Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Karte markiert und dann ausgespielt..

Habe ein Problem und brauche mal Hilfe!
Ich spiele eine Karte und sofort wird danach eine andere daneben markiert, die ich gar nicht spielen will. Dann wird natürlich diese Karte gespielt ohne das ich so schnell eingreifen kann und häufig verliere ich dann dadurch die Spiele. Dieses Phänomen habe ich seid zwei Tagen, was ist denn da los?

Hallo DerBeau,

spielst Du am Laptop mit Trackpad oder mit externer Maus?

Manche Laptops sind so eingestellt, dass zwei schnelle Klicks auf dem Trackpad als Klick gewertet werden, und deswegen die Karte gespielt wird.

Daran liegt es häufig, hast Du irgendwas umgestellt?

spiele an einem Laptop mit externer Maus, klappte immer prima, bis gestern! Hab auch nichts umgestellt

Dann deaktiviere mal dein pad, Beau, kann sein dass du versehentlich daran gekommen bist, ist mir auch schon passiert

deaktivieren geht so die FN-Taste festhalten und eine der F-Tasten Oft F8

nee bin da defintiv nicht gegen gekommen! wenn ich mit dem Mauszeiger auf eine andere Karte komme ist die sofort markiert und bereit zum ausspielen

das mach es doch so wie ich mit meinen autos,aschenbecher voll -neues

das problem hatte ich auch schon ,bis mir einer geraten hat ,immer den courser im schnachfenster zu aktivieren. Seitdem keine Probleme mehr

was ? Cursor im Schnachfenster? Hilfe..?