Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Wer´s mag

Ab genau dem 11.11.2011 um 11.11Uhr sind wir nun lustig
und ganz gut drauf,aber ganz genau nur bis zum Aschermittwoch

ich nicht bin sauer

einem jeden so, wie er es mag....
manche brauchen eben bestimmte anlässe, um lustig zu sein... am besten auf kommando!
da schreit einer helau oder alaaf, und die menge ist lustig....
irgendwie traurig, das ganze....

nicht ganz korrekt Kuno.
Geh mal in die Wurzeln des "Faschings, Karnevals". Es hat nicht unbedingt was mit "auf Kommando lustig zu sein" zu tun.

heute ist der begin der fastenzeit, 40 tage vor heilig abend.
am 11.11 stellen die meisten karnevalsvereine ihre prinzenpaare vor, die dann bis zum 7. januar in der versenkung verschwinden (sollten).
somit gute nacht, ab 7. januar darf dann wieder gealaaft und helaut werden... und alle sind gemeinsam lustig.... ;-)

wer es mag, seine Vorweihnachtsfreude sich jetzt schon mit überzogener Deko und Weihnachtsmännern zu ruinieren?
Wer mag jetzt schon Christstollen?
Wer mag sich jetzt schon entscheiden, wo er im Sommer buchen will?
Wer mag diese Büttenreden mit Aufforderung, bitte lachen sie jetzt, tatatata ,die amerikanischen Applaussmaschinen sind genauso animierend.
Und ja manche brauchen ein bestimmtes Datum zum lustig sein, traurig aber wahr.

@Dag,
bei "penny" lag im August schon das xmas Zeuchs rumm^^

Ja nichts ist mehr wie früher nur noch geld geld komerz auf den totensonntag und volkstrauertag hängt schon die adventsbeleuchtung in den Fenster ja dann man schon FROHE OSTERN

@toddi
ich hät jetzt Riesenappetit auf einen Osterhasen !

kanst vorbeikommen habe noch einen im keller liegen (grins) wenn die mäuse noch was über gelassen haben

eggi bleib mal bei der Sache,achso kannst ja nicht kommst net aus der Region..
Aber gerade diese Meinungen hätten mich mal interessiert..

jeder tag ohne ein lachen ist ein verlorener egal welche jahreszeit egal welcher anlass!!!
wer bestimmte daten braucht um gut drauf zu sein oder um mal ein scherz zu machen der ist zu bedauern!!!

denke ich auch aber jeden das was er mag...

so ab morgen ist Schluss mit lustig..

Ich denke nicht, dass Karneval etwas mit "Lustig sein auf Knopfdruck" zu tun hat. Für alles gibt es einen Anlass: Weihnachten wird jedes Jahr am 24.12. gefeiert, Silvester am 31.12. und der Geburtstag auch jedes Jahr am gleichen Tag. Da sagt man auch nicht:" Wie ich soll jetzt meinen Geburtstag auf Knopfdruck feiern?". Das ist doch quatsch. Seht es doch als Möglichkeit zu feiern und nicht als traurige Begebenheit. Oder aber, dass der Brauchtum Karneval bei Euch nicht verankert ist und Ihr deshalb nichts damit anfangen könnt -das wäre toleranter :)

Ich feier auch nicht jedes Jahr Karneval, mir ist es auch manchmal zu viel und ich feier nie 6 Tage am Stück -würd ich gar nicht schaffen :)
Und ich gestehe: auch ich finde es schlimm NUR Karnevalsmusik zu hören -aber deshalb mache ich denen, die Karneval mit Leib und Seele leben, nicht abtrünnig.

Yoshi ab heute ist Schluss mit Karneval -heute holen wir uns das Aschekreuz ab :)

ich streu mir Asche auf´s Haupt Squizzi :-)
jedem nach seiner fasson , nu fasten mir aber nett in der stube, gell?

da geht es doch schon los,was um Himmelswillen
ist ein Aschekreuz..
muss man das wissen:))

räusper ja Yoshi das muß man wissen lach

bekommt man glaub ich auf die stirn gezeichnet ?

ich fang jetzt an zu fasten. kein sex mehr☺

Samstag frühst halb 9..
will mich gerade nochmal rumdrehen:
plötzlich Sturmklingeln;draußen ne Horde kreischender Kinder,welche irgendetwas vortragen wollen..
zu guterletzt wollten sie auch noch ne Spende dafür..
tzzz

löl, glaub ich yoshi, zähneknirschend geguggt, wolltest grad ins bett ?
duck+wech...

sporti
fastenzeit bedeutet doch auf etwas zu verzichten was man das ganze jahr über hat,deswegen verstehe ich das mit dem "sex" bei dir nicht so ganz^^

dussel