Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Scheinbar ist es neuerdings in der Stube zur Sitte geworden

Wenn der As eine oma hat und diese dann nach den 2 oder 3 Stich hinlegt ,die Gs bevor sie aufgeben offline gehen .
Was soll das ???
Passiert mir die letzte Zeit immer häufiger ,egal ob as oder gs
Soll sich der As in der sinnlosen zeit bis erna es zu ende gespielt hat ,gedanken machen warum er jetzt die oma bekommen hat ???
Oder gibt es dafür sachliche Gründe ???

Sachliche Gründe nicht. Höchstens mangelnder Anstand deiner Mitstreiter.

Richtig Mitch, solche Leute sollten aber lieber das Spielen ganz sein lassen. Als dann auch noch denen die mit Spaß hier spielen, diesen dann verderben.

ich würd sagen das ist schlechter sportsgeist!

aber ich verstehe die Beweggründe nicht ,jeder bekommt doch hier mal ne oma .

muss man nicht verstehen,einfach mundabputzen und weiter geht er der peter^^

Man könnte es als Neid oder Missgunst bezeichnen.
Ist aber wohl eher FRUST INSGESAMT.
Achte mal drauf: es sind fast immer sehr schwache Spieler.
Nervt mich auch total, so was.

sind vergleichbar mit denen, die nicht offline gehen aber solche Kommentare lassen wie "Omas kannste". Auch das sind meistens sehr schwache Spieler, die direkt den Tisch verlassen, wenn sie mal einen Grand gegen sich haben, egal ob das nun eine Oma ist oder nicht, oder ob man ihn mit 90 oder 61 Augen gewinnt. Weil sie ihn wahrscheinlich mit 60 Augen verloren hätten :-)
Aber Spaß beiseite doka, nimm dir das doch nicht so zu Herzen, natürlich bekommt jeder mal so ein Blatt, auch wenn manche das zu schnell wieder vergessen. Und wenn man dann nur hier spielt, um seinen Kontostand schnell zu erhöhen, kommt es dann zu solchen Reaktionen. Such dir am besten einfach Mitspieler, die Spaß am Spielen haben.
Immer cool bleiben falke..obwohl mich nervts auch ;-)
Deshalb spiel ich auch meistens nur noch mit Freunden. Die benehmen sich nicht wie im Kindergarten und hauen beleidigt ab :-))

also ich hatte noch keine oma hier!!!
wo kann ich die denn beantragen^^

es gibt ja hier so einige schlicht gestrickte vögel,eulen falken uhus usw und die scheinbar nicht ganz so schlichten fast verdorrten botaniker,marco,wo ich dich da einsortieren soll weiss ich auch noch nicht

ach sorry ,zum thema,ist nicht neu

ne oma kannste nicht beantragen..., oma musste sein...., so eine wie ich :-)))))

vielleicht solltest du dich mal fragen warum du so viele omas bekommst doka17

wie mausi ich kann ne oma werden???
ganz verwundert guck!

ich kann ja nicht oma werden,was die sache im falle einer verwechslung auch nicht besser macht

es ist schon manchmal echt lustig hier und für manche auch nachvollziehbar wenn man an einen tisch kommt und gefühlte 5 spiele nur die karten um die ohren bekommt, so nach dem motto die reichen talerbesitzer bekommen auch die besseren karten.
ich selbst hab letzte woche rund 200 minus gehabt, aber die ursache anschliessend auch klar analysiert.
ich hab richtig viel gegenspiele, auch omas gegen mich gehabt, und anschliessend eher agressiv gespielt und dadurch so einige mit 59, 60 vergeigt. das endresultat ist dann noch verherender als normal weiterhin auf normale karten zu hoffen.
ich hab auch mit einigen mit mehreren talers auf dem konto hier gespielt die es ebenso hatten aber bei denen fällt es nicht auf wenn sie zum beispiel 15900 hatten und anschliessend 155oo.
dagegen war ich ja dann noch glimpflich davongekommen^^

allerdings hab ich für mich jetzt persönlich mir angewöhnt mitspieler gleich aufs profil anzuklicken und wenn sie ohne gruss und höflichkeit nach 2ter karte time out machen zu sperren.

bleib auch selbst weiter am tisch sitzen wenn ich mal mehrere spiele hintereinander absitzen muss

gruss olly

@ traeumerin
ich verstehe es trotzdem nicht ,bei jeden Spiel trifft mann auf einen der es besser kann ,oder einen der mehr Glück hat (bei skat weniger glück statt können villt beim pokern anders rum)Aber das verlieren hat doch meine Meinung nach sehr viel mit der Erziehung zutuen .
Wenn mann nicht respektvoll verlieren kann ,kann mann auch nicht gewinnen

@sporti
verstehe ich nicht ,erkläre mir das bitte
und wer sagt as ich viele ommas bekomme

das stimmt doka, leider. Da gibts auch keine vernünftige erklärung für, also kann man das auch nicht verstehen. Das sind einfach Leute die nicht verlieren können, und mit solchen Leuten spiele ich normalerweise nicht lange. Wenn es zu extrem ist kann man die immer noch sperren, oder wie gesagt mit Freunden spielen, mit denen man gerne spielt.

@olly
-
ja,
mit der brechstange spielen ist sehr gefährlich,
und das gilt für alle.
auch vermeintlich gute, haben sich nicht immer unter kontrolle.

auch mir passiert das ab und zu,
aber dann sind das 100 und nicht 400.

mfg lothar

ps ich sperre eigentlich nur,
wenn mein gästebuch zugemüllt wird.
aber dich hab ich nicht gesperrt.
wollte letztens eine pn an dich schicken,
ging nicht.

wird geändert^^

ja sprachlos,
eigentlich auch nicht wirkliche lösung, aber irgendwie will ich solche verärgerer auch nich mehr am tisch haben^^

@doka16
Hauptsache, mein Oma-Spiel wird angerechnet :-)
Wenn die Mitspieler solche Sportskamaraden sind, wie es @Falke zu sagen pflegt, und den Tisch fluchtartig verlassen, dann lasse sie ziehen, und sperre sie nachträglich, damit sie nie wieder kommen. Wünsche Dir noch viele Oma-Spiele, die Du genießen kannst :-)
LG samson50