Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: nähere freunde

leute nach dem 2 skattreffen das ich besuchen durfte, würde ich es gut finden.wenn ich meine freunde hier noch unterteilen könnte in z.b. freunde mit denen ich gerne spiele und nähere freunde ,da ich sehr viele neue sehr nette leute kennengelernt habe oder auch freundschaften vertieft habe.wäre auch gut wenn man sie dann andersfarbig an den tischen gestalten würde.natürlich sollten andre diese unterteilung nicht sehen können.weiß net ob es technisch ein zu großer aufwand wäre.was haltet ihr davon?? und wäre net wenn sich unsre admins hier im tread auch mal zu wort melden würden.

ich find die Idee von @otto@ in der Sicht super gut !!! weil:
über viele Spiele + gute Runden bedingt, hat manch einer viele "Freunde" erworben. Größtenteils spielt man eher doch mit seinen "eingefleischten" Lieblingsfreunden, die anderen, mit den man weniger spielt bzw z.B.arbeistbedingt etc....möchte man aber ungern aus seiner Freundesliste kicken :((
Wenn es machbar wäre, ne supertolle Idee !
Bitte hefig weiter diskutieren !!!

ich fänds auch supiiiiiiiiiiiiii

Habt ihr sie noch alle???
Seit wann gibt es Freundschaften nach Farbe?? Die Zeiten sind ja wohl vorbei.....
Entweder man hat Freunde... oder keine... ein dazwischen gibt es nicht.. jedenfalls nicht in real life....
Das "Dazwischen" ... ist entweder nich wichtig genug... oder eben ... nicht unwichtig genug...

Ohne Worte....
Mann bekommt doch ein Gespür dafür, mit wem man mehr oder weniger spielen mag.
Ich habe Freundschaften angenommen, bei denen ich weiß, die "Kollegen" spielen fair, sind freundlich... heißt aber nicht, mich verpflichten zu müssen zu spielen....
Muss es eigentlich immer so totalitär sein???

@svonja es geht darum das ich freunde kennzeichnen will die auch in real meine freund sind.damit ich schnelle sehe ob sie on sind und am welchen tisch , oder schneller nachrichten verschicken kann.

svonja,
es wäre eine darstellungserleichterung-zumindest das einteilen in zb sehr gute und gute freunde.
ich habe schon sehr viele freundschaftseinladungen angenommen,weil ich niemand bin,der eine einladung ablehnt,wenn man ne nette runde miteinander gespielt hat. das heißt aber nicht,dass diese person dann gleichzeitig auch ein sehr guter freund von mir ist.
durch intensive gespräche oder reale treffen haben sich hier jedoch schon engere freundschaften entwickelt. es gibt also personen,die mir wichtiger sind,als andere.
und um diese besser oder schneller unterscheiden zu können,sei es farblich oder kategorisch,würde sich ottos idee gut anbieten.

Ich verstehe das auch was ihr meint.
Die Darstellung in "gute" und "sehr gute " "Freunde" verstehe ich allerdings nicht.
Grundsätzlich verpflichte ich mich nicht,wenn ich eine FA annehme, mit jemandem spielen zu MÜSSEN! Ich habe über 20 Leute in der "Warteschleife", weil ich diese Leute nie lese, sehe, weder im Schnack, noch an den Tischen..., ich aber auch eine FA nicht ablehnen möchte..warum auch? Wenn mir keiner was getan hat!Ich bin deshalb auch mit einem hier ganz netten Spieler seit langem in Diskussion.
Es ergibt sich doch, aus dem einen oder anderem intensiveren Gespräch, mit wem man eher Draht hat oder mit wem nicht.
Ich hatte mal vorgeschlagen,oder mich an einen Vorschlag drangehängt, die Tische mit ♥ zu markieren, damit man besser sieht, wo welcher Freund spielt....

Liebe Grüße!!! ☺

das mit der warteschleife kenne ich auch ;-)
und ich verstehe auch,was du meinst.
für jemanden mit unter 100 freunden mag es auch noch überschaubar sein. aber wenn jemand an die 300 freunde hat und einen seiner besten freunde in seiner liste sucht,dann ist er momentan wesentlich länger am suchen,als wenn man die freunde noch kategorisch unterteilt hätte.

Hmmm, wer hat denn schon mehr als 300 Freunde???
Also, da hätte ich jeden annehmen müssen, der sich angeboten hat, seit ich ich in der Skatstube bin... Seit Ende Januar??? Februar???
Das sind doch alles keine Freunde... Das waren Leute mit denen man nette Spielchen hatte...
Ich kann meine Freunde auf 20 oder so reduzieren, und die spielen nicht alle gleichzeitig bzw. sind an anderen Tischen am Spielen. Und stören, um auf mich aufmerksam zu machen ist nich mein Ding....

noch nicht ganz 300^^
und das ist es ja eben,was ich oben schon geschrieben habe. ich bin seit knapp 2 jahren dabei,habe schon seeeehr viele spiele gespielt und diese auch mit seeeeehr vielen verschiedenen stubenhockern. wenn man nette runden gespielt hat,nehme ich einladungen gerne an. was aber nicht heißt,dass man sich jemals wieder über den weg läuft... klar könnte ich auch anfangen zu löschen.aber warum? mit den personen konnte man gut spielen und deshalb bleiben sie drauf.
vielleicht sollte man dann eher in bekannte und freunde unterteilen. würde ja auch schon reichen.

