meinung gleich derbe im keim zu ersticken. warum ist das hier nur immer so agressiv? man kann ja anderer meinung sein, oder dinge für unwichtig erachten, aber muss das immer gleich so respektlos sein?
eine ernstgemeinte lösung dieses problems würde mich jedenfalls auch interessieren.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

ist ja schon gut soley,
also
unten rechts ist das symbol mit dem lautsprecher drauf, das musst du anklicken,
dan ist unter dem regler das wort mixer zu lesen, das wort anklicken,
jetzt eröfnet sich ein Mixermenü wo du die einzelnen eingänge der programme in der lautstärke reduzieren kannst, zum beispiel ICQ oder Skype leiser machen.
um die töne der Skatstube zu regeln musst du aber ein kleinen umweg machen indem du in das spiel gehst und dich an einem tisch als zuschauer setzt, dan erscheint im fenster mixer erst das lautstärke plugin der skatstube, dieses musst du dir jetzt als zuschauer so einstellen wie du es magst, wärenddessen sind deine reler für die anderen anwendungen weiter auf normal.

büdde

der kann sich auch Plugin Container für Firefox nennen

danke sehr.

siehe auch dieses Bild dazu
http://assets0.skatstube.de/uploads/event_pho...

cool, es funktioniert. vielen dank.

habe keinen ton mehr in der skatstube - wie bekomme ich ihn wieder?

unten links im spielclient ist das zeichen für die töne die du ev versehentlich mal geklixt hast.
sonst sollte es aber gehen^^

Das ursprüngliche Problem bezog sich auf das Betriebssystem Windows XP. Da funktionierte das mit dem Mixer nicht - jetzt unter Win 7 klappts :)
Danke an die Helfenden.