Unterhaltung: betrug

burkhard256, 12. November 2011, um 00:40
zuletzt bearbeitet am 15. November 2011, um 16:11

schaut euch doch bitte spiel 6107*** an so spielt man doch nur wenn man weiss was der partner hat oder nicht hat ich rede nicht von mauern damit kann ich noch klarkommen so wie das spiel gelaufen ist kann nur kontakt miteinander bestanden haben gesperrt

Ex-Stubenhocker #47171, 12. November 2011, um 00:59
zuletzt bearbeitet am 15. November 2011, um 16:58

#6.107****

Ex-Stubenhocker #47171, 12. November 2011, um 01:07

hmm, auf was hast du denn gereizt, der rest ist hebereizung und fast völlig normal hier.
wünsch dir noch viel glück.....

Ex-Stubenhocker #89957, 12. November 2011, um 01:20

Das einzige, was hier etwas seltsam ist, ist das Ausspiel von Pik 10, die ja noch 2 fach gedeckt ist aus Hinterhand.
Danach kommt es zu einer Art "Stechfalle" mit Karo und Pik, die für den Alleinspieler natürlich alles andere als angenehm ist, aber mit Betrug noch nichts zu tun hat. Auch das Ausspiel der blanken KaroDame hat nichts mit Betrug und Kartenkenntnis zu tun, sondern ist einfach eine sehr verbreitete Form des Ausspiels.
Insofern wäre ich an deiner Stelle mit einem Vorwurf wie Betrug vorsichtig, und denke mal an ollys Worte, dass eine solche Reizung recht riskant ist, und wenn dann die Verteilung etwas unsymmetrisch ist, gehen solche Spiele eben leicht mal verloren.

Ex-Stubenhocker #63916, 12. November 2011, um 01:39

@"burkhard256"

#61.079.447

Was du hier absabberst, ist der grösste Schwachsinn, den ich hier seit langem gelesen habe.
Du reizt bis 30 mit einem Müllhaufen ohnegleichen - ohne 5 mit 3 Trumpf und 2 Assen dazu - selbstverständlich ein völlig hoffnungsloses Unterfangen.
Du findest zwar den 4. Trumpf, aber deine Gegenspieler biegen dir natürlich ohne große Mühe das Spiel um, zumal es ein Leichtes ist, dein miserables Spiel "zu lesen".

So weit, so schlecht.

Ist anderen Spielern auch schon passiert....

Was dich danach allerdings veranlasst, so einen hirnlosen und widersinnigen Thread hier zu eröffnen, bleibt wohl dein Geheimnis.

Lass doch bitte in Zukunft deine Mitstreiter in Ruhe, und such dir besser ein Hobby, das dir mehr Freude bereitet.

Eine bodenlose Unverschämtheit - entschuldige dich doch bitte bei den 2, wenn du wieder bei Sinnen bist.

yosh, 12. November 2011, um 01:52

Burkhart hier kannst dich hinwenden,
aber verschone uns mit so einem Mist
http://www.skatstube.de/hilfe

sporti1947, 12. November 2011, um 04:11
Dieser Eintrag wurde entfernt.

burkhard256, 12. November 2011, um 15:57

wahrscheinlich habt ihr recht

Fruchtfliege, 12. November 2011, um 16:24

Bei mehr als 36.000 Spielen wird es doch nicht das erste Mal gewesen sein, dass es der Art unglücklich verteilt ist, oder? ^^

marco1707, 12. November 2011, um 16:32

also bei mir herrscht ständig solch eine kartenverteilung^^

Sternchendanny, 12. November 2011, um 16:37

du hast die ja och verdient^^

marco1707, 12. November 2011, um 16:42

das gibt fratzengeballer^^

Ex-Stubenhocker #93265, 12. November 2011, um 20:14

kann mich Falke nur anschliessen.

Ex-Stubenhocker #80703, 12. November 2011, um 22:23

leute abmeiern kann aber auch nicht der weisheit letzter schluss sein.

Sternchendanny, 12. November 2011, um 22:34

alles betrüger hier^^ und mischen kann franz och ned.... sooooooooo genug gemeckert^^

n8i

Schwarzwald-Hexe, 15. November 2011, um 13:02

so einen Mist reizen, grenzt schon an Abreizen und sich dann noch beschweren und andere Betrüger nennen, ich glaub ich fass es nicht.
Spiel doch lieber 66 oder so was!

natural, 15. November 2011, um 13:58

...da dreht sich der Mai Käfer auf den Rücken.....

k_Uno, 15. November 2011, um 14:02
zuletzt bearbeitet am 15. November 2011, um 14:02

www.bummerl.at
da kannst 66 spielen ... ;-)

Ex-Stubenhocker #16680, 15. November 2011, um 14:08

seh ich mir in Ruhe an Kuno :-))

zur Übersichtzum Anfang der Seite