Skat für Freunde

Skat-Forum

Verbesserungsvorschläge: Pause

Ich wäre dafür, dass (zumindest) die erste Pause eines Spielers an einem Tisch nicht von anderen unterbrochen werden kann. Die Dauer einer Pause ist nun wirklich nicht die Welt, was irgendwelche (meist nicht grüßende) Individuen anscheinend nicht so sehen, und sofort wieder fortsetzen. Das ist eine Unhöflichkeit, die durchaus unterbrunden werden kann. Also sollte man die erste Pause nur selbst abbrechen können.

Mich würde auch Eure Meinung interessieren.

stimme zu! Vielleicht mit einer Zeitbegrenzung von einigen Minuten!

Ich finde die Pause sollte kurz bleiben, denn gerade die typen die nicht grüßen oder die Verlieren könnten aus Rache dann pause drücken und sich abmelden, dann sitze die anderen villeicht 5 minuten sinnlos rum das kann nicht dein Sinn gewesen sein John2? ich bin aber dafür das eine Pause schriftlich angekündigt wird, so mache ich es immer, wenn ich zum klo muss oder mir was zum trinken Essen hole.

oki, 1-2 Minuten (für Notfälle, vielleicht ohne die Zeit zum Abmelden),

Die Pause müsste nichtmal erweitert werden. Die Zeit reicht um sich was zu trinken oder zu essen zu holen, oder aufs Klo zu gehen oder schnell ein Paket an der Tür entgegen zu nehmen. Ich denke die Pause sollte in der Länge bleiben, die reicht. Nur das Unterbrechen durch andere sollte abgeschaltet werden.

http://www.youtube.com/watch?v=WzwIUVFSVmM