Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Nachrichten an alle Vereinsmitglieder verschicken

Hallo liebe Vereinsmoderatoren und solche, die es noch werden wollen,
<p>
seit heute können alle Moderatoren eines Vereins auch Nachrichten an alle Mitglieder gleichzeitig schicken. Einfach in eurem Verein auf "Mitglieder" gehen und dann dort auf "Nachricht an alle Mitglieder" klicken. Und schon kann es los gehen :-)

Ich hoffe, wir konnten euch damit die Organisation im Verein etwas erleichtern!

Liebe Grüße

Martin und Skatstube-Team!

endlich mal was sinnvolles.ds

ja erheblich einfacher, war wohl schon gleich erstmal dabei und hat bestens gefunzt

lg olly

ist angekommen olly, werde nachher auch noch ne nachricht verschicken, aber nur an die, die auch in dem verein sind, wo ich moderator bin.
;-))
Gruß Joe

toll

Vielen Dank für die neuen Optionen!!!
.
Ich vermisse allerdings noch 2 Punkte:
.
Ich möchte an alle Teilnehmer, also nur an die Teilnehmer des Treffens eine Info schicken. Es sind ja nicht alle Teilnehmer Muschelschubser und nicht alle muschelschubsigen Vereinsmitglieder nehmen am Treffen teil.
.
Außerdem kann ich bestätigte Teilnehmer die absagen nur blockieren, aber nicht unter Nichtteilnehmer oder Offene setzen.
.
Sorry meine lieben Admins, wie sind irgendwie nie zufrieden.-bleibt bitte so wie Ihr seid!!!
.
Ich möchte mich in diesem Zusammenhang ganz offizell für Eure Unterstützung und Hilfe für unser Muschelschubser-Treffen bedanken!!
.
Glg und happy weekend wünscht Euch Jette

@jette: Ja, ist mir auch gleich aufgefallen und steht schon als nächster Schritt auf der Liste, denn ich finde das auch sehr sinnvoll! Mal schauen, ob wir das bald noch hinterher schieben können.
<p>
Bei zweiten Punkt, bin ich noch nicht ganz sicher, ob es es richtig verstanden habe. Weil wenn ein Spieler absagt, dann kann er doch selbst seinen Status wieder ändern und sich austragen. Das brauchst Du ja eigentlich nicht machen. Wenn Du ihn blockierst, ist es zwar nicht die eleganteste Lösung, aber er taucht auf jeden Fall nicht mehr bei den Teilnehmern auf :-)

Und zufrieden muss niemand sein, sind wir ja auch nicht immer. Und ist auch nicht gut, dann fehlt der Antrieb.

P.S. Wir helfen natürlich immer gerne! Wenn wir Glück haben, wird der Malte auch noch mit den Gutscheinen fertig, dann schicke ich dir die noch hinterher. Sieht dann auf dem Gabentisch etwas schöner aus :-)

@Modus
Ich denke, Jette meinte das so, wie ich das jetzt auch meine.
Nicht alle zukünftigen Mitglieder im neuen Skatstubenturnierverein, werden beim nächsten Turnier mitspielen.
Wenn ich aber nun eine Mail verschicke, bekommen alle Mitglieder diese Mail. Auch wenn sie nur für die Turnierteilnehmer gedacht ist.

kleiner negativer nebeneffeckt sind aber in meiner post gesendete nachrichten, da steht jetzt rund 95 mal das selbe, grübel grade wie ich die jetzt mühevoll dezimiere

Klasse, jetzt kann man als Moderator endlich alle Vereinsmitglieder kinderleicht so richtig zuspammen (Späßle) ;-))

Was die vorgeschlagene Verbesserung von Jette betrifft, wäre es doch am besten, wenn dieser An-alle-Vereinsmitglieder-Button innerhalb einer Veranstaltung eben nur auf die jeweils angemeldeten und eingeladenen Vereinsmitglieder greift.

@olly
Das ist natürlich total blöd. Da hab ich ja am ende eines Turniers, 5335 gesendete Nachrichten. *koppschüttel

Upps, ich sehe gerade, dass ich mich wohl etwas zweideutig ausgedrückt hatte. Ich meinte natürlich "die von Jette vorgeschlagene Verbesserung" .-)))

jou egon, glaube das wird noch nachgebessert, weil ja das löschen dann fast genauso aufwendig ist wie normales verschicken...

also ich habs ja bereits direkt nach berlin gesendet gehabt, ich find, eine option, ob die mails als gesendet gespeichert werden oder nicht, wär toll.

