Unterhaltung: ****** sprechen sich ab und spielen absichtlich gegen den Dritten am Tisch?

chrisalson, 07. September 2011, um 02:28
zuletzt bearbeitet am 07. September 2011, um 13:35

http://www.skatstube.de/spiele/5539****

damit konfrontiert werden sie beleidigend ...

MFG chrisalson

Ex-Stubenhocker #89864, 07. September 2011, um 02:32
Dieser Eintrag wurde entfernt.

chrisalson, 07. September 2011, um 02:42
zuletzt bearbeitet am 07. September 2011, um 13:35

***** um mir dann auch noch so billig zu drohen ... sowas ist mir hier in der skatstube noch nicht untergekommen.

watcher, 07. September 2011, um 03:48

und jetzt?

Ex-Stubenhocker #63916, 07. September 2011, um 08:50

Hallo Sportsfreund,
von 90.000 Spielern hier sind nach diesem Spiel nur noch 2 Spieler übrig, die noch nie eine Null "vergeigt" haben:
DU und ICH !!!!
Dazu herzliche Glückwunsch - ich bin stolz auf uns!!!!
Mir geht's wie dir: wenn bei mir am Tisch ein Spieler eine Null gewinnt, klingeln bei mir alle Alarmglocken:
es kann sich nur um Betrug handeln!!!!
Gib mir doch Bescheid, wenn an einem deiner Tische das nächste mal eine Null gewonnen wird.
Ich glaube nämlich, dieser Sache solltest Du IMMER nachgehen!!!
Ich glaube auch, dass 89.998 Spieler miteinander vernetzt sind, und korrespondieren, um uns beiden unsere Gummitaler abzunehmen.
Wie anders liesse es sich erklären, dass wir 2 so erfolglos sind?????

Ex-Stubenhocker #57558, 07. September 2011, um 10:28

ggg falke, schön und verständlich geschrieben und überlegt.
Und GW noch dem Ouvert für den gewonnenen Null.

Ex-Stubenhocker #63916, 07. September 2011, um 10:39
zuletzt bearbeitet am 07. September 2011, um 12:43

Ja dackelche,
danke für die Zustimmung.
Eine gewonnene Null ist so extrem selten (geschätzte 0,00037825%), dass chrisalson völlig zurecht der Sache ÜBERHAUPT NICHT TRAUT!!!!!!
Ausserdem kommt er, wie ich, aus Ostfildern, und da wird bekanntermaßen der beste Skat in Deutschland gespielt......
Bleib dran, Plieninger!!!!
Du hörst das Gras wachsen, Kumpel!!!

Ex-Stubenhocker #47171, 07. September 2011, um 10:45

aber die anwältin interessiert mich ECHT.
meld dich mal bitte bei mir.
kann ja nicht angehen das ich dauernd pleite bin hier.
Honorar nach verhandelbaren verlorenen NOH´s

Ex-Stubenhocker #47171, 07. September 2011, um 10:47

@Franz
lösch bloss diesen schwachsinn hier

Andi0259, 07. September 2011, um 11:50

@Falke
Ich mache das höchst ungern, aber ich muss dir jetzt trotzdem mal vehement widersprechen.
Der deutschlandweit beste Skat wird in regelmäßigen Abständen und meistens Donnerstags in Stuttgart- Möhringen/Rohracker/Frauenkopf gespielt, bloß dass das ein für allemal geklärt ist ^^

k_Uno, 07. September 2011, um 11:54

NO können die allerdings genausowenig wie alle anderen... wird zeit, dass endlich ein nichtvergeiger dazu kommt... ;-)

Andi0259, 07. September 2011, um 12:00

looool

Ex-Stubenhocker #68069, 07. September 2011, um 12:06

Also ich bin "berüchtigt" dafür, dass ich jedes Null kippe wenn es irgendwie geht...^^

k_Uno, 07. September 2011, um 12:15

Ich auch.... vor allem meine eigenen.... ;-)

Ex-Stubenhocker #63916, 07. September 2011, um 12:45

Danke für die Aufmunterung, Freunde!
ICH GEB ALLES!!!!!

Ex-Stubenhocker #63916, 07. September 2011, um 12:50

Kleiner Tip noch von mir, Plieninger:
nimm deine Karten dichter ran zum Oberkörper!
Sonst schauen dir die anderen 2 in die Karte - da bin ich ganz sicher!!!

k_Uno, 07. September 2011, um 13:07

Also das mit dem Oberkörper ist so ne sache...
hatte mal ne freundin, die die karten überall hin gehalten hatte, nur nicht ran zum oberkörper, sie meinte wir würden ihr dauernd in die karten schauen...
dabei hatten wir gar kein interesse an ihren karten... es gab viel schöneres zu betrachten... ;-)

Ex-Stubenhocker #12825, 07. September 2011, um 13:16

....ein stiller Betrachter...^^

Franz, 07. September 2011, um 13:37

Chrisalon, bitte keine öffentlichen Anprangerungen hier, das ist nicht erlaubt, hier Leute öffentlich ins schlechte Licht zu rücken.

Ich habe den Thread geschlossen, bitte sende uns solche Dinge über das Kontaktformular.

zur Übersichtzum Anfang der Seite