Unterhaltung: IPad App

Kartenvernichter, 18. Februar 2019, um 11:00

Moin moin zusammen,

leider hat mein Notebook mittlerweile komplett den Geist aufgegeben. Eigentlich nicht schlimm. Nutze in erster Linie eh ein Pad. Allerdings 36er Listen spielen scheint mir mit dem Pad in Kombination mit dem Safari-Browser nicht möglich. Im AppStore wird eine kostenlose und eine kostenpflichtige App angeboten. Hat einer von Erfahrungen mit diesen Apps bezüglich des Listenspiels?

Dank vorab.

Ramare, 18. Februar 2019, um 11:25
zuletzt bearbeitet am 18. Februar 2019, um 11:26

Leider nicht. Ich spiele so gut wie nur mit dem iPad.
Und kann aber leider keine Listen öffnen, noch an Listentische dran.
Schon komisch.

Bernadette, 18. Februar 2019, um 11:39

Na, Hannes, diese Baustelle musst Du wohl mal in den Angriff nehmen.

Kurdt, 18. Februar 2019, um 11:47

Habe auf dem iPad die kostenpflichtige App ohen Probleme im Einsatz.
Die kostenlose habe ich nicht gesehen, ist aber auch eine uralte iOS Version drauf, könnte also daran liegen.

Habe nie Probleme gehabt, allerdings Listen nur im Rahmen von Turnieren gespielt.

Kartenvernichter, 18. Februar 2019, um 12:02

Hauptsache, man kann damit Listen spielen...danke für die Info....

Hannes, 18. Februar 2019, um 13:23

Die iPad-App ist kostenpflichtig und nutzt den großen Bildschirm des iPads voll. Man kann auch die kostenlose iPhone-App auf dem iPad installieren. Schaut dann nicht ganz so schön auf den großen Bildschirmen aus, aber kostet im Gegenzug auch nichts.

Listen kann man mit der App nicht spielen. Turniere allerdings schon, wenn man sich zuvor über den Browser angemeldet hat. Das geht auch über den Browser am iPad.

Kartenvernichter, 18. Februar 2019, um 13:28

Aber nur die offiziellen Turnier, aber nicht die von den Vereinen organiserten Turniere, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe.

Hannes, 18. Februar 2019, um 15:39

Genau

Kartenvernichter, 09. August 2019, um 06:39

Mal wieder nach oben schiebe verbunden mit der Frage, ob es angedacht ist, das Listenspiel auf dem iPad irgendwann zu ermöglichen.
Alternativ....wie schaut es mit dem Listenspiel auf Tablets anderer Hersteller aus, die Androidbasiert funktionieren?

Ich würde ja gerne Listen in den Vereinen spielen, hab aber keine Lust mir deswegen extra einen Rechner zu zulegen. Ich vermute auch, das der Anteil der mobilen Endgeräte immer größer werden dürfte.

Hannes, 09. August 2019, um 11:36

Wie es in Zukunft ausschaut, kann ich Dir nicht sagen. Derzeit ist es nicht geplant.

hagenstein, 09. August 2019, um 11:54

Therapie...
https://www.youtube.com/watch?v=eSANwJYYU5I

zur Übersichtzum Anfang der Seite