Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: forumsänderung

gut ich weis ich bekomm wieder prügel,
da ich eh immer nur scheisse schreibe

aber ich möchte da mal was anregen.
wie wäre es den, wenn es für die zockerstubenspieler+fördermitglieder
ein eigenes forum gebe, zu dem nur spieler/spielerinnen
zugang hätten, die in der zockerstube spielen, oder aber
fördermitglieder sind.
das wäre bestimmt machbar+ein zugeständnis an die,
die ja schließlich diesen schönen server finanzieren+
am leben erhalten.
ich frag mal nur nach eurer meinung+bitte darum,
daß auch nur fördermitglieder+zockerstubenspieler
drauf antworten.
dies soll nicht alls diskriminierung der anderen skatler
verstanden werden, aber es wäre interesant,
zu hören, wie die dazu stehen,die den server finanzieren.
heinrich

als was soll es dann verstanden werden ?

wuschel dann kannste ja selbst nichts mehr schreiben..... hmmmmm das wär ne Überlegung wert^^ ............. nein war Spaß
lass mal alles so wie es ist - und wenn Du es nicht magst dann schau hier halt nicht rein.
In diesem Sinne wünsch ich allen frohe und besinnliche Feiertage.

manche stellen sich halt gern selbst ins abseits,nichts für ungut heinrich aber glaubst du es nimm t dich noch irgend jemand für voll???

möcht mal ehlich wissen , was das fürn zeugs iss , was er sich ständig einwirft .
will auch was davon haben . iss ja schliesslich weihnachten .

ich wollte mich ja eigentlich wirklich raushalten, und werde das bis auf die kleine Ausnahme auch:

Er sagte: Zockerstubenmitglieder+Förder

Er ist ZSM.

also marco, etwas freundicheren umgang mit haidompteuren verlang ich jetzt aber schon von dir.
sein vorschlag ist ja garnichtmal so von der hand zu weisen, und vor allem giebt es die schon.
die sind allerdings eben nicht für ihn zu sehen, grins.
nennen wir sie mal vereinsforumseiten^^

und ari???
siehst, er kann es net sehen^^

@olly
freundlicher kann ich nicht,wenn du wüsstest was ich ihm gern sagen würde!!!
@ariadne
du willst von dem zeugs nichts haben glaub mir,er nimmt die dicken dinger die eigentlich rectal gedacht sind leider immer oral!!!!

@marco , neee , dann lieber doch nich .
schüttelt mich beim lesen ja schon .
:-))

Also ich bin eigentlich immer gegen eine Trennung und mir sind alle Spieler lieb, nicht nur die Zockerstuben-Spieler. Natürlich zahlt ihr Beiträge, aber wir geben euch dafür auch die Möglichkeit, Geld zu Gewinnen. Und ganz abgesehen davon haben wir mit euch auch einen viel größeren Aufwand. Die Bearbeitung der Zahlungen und die Rechnungen an den Zahlungsanbieter sind da das kleinste. Aber wenn um Geld gespielt wird, muss die Seite sehr viel sicherer und stabiler laufen und das Backend zur Spielerverwaltung muss sehr viel umfangreicher sein. Und zur monatlichen Buchhaltung muss ich wahrscheinlich auch nicht viel sagen, das könnt ihr euch sicher vorstellen :D

überweis mir die kohle dann kümmere ich mich drum^^

Ab wann ist man ZS-Spieler? Echtgeldaufladung, ein Spiel in ZS spielen, 100 Spiele in der ZS?

gut ich sehs ein,
neue ideen sind nicht gefragt,
lasst alles wie es ist die nächsten 100 jahre.
war ein versuch, aber ist nicht gefragt.

@Heinrich
Das, was Du vorschlägst gibt es doch! Gründe einen Verein, z.B "Zockerstuben Forum". Da kannst Du dann Threads eröffnen, die nur Leute lesen können (und schreiben) die Mitglied im "Zockerstuben Forum" Verein sind.

Also, kein Problem!

Oh, ich seh grad! Du kannst ja gar kein Verein eröffnen. Bist ja kein Fördermitglied!
Na dann geht das natürlich nicht!
Außer, Du investierst pro Monat 5 € von Deinem Zockerstubengewinn in eine Fördermitgliedschaft.

jol