Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Turniere: Skat

Ich bedanke mich recht herrrrrrrrrfrauuuuuuulich,dass man eigentlich SKAT spielt! Leider gibt es IDIOT/EN/INNEN! Meine Adresse ist immer verfühgbar. Dass man aber bei Ihnen SKAT spielt ist eine UNVERSCHÄMTHEIT! Warum sortieren Sie nichtg so aus wie ALLE es doch tun. MfG THB

da hat der wirt wohl einen guten job erledigt

elegant ausgedrückt (ich mein dich, Bernd :-))

Das muss ein Worträtsel sein. Ich schiebe jetzt schon seit einer Stunde die Worte hin und her, einen Sinn konnte ich jedoch noch nicht erkennen. Aber ich gebe nicht auf...

also irgendwas zwischen Genie und Wahnsinn, meinst du wohl? Wenn es tatsächlich eines ist und es dir gelingt, es zu lösen, fürchte ich mich erstmals in meinem Leben vor meinen Skatgegnern, wenn sie Buenny und Andy59 an einem Tisch heißen :-)) Denn solche Genies habe ich noch nie zusammen angetroffen! Viel Spaß bei deiner Sonntagsbeschäftigung, ich glaub lieber an Bernds Idee!

Ich bekomme es noch raus, John, keine Bange. Habe jetzt geschätzte 1,3 Mrd. Wortkombinationen durch, ohne Erfolg. Aber was wäre das Leben ohne Herausforderungen. Mache mich nun an die Buchstaben ran...

Wou! Dann fürchte ich ja dein Programm als Skatgegner noch mehr :-)

Keine Angst, das Programm ist nur auf die Sinnfindung von Textinhalten spezialisiert, Skat spielen kann es nicht.
So, weiter gehts, CPU-Auslastung seit 3 Stunden permanent bei 100%...

ich weiss nicht was ihr habt. Da steht doch janz deutlich, dass er von eine Frau abgezockt wurde und sich dabei wie ein kompletter Idiot verhalten bzw. benommen hat. Soviele Schreibfehler, das falsch zu verstehen, hat er doch nicht gemacht.

Donnerwetter, Skatpfeife, da bin ich jetzt echt baff, ob deiner Dechiffrierungskünste. Meine Bemühungen hatten bis jetzt ergeben, dass er sich wohl auf einer Website für Partnersuche wähnte und nun sauer war weil er
a) Skat spielen musste, um überhaupt erstmal vermittelt zu werden
und
b) die Männer dann nicht mal aussortiert wurden.

So kann man sich irren. Du hast den Jackpot geknackt, Glückwunsch.

Irgendwie hab ich noch nicht ALLES gecheckt.

ALLES checken ist doch langweilig. Etwas Spielraum für die eigene Fantasie sollte schon noch bleiben :)

ja John, dafür muss man halt in der Lithurgie etwas gelernt haben.

Und zwar als der liebe Gott nach eine lange Reise wieder auf der Erde kam, so lief er einen Berg hinunter. Unten angekommen sah er wie einen Holzschnitzer aus Holz einen männlichen Figur schnitzte. Er ging zum Schnitzer und sprach ihn an: "Freund soll ich dein Figur mal meinen göttlichen Atem einpusten?" Der Schnitzer dachte sich, der spinnt und sagte: "mach was du nicht lassen kannst." Und Gott pustete den Figur an, der sprang auf und rannte davon. Da rief der Schnitzer: "Das geht doch nicht, der ist noch ungehobelt und ungeschliffen." "Ach meinte Gott, lass ihn laufen, dass ist dann halt der Urvater der Bayern."

mei, bist du gscheit :-))

hier was als Ausgleich: Ein Deutscher und ein Holländer auf der eine Seite und eine Nonne und eine hübsche junge Dame ihnen gegenüber im Abteil eines Zuges fahren in eine längere Tunnel hinein, wobei das Abteil völlig dunkel bleibt. Plötzlich hört man wie jemand eine Watsche bekommt. Nachdem der Zug den Tunnel verlassen hat, sieht man beim Holländer eine leichte Rötung auf der Backe. Der Holländer denkt sich: verdammte mist, der Deutscher hat bestimmt im Tunnel die hübsche dame versucht unsittlich zu berühren und sie hat ihn eine kleben wollen, er hats geahnt und ist rechtzeitig geduckt und ich hab ihn abbekommen. Die Nonne denkt sich: Der Holländer hat bestimmt versucht die Dame unsittlich zu berühren und eine gewischt bekommen, geschieht ihm recht. Die Dame denkt, der Holländer hat bestimmt versucht mich unsittlich zu berühren, hat dabei aber die Nonne berührt und eine gewischt bekommen und der Deutscher denkt sich, so im nächsten Tunnel klebe ich den Holländer wieder eine.

so richtig rehabilitiert bist mit dem schmarrn trotzdem noch immer ned... :-))

na juut, dann muss ich halt nachlegen: Angela Merkel telefoniert eines Tages mit Königin Beatrix der Niederlande und meint: "Du Bea, wir Deutschen lachen uns doch immer so scheckig über die Holländer ab, was können wir Deutschen tun, damit ihr Holländer auch mal über uns lachen könnt." Bea überlegt und meint: "Ich wüsste da was, lass doch einfach mal mitte in der Sahara eine Brücke bauen." Gesagt, getan Deutschland lässt mitten in der Sahara eine Brücke bauen und die Holländer lachen sich nun krumm und schief. Nach 2 Jahre führen beide Damen abermals ein Gespräch und Bea mein: "Du Angela, wir Holländer haben jetzt lange genug über euch Deutschen gelacht, ich denke du kannst die Brücke wieder abreissen lassen." "abreißen?" entgegnet ihr Angela, "du Bea das geht leider nicht." " und warum soll das nicht gehen?" fragt Bea. "Weil jede Menge Holländer auf die Brücke sitzen und angeln wollen."

ok, vielleicht sollten wir dann doch wieder zum thema des freds zurückkommen und skat spielen.

PS: tät mich aber interessieren, ob die denn alle nen anglerschein haben ;)

in holland?

das ist geburtsrecht