Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: Wie bringt man diesen Grand zu Fall?

Hallo zusammen!

Ihr sitzt mit einem Buben, einem As und drei besetzten Zehnern in Mittelhand:

Herz Bube
Kreuz 10, König
Pik 10, 8
Herz 10, 7
Karo As, 8, 7

Kein wirklich schönes Blatt. Trotzdem reizt ihr Vorhand bis 24 bevor ihr passt. Euer Partner in Hinterhand passt ebenfalls.

Vorhand sagt nach Skataufnahme Grand an und die ersten Stiche entwickeln sich wie folgt:

1. Kreuz Bube - Herz Bube - Pik Bube
2. Kreuz 8 - Kreuz 10 - Kreuz Dame (-13)
3. Kreuz König - Kreuz 7 - Kreuz As
4. Kreuz 9

Welche Karte wird nun warum in die Kreuz-Lusche geworfen? Zur Wahl stehen noch:
Pik 10, 8
Herz 10, 7
Karo As, 8, 7

Schöne Grüße,
FlyingDutchman

hihi ich weiß es aber lasse mal den Lösungsbegeisterten den Vortritt :-)

pik 10

bis jetzt hat mein ms noch keinerlei infos über die evtl. kartenverteilung, weil meine gereizte farbe ja geklärt ist. ich würde in diesem fall die herz 7 legen - um anzuzeigen, das ich das karo ass habe und er somit karo evtl. abwerfen kann.

mann mann mann, spielt euch doch nicht immer so mit wissen auf und mit diversen karten konstellationen. das stammt doch garnicht vom jeweiligen fragesteller, das findet jeder, der lust hat, in dem buch :"kuriositäten im skat"
da findeste auch einen null-ouvert bei dem der spieler ohne 7 8 oder 9 dank des kartensitzes nicht verlieren kann und da gibt es auch das berühmte spiel, wo der spieler jedes spiel gewinnen muss, und und und

lieber heinz - wie kann man nur so einen kommentar verfassen - du weist doch selbst genau, das diese spiele in dem buch genauso eine wahrscheinlichkeit haben - wie 1,2,3,4,5,6 superzahl 7 auf einen 6er mit zz im lotto :)) - das sind alles konstruierte verteilungsmöglichkeiten.
naja - mancher denkt skat - andere spielen es nur

komisch, jeder der mit anderer leute wissen hier hausieren geht, fühlt sich sofort angegriffen.
meinste denn ich wüsste nicht, dass die spiele, die im buch gezeigt werden, konstruiert sind?
ich kann dir tausende schachstellungen zeigen und fragen, was ist der einzige zug, der gewinnt und warum?? das wäre aber nichts von mir, und nichts anderes war mit dem kommentar gemeint.
und abschließend, die bemerkung, mancher denkt skat... lehn dich nicht so weit aus dem fenster, falls du dich damit meinst.

@Bigheinz:

Das Spiel, auf das sich die Frage hier bezieht, wurde gestern nachmittag in der Skatstube gespielt und ist keinesfalls aus einem Lehrbuch "geklaut". Hast du es wirklich nötig, anderen Leuten hier soetwas zu unterstellen? Arm, wirklich arm!

echt...was ihr nicht für probleme habt...

schade das es keinen gefällt mir button gibt wie bei facebook...grins

jau, verklag mich wegen unterstellung.
arm ist, mit dem erhobenen "lehrerfinger" hier sogenannte aufgaben zu stellen. wer bist du denn? irgendeine koryphäe, die bisher noch wenig bekannt ist?

@Bigheinz:
Deine niveaulosen Provokationsversuche werde ich hier nicht mehr kommentieren. Du darfst mir aber gerne noch mehr Kostproben deiner charakterlichen und spielerischen Inkopetenz per PN zuschicken - am Wochenende brauche ich schließlich auch etwas Unterhaltung :-)

Zurück zum Spiel:
Zwei Spieler haben mir ihre Vorschläge per PN zugeschickt - beide sind für die Beigabe der Herz 7. Vielleicht gibt es ja auch noch ein paar öffentliche Wortmeldungen...

eine öffentliche hab ich doch schon weiter oben abgegeben :)) hier wiederholung:
bis jetzt hat mein ms noch keinerlei infos über die evtl. kartenverteilung, weil meine gereizte farbe ja geklärt ist. ich würde in diesem fall die herz 7 legen - um anzuzeigen, das ich das karo ass habe und er somit karo evtl. abwerfen kann.

Ja, Bettek, das habe ich durchaus registriert :-)

Ich wollte nur einfach noch ein bisschen abwarten, ob noch mehr Ideen oder Vorschläge kommen, bevor ich meinen persönlichen Senf dazu gebe ;-) Auch mein Vorschlag muss übrigens nicht "richtig" sein, das Schwarz-Weiss-Denken versuchen andere hier reinzubringen...

Ich wollte die Frage eigentlich gestern Nacht schon stellen, habe sie dann aber doch nicht. Gibt es eine Lösung für jede Kartenkonstellation, oder beinhaltet die Lösung eben nur diese "eine" spezielle Situation die du da gestern hattest? Bei ersteren werde ich noch weiterrätseln, ansonsten macht das Rätseln jetzt nicht großartig Sinn.

@robwinz2:
Patentlösungen gibt es beim Skat nicht. Jedes Spiel ist anders. Aber ich sehe halt bei diesem konkreten Spiel ein Motiv, das man durchaus auch auf andere, ähnliche Situationen anwenden kann. Natürlich deckt eine Karte niemals (oder nur äußerst selten) alle möglichen Konstellationen ab, aber ich sehe hier eine begündbar stärkste Karte, die auch zum Erfolg geführt hätte...

@robwinz2
Wir diskutieren hie in diesem Thread eher über die "beste" Spielweise in eine bestimmten, meist prekären Situation.
Es handelt sich in aller Regel nicht um konstruierte Extremstsituationen, sondern um Spiele "aus dem täglichen Leben", die eine gewisse Brisanz haben durch ungewöhnliche Eröffnung, merkwürdiges Reizverhalten, oder Ähnliches.

Mag sein, dass des öfteren ein nicht zu erwartender Kartenstand ab Stich 6 oder 7 zu sehen ist.
Es wird dann aber meistens nicht "richtig" oder "falsch" gebrüllt.

- Lass dich von dem "Spieler" "Bigheinz" da nicht irritieren - er hat nur wieder mal hundsmiserable Laune - nichts ungewöhnliches also -.

Es ist meistens deswegen interessant, weil ein Zug zum Ziel führt, der nicht als Standardzug zu bezeichnen ist.
Meistens ist die Auflösung einleuchtend, aber nicht ganz einfach zu sehen...

habs jetzt aufgegeben zu überlegen, nachdem ich eigentlich eine für mich optimale spielweise gefunden habe. Dann ist mir nämlich aufgefallen, dass in meiner Ausgangslage ein Widerspruch ist ^^

hi FlyingDutchman
leider sagen mir mal wieder nichts die begriffe
und hab jetzt verpeilt ob ich aqn der reihe bin zu legen, wenn ja leg ich hier eine karo lusche rein damit ich im gegenzug noch agieren kann.
glaub echt das der as damit schmerzen bekommt.
weil, kreuz ist adee, hab aber noch alle farben in zweiter besetzung hinten und muss nur abwarten, sprich 32 punkte möglich meinerseits und ev noch weitere meines ms.