Verbesserungsvorschläge: programmierbares Skatprogramm gesucht

Schleussig, 12. Mai 2020, um 18:01

Hallo,

ich möchte einige meiner hier auf der Skatstube gespielte Spiele in ein programmierbares Skatprogramm zum Nachspielen laden.

1. Frage:
Kann bitte jemand eine Empfehlung für ein solches programmierbares Skatprogramm geben?

2. Hinweis:
Das Nachspielen hier auf Skatstube geht natürlich. Jedoch lässt sich der Spielablauf nicht verändern und reicht mir daher nicht aus.

Danke für Antworten und viele Grüße

Schleussig

fun-junkie, 12. Mai 2020, um 18:23

Du möchtest also, dass ein Computer mit deinen Karten und dem angesagten Spiel anders spielt?

AlbrechtDerArme, 12. Mai 2020, um 18:40

Moin Schleussig,

das wäre eine interessante Funktion. Ich kenne Sie bisher von keiner Plattform.

Es gibt aber ein Programm mit Spieleditor.
✨ Skat3000 ✨

👉 Verteilungen können nicht automatisch eingelesen werden
👉 kostet 71€
👉 läuft auf Pentium 90MHz+ und mind. 8MB RAM

(🙄 notfalls mit einem Windowsemulator den Rechner ausbremsen)

... trotz allem, das wäre eine sinnvolle Funktion.

Storex, 12. Mai 2020, um 21:28

der Kiebitz wäre so ein Programm, den muss man aber käuflich erwerben.
fast noch besser finde ich den elektrischen Kartenleger auf 32karten.de
Die Seite ist nichtkommerziell, um den Kartenleger nutzen zu können muss man sich aber ein Mitgliedsprofil anlegen.
Meiner Ansicht nach sowieso die mit Abstand beste Skatseite.

Schleussig, 14. Mai 2020, um 00:12

Der elektrische Kartenleger:

https://32karten.de/forum/skatfox/index.php

Genau das habe ich gesucht!

Danke für den Tip!

Man muss zwar die Spiele per Hand eingeben, was aber einfach und schnell geht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite