Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Skaten und Teamspeak / Skype / ... nutzen?

Hallo zusammen,

als noch Neuer hier habe ich mal eine Frage:
Ich würde gerne aus meine Spielen und Fehlern etwas lernen - dazu wäre es hilfreich über ein gespieltes Blatt auch mal kurz zu diskutieren. Im Spielchat und der normalen Skatstube klappt das ja tippenerweise wohl eher nicht, zumal das nächste Spiel ja auch sofort beginnt. Spiele nachträglich anschauen oder hier im Forum diskutieren zu können ist schon nicht schlecht, mich würde aber oft die Meinung der jeweiligen Mitspieler des Spiels interessieren.

Gibts also Vereine oder Gruppen hier, die neben dem Skatspiel parallel auch Sprachdienste wie Teamspeak, Ventrilo, Skype , ... einsetzen, so dass man auch mal eine Unterhaltung über das Spiel oder abseits des Spiels führen kann?
Muss ja nich gleich in eine Laberstunde mit angehängtem Skatspiel ausarten aber die Möglichkeit wäre von Zeit zu Zeit ganz nett.

Viele Grüße
Harry

Hallo Harry,

ich würde Dir zu diesem Zweck empfehlen, Dir zwei Mitspieler zu suchen, die bereit sind, Dir Spiele in Ruhe zu erklären.
Dann könnt ihr nach einem gespielten Spiel die Pause-Taste verwenden, so das Spiel unterbrechen und in Ruhe diskutieren. Es hilft auch, das Spielprotokoll direkt zu öffnen, da kann man alles in Ruhe nachvollziehen.

Viele Grüße
Franz

Oder, wenn du etwas länger hierdrin bist und Freunde hast, kannst du die fragen, ob sie Skype, Teamspeak etc. haben, wenn man unter sich ist, ist auch nichts Verwerfliches daran, diese Kommunikationsmöglichkeiten zu nutzen. :-)

Dieser Eintrag wurde entfernt.