Sweety, mal ausmisten.. ;-)

Verstehe dich ja, ich versuche es halt selbst im Zaum zu halten... nicht um das Programm zu ändern...
Ganz ehrlich:

Ich bin erst seit 1 Jahr privat online, und auch online am Spielen.Aus privaten Gründen. Habe vorher nur Skat, Rommé, Mensch ärgere dich...(nicht) und alle bekannten Kinderspiele live mit meiner Tochter gespielt.
Ich muss wirklich sagen, nach einer anderen Plattform, in der ich mich zum Skatspielen angemeldet habe, ist das hier die Beste!!!
Wo gibt es diese überschauliche, bedienerfreundliche Plattform? Wo gibt es diese unbürokratische Nähe zu den Admins????
Klar kann man immer noch was besser machen, besser finden.... ist ja vielleicht auch gut so...
Ich bin hier jedenfalls zufrieden und so lange man mich in Ruhe lässt fühle ich mich hier wohl :-))

ich finde die Idee auch super. Unterteilung in Freunde und Bekannte wär ne super Idee. Vielleicht ist es ja möglich das in der Stube nur die Spieler mit Herzen angezeigt werden die man in der Liste der Freunde hat.

sweety... á pro pos ausmisten.... ein Allseitsbekannter weniger...... ;-)

süße,ich denke die meisten von uns fühlen sich hier wohl-mich eingeschlossen ;-)
es war auch keine negative kritik,sondern ein konstruktiver verbesserungsvorschlag ;-)
und die admins betteln ja ständig danach ;-)))

Lach :-)) Sweety! Ich weiß..... ;-)
Ich bettel auch und bekomm nich alles...*zwinker*

die auf der feindesliste von vornherein ausblenden fänd ich auch nicht schlecht...
wird bestimmt schön übersichtlich.

nachtrag: ich glaube den sinn dieses threads erkannt zu haben. (wird ja immer über sinn oder unsinn diskutiert)
hier gehts gar nicht um das spiel mit den karten!
einzig und allein ums "freundesammeln".
bei manchen mit hunderten von "freunden" scheint mir, die übersicht geht da verlustig. also doch zurück zu farblicher kennzeichnung ( wie damals bei der kennzeichnung der spielstärke diskutiert) oder man machts mit herzchen. 1,2 oder 3...
desweitern noch ein vorschlag für die hall of fame: ein tribünchen für freundesammler

bitte beim thema bleiben.kleiner tipp sinn nicht erkannt,thema verfehlt,setzen 6.

@otto, Frage stellt sich, wie umsetzbar für die admins ?
Geht man nach Spielstatistik mit "Freunden" oder stellen wir 1 Antrag with *best friends* `?

Warum einfach, wenns auch kompliziert geht...?
Warum alles katalogisieren? Ist damit wirklich geholfen und Jedermanns Interesse?

deshalb ja dieser thread^^

@beinana
das eine schliesst doch das andere nicht aus

@Svonja
ich habe auch nix gegen hellgrüne+dunkelgrüne Männeken im Bus , die hellen nach vorne + die dunklen nach hinten !?
Abwechslungen sind doch interessant !
Aber mal ehrlich, jeder sucht sich doch nach Lieblingsfarbe-/Geschmack sein Ziel ...oder ?
Beim Friseur wählt man doch aus verschiedenen Farben , egal bei mir:
bin mein eigener Friseur + bleibt auch so ?
War ja nur ne Idee von otto, wir fachsimpeln nur, nix katalogisieren :-))

@Ecarte: Könnt ihr ja versuchen durchzusetzen.... ich finde es klasse so wie es ist, einziges Manko für mich: Man könnte seine "Freunde" an den Tischen besser kenntlich machen. Sei es mit Herzen, oder farblich besser unterlegt.. (grau auf grau sieht man so schlecht, werde alt..;-) )
Aber dann nochmal farblich zu unterteilen, wer besserer Freund, weniger Freund usw. ist, finde ich übertrieben...

auch ich komme ins Alter, wo der grüne + der graue Star anfangen, Werbung zu machen !
Normalerweise sind die Tische ja so gestaltet bzw. meist, so das die eigenen Freunde an den oberen Tischen etwas *grauer* gedunkelt aber schwerer zu erkennen sind :((
wie gesagt- bitte heftig weiter diskutieren, ohne Gejammer , kein Erfolg :-))