Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Mauern

Spiel#55.202.146
was meint ihr

wenn du mit ner anfängerin spielst, musst mit sowas leben.
hätts dich auch beschwert, wenns gewonnen hätst ?

sowas nervt aber

verlieren oder nicht egal aber so^^

anfänger nerven nun mal.
spiel doch mit guten leuten.

und was, soll sie eigentlich spielen ?

den 5. stich musst du mit buben stechen-nur noch so ne gewinnchance...

nja bin ja kein profi

und sascha sie könnte kreuz pik oder grand hätte ich gemacht

wie kommst du auf mauern?soll sie ihren grand verlieren?war nur vorsichtig angegangen von ihr.
hattest doch nen schönes spiel,warst bestimmt froh das du es bekommen hast,wenns so sitzt,ist halt pech

Matthäus 9,17 : "Auch gießt man nicht neuen Wein in alte Schläuche. Sonst zerreißen die Schläuche, der Wein wird verschüttet, und die Schläuche sind verdorben."
Die Redewendung existiert in einer Vielzahl von Abwandlungen, auch in der hier gegebenen:
"Alter Wein in neuen Schläuchen".

als anfängerin, die sie ist, würde sie wohl alle spiele verlieren.

hm...

und dijon,ich wollte dir nur erklären,wie du dein spiel hättest gewinnen können. auch profis haben irgendwann mal angefangen zu lernen... sollte nicht bös gemeint oder besserwisserisch rüberkommen...

@Dijon
It's nice ! :-))
Ich glaube, bereits der 3.Thread mit gleichem Namen ^^
Analyse kommt morgen; zu müde jetzt
LG samson50

klugsch......

Dijon Senf (engl. Dijon mustard, franz. Moutarde de Dijon, ital. Senape Dijon, span. Mostaza de Dijon) wird aus den geschälten schwarzen Samen der Senfpflanze hergestellt. Die Senfpflanze gehört zur Familie der Kreuzblütler. Dijon Senf unterscheidet sich von anderen Senfarten dadurch, dass er nicht mit Essig sondern mit Verjus hergestellt wird. Verjus nennt man den Saft unreifer Trauben. Im Jahre 1756 hat ein Senfhersteller aus Dijon erstmals den Essig durch Verjus ersetzt. Daher kommt auch der besondere Geschmack von Dijon Senf. Der Name Dijon bezieht sich mehr auf die Herstellungsweise des Senfes denn auf die Stadt. Die Senfsamen werden gepreßt und dann in Verjus eingelegt. Danach werden sie gemahlen. Die Senfkörner sind nicht entölt, was für einen vollen Geschmack sorgt. Generell gilt je dunkler der Samen desto schärfer der Senf. Für den klassischen hellen Dijon Senf werden die Samenhülsen durch Zentrifugieren entfernt. Mittlerweile gibt es aber viele verschiedene Arten von Dijon Senf. Es gibt auch grobkörnigen Dijon Senf, bei dem die Samenhülsen nicht entfernt wurden. Desweiteren gibt es Dijon Senf mit Estragon, mit Honig, mit Kräutern, mit Pfeffer usw. Da Dijon Senf durch Einwirkung von Hitze seine Schärfe und Aroma schnell verliert, sollte man ihn immer erst am Ende der Garzeit hinzufügen. Der Geschmack von Dijon Senf ist salzig-sauer und scharf. Er passt hervorragend zu Gegrilltem und Kurzgebratenem. In der französischen Küche spielt er vorallem für Saucen eine große Rolle.

von wegen oddo und ich, machen jeden thraed zur sau.

gleich und irgendwo kommt noch'n gedicht ...

wie sweety schon sagte... sitz nich toll klar.. aber wenn bube auf die pik lusche sieg beim as also auch zum teil sebst verlorn ;)

Ich warte sehnsüchtig auf dein(??) Gedicht, pflanze.
Ich stehe quasi in der Startlöchern.
Würde ich dir doch zu gerne, zusammen mit Runkel und giulietta, stehenden Beifall zollen.
Du hast's verdient, keine Frage. :-)

@Dijon
Ich hätte mindestens 18 gesagt beim Blatt des Gegenspielers mit den 3 Assen :-)
LG samson50
P.S.:
Der Kardinal-Fehler war das zu niedrige Anstechen der Pik 9 gewesen; so konnte der Mitspieler noch einen Trumpf mit hoher Punktzahl retten.

Jo,der fünfte Stich ist dein Verlierer!!!Einfach schlecht verteilt für dich,aber mauern würde ich ihr hier nicht unterstellen!!!Ich hätte das Spiel auch nicht bei 18 weggelassen aber das sie Grand spielen sollte kannst du nun wirklich nicht verlangen,Kreuz verliert sie mit hoher Wahrscheinlichkeit, da Sie ihre Herz 10 drückt und somit Herz frei ist und bei Pik siehts genauso aus!!!!

Mauern zu sagen wäre verkehrt. 18 hätte @fixie sicher sagen können, aber nen Grand verliert sie auch. den auf stock zu reizen iss auch gewagt. wie @sweety sagte: der 5 stich dein tod. hätte auch mit bub gestochen. passiert eben. unglücklich verteilt. wie heisst es doch: wer reizt spielt. nächstes mal klappts eben, smile, weiter gut blatt dir