Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Jetzt bin ich perplex

#67.643.781

Nach dem 4. Stich deckt Alleinspieler auf. Zu diesem Zeitpunkt hat AS inkl. Stock 31 Punkte.

Mein Mitspieler macht aber auf Pik noch einen Stich.

AS gewinnt trotzdem.

Ich dachte immer, aufdecken bedeutet nichts mehr abzugeben.

Ist das hier anderst?

ja

Danke Otto.
Und wo wir schon mal dabei sind, gibt es sonst noch irgendwelche Besonderheiten über die ich Bescheid wissen sollte?

Keine Besonderheit.
Aber ist ja schon mal gut, dass du jetzt Bescheid weisst.
Wie du unschwer sicher erkennen konntest (vor allem nach dem umfassenden Beitrag von Otto), ist, dass "zeigen" bedeutet, dass der Alleinspieler den 2 anderen Kumpels SEINE KARTEN ZEIGT.
Die können dann entweder weiterwürgen, oder ihren Müll wegwerfen, und dem Alleinspieler den Rest zukommen lassen.
Es handelt sich hierbei um eine sogenannte "Spielverkürzung".

warum falke ??? er hat doch nur gefragt ob es hier anders ist.hätte er gefragt warum, wäre meine antwort etwas ausführlicher ausgefallen^^

Ich bin für weiterwürgen und versuchen Farbe mitzuzählen.
Schaden tut es keinem und zeitnot haben hier sicherlich die wenigsten.

So mach ich's auch.
Und hoffe gegebenenfalls, dass sich der Alleinspieler bei seinem Grand Ouvert ein paar mal verklickt... :-)