@modus: wenn sich jemand anmeldet, kann er zur zeit nicht wieder entfernt werden. Selbst wenn er im verein blockiert ist, bleibt er bei der veranstaltung angmeldet.
Daher plädiere ich ebenfalls für den Event-Kill-User-Button. ;-)

weiß nich was das soll,bin neu hier

Moin moin, Modus vom Grundsatz hast Du Recht, dass sich jeder selbst abmelden könnte. Diverse haben es aber nicht gemacht, trotz mehrmaliger Bitte-Schade!
Das heißt für den Moderator, dass dieser bei einer maximalen Teilnehmerzahl-so wie es bei uns mit 40 max. Teilnehmer ist, ständig die Teilnehmerzahl manuell ändern muß. Dieses hat bei einigen zu Verwirrung gesorgt. Ich habe die Teilnehmerzahl z.B. auf 48 hochgesetzen müssen, damit die von der Wartliste Platz haben. Tja, hatte dann wieder zur Folge, dass mehr angemeldet waren, als Plätze vorhanden, da ich dieses wohl nicht täglich beobachtet habe, bzw. sich die Teilnehmerzahl täglich ändert.

Wir sprechen auf jeden Fall schon im Team darüber, wie wir das verbessern können. Dass man die ganzen Nachrichten in seinem Postausgang hat, ist auf jeden Fall nicht so gedacht und wird hoffentlich bald geändert.
<p>
Und das mit den Nachrichten nur für eine Veranstaltung verschicken bzw. an bestimmte Gruppen aus dem Verein hatte ich auch so von Jette verstanden, das meinte ich mit dem ersten Punkt. Da werden wir sicherlich auch noch nachbessern.

Ich denke auch, dass wir mit der Nutzung der Vereine auch immer besser ein Bild davon bekommen, wofür sie die Spieler am meisten nutzen. Da helfen diese Diskussionen hier schon sehr. Und dann wird es bestimmt auch noch Änderungen geben.

moin martin

ihr habt ja die funktion zum überprüfen der nachricht vor versenden eingebaut.
an dieser stelle genau könnt ihr problemlos das so einbauen das die massennachricht nur einmal gespeichert wird.

gruss olly

@Modus plane ganz einfach ein großes Treffen in Berlin, dann bekommst Du praxis-lol

;-)

modus, kannst du den termin schon bekannt geben?
ich muss ja rechtzeitig den flug buchen.... sonnst wirds mir zu teuer... ;-)

Vielleicht habt ihr ja auch zu so etwas Lust:

http://www.skatstube.de/skat-turnier/81-1-ber...

modus, ich hab den eindruck du willst uns, zumindest micht, verarschen....

guggst du hier:

http://www.skatstube.de/skat-turnier/78-2-ska...

Daher eine Aufgabe, speziell nur für dich:

- planung und durchführung eines Treffens in Berlin oder Umgebung
- Anreisetag: Freitag
- Abreisetag: Sonntag

Turnier am Samstag

- betreuung der Gäste durch modus persönlich

sinnvolle Terminplanung unter Berücksichtigung bestehender internationaler Treffen der skatstubenvereine

(international deswegen, weil ja der belgische teufel ein visum braucht)

- unterkünfte im umkreis von ca 500 meter rund um den Turnier- und Aufenthaltsort

ich glaub, dieser Vorschlag könnte breite Zustimmung finden... ;-)

PS: solltest du dich nun unter Druck gesetzt fühlen, so ist das vielleicht rein zufällig und absichlich geschehen

Na, da sind wir natürlich keine Konkurrenz. Wir haben das Treffen schon recht lange mit dem Landesverband des DSkV zusammen geplant. Und so ein Turnier ist natürlich nicht mit einem Stubenhocker-Treffen zu vergleichen. Da müssen wir dann schon mehr liefern ;-)

na klasse, aber irgend eine info im vorfeld wäre ja toll gewesen.
unser treffen war dir personlich aber ab eichstätten bekannt..........