Skat für Freunde

Skat-Forum

Fehlerberichte: falsches Auslösen

schon oft passiert - wenn man mit der Maus über die Karten geht ohne das diese angeklickt werden, wird eine Karte ausgespielt. Dadurch schon desöfteren verloren. Das dürfte doch nicht sein.
Ist dieses bekannt und was wird dagegen unternommen ?

geht mir auch so

zackarelli

Hallo uschi und zackarelli,

also dazu muss ich wirklich sagen, dass so etwas "technisch" bei uns nicht vorgesehen ist und grundsätzlich daher nicht passieren kann.

Ich zweifel natürlich auch nicht an, dass ihr das nicht erlebt habt, würde dann aber eher auf ein versehentliches Auslösen durch einen leichten Klick mit der Maus vermuten.

Von Geisterhand wird hier eigentlich nichts ausgespielt und zumindest bei mir ist es bei über 1.000 Spielen auch noch nicht einmal vorgekommen.

Alternative: Ihr nehmt die Pfeiltasten zum Spielen und wenn ihr eine Karte spielen wollt drückt ihr auf ENTER. Dann kann auf keinen Fall versehentlich eine Karte ausgelöst werden.

Viele Grüße,
Florian

ist mir auch schon oft passiert,obwohl der pfeil garnicht auf den karten war.echt ärgerlich sowas,denn die mitspieler verlieren ja somit auch

Hallo zusammen,

das kann daran liegen, dass bereits eine Karte "vorausgewählt" wurde.

Das erkennt ihr daran, dass diese Karten eine blauleuchtende Umrandung haben. Diese blaue Umrandung bedeutet dann eben "Vorauswahl" und führt dazu, dass die Karte automatisch ausgespielt wird, wenn man selbst an der Reihe ist.

Ihr könnt aber die ausgewählte Karte jederzeit nochmal anklicken, dann wird die Vorauswahl zurückgenommen!

Viele Grüße,
Florian

Ich habe folgendes festgestellt:
Ich spiele am PC passiert das nicht.
Spiele ich dagegen am Laptop, wird automatisch die linke Karte neben der gezogenen rausgezogen. Das hat höchstwahrscheinlich was mit der Funktion der Maus zu tun.
Da kein Experte, kann ich keine Erklärung dazu geben.

richtig
das touchpad des laptops reagiert sehr deffiziel - also schon leichte berührungen können einen doppelklick auslösen. hier ist es vielleicht von vorteil - die linke taste zu verwenden.
bei dem problem mit der maus sollte man mal versuchen, in der systemsteuerung die maus auf links-hand-betrieb umzustellen, sodass mit der rechten maustaste der klick ausgeführt wird. damit stellt man fest, ob der fehler an der maus liegt. meine erfahrung mit einer kaputen maus, die auch sporadisch doppelklicks auf der linken taste ausführt. bei mir hat sich das problem dadurch gelöst und ist ein übergang, bis die neue maus da ist.

Hallo Bettek,

vielen Dank für den erhellenden Beitrag!

Am besten ist es wirklich, wenn man mal verschiedene "Auslöseformen" ausprobiert, damit man Fehler auch eingrenzen und eindeutig benennen kann.

Mein Tip: Benutzt auch mal die Pfeiltasten "links, rechts" und die "Enter"-Taste zum spielen!

Viele Grüße,
Florian

Florian da irrst Du gewaltig. Nicht einmal durch Zufall sondern Regelfall wenn Du mit der Maus ohne zu klicken über die Karten streifst dann löst sich eine Karte aus - natürlich nicht die richtige. Habe dadurch bestimmt schon über 100 Spiele verloren.
Wenn Du es nicht glaubst, ich wohne auch in Berlin, lade Dich zum Kaffee ein , dann kanst Du esaus unserer Sicht als Spieler selbst erleben.
Moniere ich schon seit Februar - aber leider ohne Erfolg

uschi9990 ( Karl-Heinz )

hallo uschi9990
da dieses extrem nur bei dir auftritt - alle andern haben probleme mit dem doppelklick - könnte ich mir vorstellen, das du evtl. in den mauseinstellungen was ändern musst. könnte zb. ordner beim berühren markieren oder ähnliches. zeigt sich zb. beim normalen desktop so, das die icon markiert werden, wenn du über diese mit dem mauspfeil fährst. programmseitig liegt meiner bescheidenen meinung nach der fehler nicht.

das passiert immer, wenn man vorher irgendwann geklickt hat. diese klicks sollten nur funktionieren, wenn man tatsächlich an der reihe ist. ebenso sollten keine karten automatisch im skat angezeigt werden und auch immer eine angabe für ein spiel verlangt werden. habe im eifer des gefechts schon manchmal ein ganz anderes als das gewollte spiel gehabt, genauso mit dem drücken. ist sicher auch vielen anderen schon passiert.

Danke für alle Hinweise. Habe an der Einstellung der Maus gestellt. Scheint jetzt richtig zu sein. Jedenfalls löst sich im Moment keine Karte wenn ich mit der Maus übere sie spielerisch rübergleite. Aber fragt mich nicht was ich verstellt habe - es geht jedenfalls- Florian ich bin jetzt zufrieden, macht so mehr spass, trotzdem Kaffeeeinladung bleibt aufrecht erhalten.
So nun muß ich wieder weiter Punkte
sammeln, war bisher davon etwas abgelenkt.
Danke nochmals an alle, hat doch irgendwie geholfen

Hallo uschi9990,

da bin ich wirklich beruhigt, dass es ausnahmsweise mal nicht an uns lag ;)

Beste Grüße und weiterhin viel Spiel-Spaß,
Florian