Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Beleidigungen

Hallo an alle Mitglieder.

Schon wieder ist es mir passiert, das mich ein Mitspieler beleidigt hat, da ein von mir gegebenes Kontra mit 5 Trumpfen, auch vom Gegenspieler als angebracht bestätigt wurde, wir aber nicht nach Hause gebracht haben.

Egal, ob angebracht oder nicht: "Beleidigungen sollte man generell unterlassen!"

Ich bin so konsequent und lasse mir sowas nicht bieten. Ich sperre sofort diesen Namen.

Wie geht ihr mit solchen Situationen um?

Gruß (snicker2405) Wolfgang

genau so

Spieler melden und sperren :)

Ja - es ist teilweise erschütternd, wie wenig Freude manche Leute an diesem Spiel haben.
Warum sie dann kein anderes Hobby suchen, verstehe ich nicht.
Was aus meiner Sicht auffällig ist (stimmt natürlich nicht immer, aber sehr oft!):
Die Spieler mit den schlimmsten Beleidigungen sind oft diejenigen, die zwar schon lange hier sind, aber trotzdem "kein Bein auf den Boden bekommen".
Sie suchen dann die Krux entweder im mangelnden Kartenglück (alles nur wegen der Kartenvergabe), oder "in der Unfähigkeit der Mitspieler":
"Vollpfosten, Maurer, Abreizer" etc. sind da noch vergleichbar harmlose "Komplimente".

Traurig.....

Aber auf der anderen Seite muss man sagen, dass auch sehr sehr viele richtig nette Menschen hier sind.

Diese sensiblen Menschen möchten ja nur etwas anderes zum Ausdruck bringen. Ich versuch mal analog zu "Deutsch-Frau/Frau-Deutsch" das zu übersetzen:
"Du Maurer!" = ich Dussel hab dich falsch eingeschätzt.
"A...loch" = Ich kann dir geistig nicht das Wasser reichen
"Vollpfosten" = An dir beiß ich mir meine letzten Zähne aus.
"Idiot" = Ich bin dir intelektuell nicht gewachsen.
"Abreizer" = Ich bin zu blöde um meinen eigenen höchsten Reizwert zu ermitteln.
"???????" = Dieser mein Kommentar hilft dir ganz bestimmt weiter.
usw.....

genial chatt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Joo einfach klasse. Eine solche Liste auf die Webseite und man kann dann immer darauf verweisen. Mal sehen wann den Leuten die Schimpfworte ausgehen :))

blödmann und _otze

sind auch sehr beliebt,chat bitte übersetzen.

"Blödmann" - Ich bin geistig leider so subilluminiert, dass ich für niveauvolle Beleidigungen nicht geeignet bin.
"Uschi" - Meine sexuelle Orientierung beschränkt sich mangels Geschlechtspartner auf die Hand welche nicht an der Maus ist.

"blödmann" = Ich bin hier das grandiose A...loch und nicht du!
"..otze" = Ich denke alle 6 Sekunden nur an Sex anstatt an meine Skataufgabe

Anmerkung: ich hab mir z.B. schon lange abgewöhnt, jemanden als "Mother f..er" zu betitulieren. Seit längerem nenne ich denjenigen "Einen Mann mit einem sehr ausgeprägten Ödipus-Komplex"

wer ist ödipus spielt der auch hier skat???

Sperren und an uns melden, genau wie Fruchtfliege schreibt. Wir kümmern uns dann darum!

Franz, ist das so zu verstehen, dass ihr dann die Übersetzungen macht im Rahmen eures Hausrechts unter Copyright?

Schöne Plattform, aber was man hier beleidigt wird ist ja nicht mehr normal.

#67.877, nach der Vokabellehre musste nun was zu den Subtexten schreiben^^ Ich mag den Kollegen Barth zwar net so besonders, aber das kleine Büchlein ist schon eine Delikatesse ;-)

Edit: Achso, zum Thema: Snicker2405, ich mach es genauso wie Du, damit erspart sich immerhin ein weiteres Aufeinandertreffen.

breaki der thread ist schon ein halbes jahr alt. ob der das jemals lesen tut .....^^

Pepi, jetzt wo Du es sagst ^^

^^

ist doch egal dachte wir sollen nicht immer wieder für das gleiche thema einen neuen auf machen ....entscheidet euch mal !!!!!!!!!!!!

braki hat doch gar nicht trotro angesprochen sondern snicker. uind der hat den thread vor einem halben jahr aufgemacht.....
ob der das hier nochmals lesen tut frage ich mich...

asüüüü ok sry ...brauch urlaub bekomme es nicht mit oder bin zu alt ..............

oma nico ^^

jaaaa .......olle frau reicht auch

eins stimmt wirklich,es gibt einige bekloppte aber auch viele nette