Skat-Strategien: Aufklärung

Calex, 06. Juni 2020, um 06:44

Hallo zusammen,
ich hätte da gerne mal eure Meinung zu meinen Karten in diesem Spiel,
(und bitte zunächst unabhängig von den Karten der anderen betrachtet)
#294.682.714
Der Alleinspieler hat mich die nächsten 2 Spiele ununterbrochen als Maurer, Bückling u.v.m tituliert, da ich ja mein Herz-Spiel nicht ausgereizt hätte.
Der Hinweis darauf, dass ich mit meinen 29 Punkte und einem eher unbefriedigendes Beiblatt keine guten Chancen hatte, interessierten ihn kaum.
Was mich am meisten betrübte, er schrieb seine gesamten Schimpfereien in Grossbuchstaben.
Hätte ich denn wirklich bis 20 ausreizen sollen, oder gar Hand oder einen überaus gefährliche Schneider-Ansage versuchen müssen ?
Ich bin verzweifelt ...

voll-krass, 06. Juni 2020, um 06:56

Sperren und vergessen 😏
Ansonsten nix auf son Gelaber geben und den Tisch wechseln, dazu haste hier nun mal die Möglichkeit
Bei deinen Karten hätte ich auf ein Null gereizt, aber mit seinen Karten wärste da ja nicht ran gekommen 🤔

respekt, 06. Juni 2020, um 08:28

Was mich am meisten betrübte, er schrieb seine gesamten Schimpfereien in Grossbuchstaben

Calex,du kannst auch gut austeilen ,oder ist das Wort Pisser eine Liebeserklärung?

Ramare, 06. Juni 2020, um 10:33

Calex:
Hast tatsächlich nur Schrott. Mit den Karten passe ich auch.
Allerdings, wenn du hier mit „betrübt“ und erst recht mit „verzweifelt“ kommst, habe ich so ein bisschen das Gefühl, dass du stark überziehst.
Sollte es aber tatsächlich so sein, dass du deswegen verzweifelt bist, solltest du dir ein anderes Spiel aussuchen.

Calex, 06. Juni 2020, um 16:35
zuletzt bearbeitet am 06. Juni 2020, um 16:35

@respekt
sofern Du dich richtig erinnerst, habe ich mich eine Zeit lang reizen und beschimpfen lassen, bis ich zum ersten Mal das Wort Spinner im seinem Zusammenhang benutzt habe.
@Ramare:ach Ramare .....

natural, 06. Juni 2020, um 16:49
zuletzt bearbeitet am 06. Juni 2020, um 17:34

...was soll denn Aufgeklärt werden?

a) ...das Reiz/Spielverhalten ?
b) ...besagte Worte in Großbuchstaben ?
c) ...beides?

Calex, 06. Juni 2020, um 17:08

"ich hätte da gerne mal eure Meinung zu meinen Karten in diesem Spiel ..."
sorry, mein Fehler - ich hatte mich wohl missverständlich ausgedrückt.
Meine Intention war tatsächlich nur, ob ich mir bei meinem Blatt den Vorwurf des Mauerns etc. machen lassen muss, wobei ich auch nicht sicher bin, ob der Gegner bei 20 zufriedener gewesen wäre oder u.U. selbst weg gesagt hätte.
Ob es den Spielverlauf bzw. seine Entscheidung weiter zu reizen geändert und/oder ein anderes Spiel gewählt hätte weiß ich natürlich nicht.

Bikerfreund, 06. Juni 2020, um 17:15

Das war kein Blatt zum Reizen. Das Wort Maurer fällt hier oft,das geht mir gehörig auf den Senkel. Das sollte real mal einer am Tisch sagen,beim 3. Mal gibts da ne Bierdusche.

natural, 06. Juni 2020, um 17:36
zuletzt bearbeitet am 06. Juni 2020, um 17:41

...ich sag auch weg.
Bin allerdings eine Blindschleiche im Skatspiel.
Mauern gibt es nicht beim Skat!
Wer reizt, möchte auch spielen.
In der Kneipe vielleicht ein Kontra provozieren, oder eine Hebereizung usw...….zu kompliziert für mich

...ich stimme ebenso Ramare zu:
Wer beim Skatspiel nicht verlieren kann, sollte ein anderes Hobby wählen.
Ganz sachlich ist "Es" nur ein Spiel. 👻

moshpit84, 08. Juni 2020, um 05:49

1. Ich verstehe die Frage bei dem Blatt nicht
2. Mit 3en kann der AS das durchaus reizen - aber doch nicht mit den 3 kleinen Jungs
3. @voll-krass
Mit seinen Karten reizt du auch kein Null, wenn du nicht den Skat und die Verteilung kennst: 8, B, D - 7, D - blanke 8 -> die Wahrscheinlichkeit passend zu finden ist so verschwindend gering, dass deine Aussage einfach nur lächerlich ist.

voll-krass, 08. Juni 2020, um 11:41

Moshpit du kennst mich nicht sonst würdest du nicht so ein stuss schreiben
Null ist mein Lieblingsspiel und klar reize ich den ohne die anderen Karten zu kennen

fun-junkie, 09. Juni 2020, um 16:07

„Null ist mein Lieblingsspiel“, ist nicht die sinnvollste Begründung für eine Reizung.
Du hast mind. 3 Fehlkarten - Kr. Bube, Kr. Dame, Pik Dame - und findest nur 2. Da reicht kein einfacher Austausch, wo du passende Karten rein nimmst und schlechte legst, sondern du musst Karten finden, die deine Fehlkarten beseitigen. Also Kr. 7, Pik 8 oder Pik 9 und, falls Pik liegt, eine weitere passende. Und wenn du eine von 3 Karten brauchst, bringt es nichts, darauf zu reizen

Skat_Engel, 09. Juni 2020, um 18:32

Aber es ist doch das Lieblingsspiel 😂🤣😂🤣😂🤣

Kartenvernichter, 09. Juni 2020, um 20:34

Mein Lieblingsspiel ist erst ab 18 frei gegeben....

giulietta, 12. Juli 2020, um 21:16

Weiss grad jemand ad hoc wie man aus einem Mädchen im Profil (im Runden neben dem Avatar auf der Profilseite) einen Bub macht? Ich frag für nen Freund ☺

giulietta, 12. Juli 2020, um 21:16
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Skat_Engel, 12. Juli 2020, um 21:39

Sag deinen Freund ,er soll auf Avatar ändern gehen ,ist unter dem runden Avatar Bild. Da kann dein Freund alles ändern was er will 😜😘🤣😉

giulietta, 13. Juli 2020, um 01:09

Danke! Er soll aber gar nicht viel an sich ändern wenns geht 😃

Wir habens auf dem Handy versucht und wahrscheinlich gehts aber ja nur aufm Rechner.

stelto, 13. Juli 2020, um 07:42

ja, funktioniert nur mit rechner oder tablet im browser!

zur Übersichtzum Anfang der Seite