Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: "super" Spieler / viele Punkte

#74.707.292;#74.707.061;#74.706.939
dieses waren 3 von insgesamt 7 Spielen. die anderen 4 Spiele war ein Grand von Norris ( Oma ) u. 3 von mir ; gewonnen natürlich.
obwohl die beiden sich nicht auf der Freundes-liste haben war aufgrund des Chat-gespräches zu entnehmen daß sie sich sehr gut kennen.
Auffällig auch dass er seine Einträge löscht.
Lieber habe ich wenig Punkte, spiele aber fair u. nach meinen Möglichkeiten (Fähigkeiten)
Weiterhin allen viel Spaß hier in der Stube.

kopfschüttel

Parker, was wolltest du uns sagen?
Soll der Chat verboten werden?
Dürfen Bekannte nicht mehr an einem Tisch spielen?

nein keineswegs; wunder mich nur des öfteren über Spieler mit tausenden von Punkten; u. wie sie dazu gekommen sind; bei der Spielweise.

wunder gibt es immer wieder....

also Du willst uns nicht damit sagen das die Beiden ein bischen hmmm..gemogelt haben könnten indem sie sich absprechen?

Du willst uns also nur dein wundern mitteilen??

Es ist auch bestimmt keine nett verpackte Anprangerung??

Also ich nehme deine Mitteilung des wunders hiermit zur Kenntnis.-.)

Ja klar habe die sich abgesprochen! Sonst hätten sie die Spiele gewonnen. Durch das Absprechen haben sie verloren.^^

"Auffällig auch dass er seine Einträge löscht."
Was für Einträge? Vllt. Beiträge? Gästebucheinträge (kann man nicht korregieren, wenn ich Rechtschreibfehler bei meinen finde, was häufiger passiert, als ich mir wünschen würde, mach ich das auch - verdächtig!)?

Hab's grad erst gesehen... Tatsächlich müsste es sich, wenn es ums Anprangern geht, um eine SELBSTANPRANGERUNG handeln (mal was ganz neues!).
Was ist das Problem? Dass die beiden Spiele verlieren, aber Punkte haben? Vllt. nehmen sie normalerweise Anfänger aus, und sind grausamerweise an dem Tag voll von dir ausgebremst worden...

...Hier mal nen Tipp:
Vergleich doch mal deine Statistik mit derer welche "Tausende Gummis" haben. Ich denke du wirst schnell erkennen weshalb sie ein paar Taler mehr haben.
...und einfach in den Raum zu stellen sie würden sich absprechen ist übrigens auch nicht feine Art.

Wie die Vorgänger schon sagten:
vermute bitte nicht hinter jedem Busch einen Mörder, sondern vesuche, im Laufe der nächsten Jahre dein Spiel deutlich zu verbessern.

Deine Statistik ist leider noch sehr, sehr schwach.

Es ist sicher noch ein weiter Weg bis zum ordentlichen Spieler - aber irgendwann bist du dann soweit, dass du keine derartigen Erklärungsversuche mehr brauchst für deine ständigen Niederagen.

Statistik von Norri ; bei 5121 Spielen insgesamt

35,7% Spieler
72,5% gewonnen, 12,1% Handspiele
54% Farbspiele, 27% Grands, 7% Nullspiele
13% Ramsch

64% Gegenspieler, 35% gewonnen

meine Statistik
9529 insgesamt

36,3% Spieler
70,5% gewonnen, 13,3% Handspiele
69% Farbspiele, 23% Grands, 4% Nullspiele
6% Ramsch

64% Gegenspieler, 25% gewonnen

erklär mir da mal den Unterschied.
der einzige den ich sehe ist, dass er viele Punkte auf dem Konto hat.

Aber ihr habt dafür bestimmt auch eine Erklärung.

...mehr gewonne Spiele +2%
...mehr Grandanteil +4%
...mehr mehr Nullspiele +3%
...mehr Gegenspiele gewonnen +10%
...Ramschfaktor rechne ich mal nicht mit ein
...bitte gerne

Wenn hier jemand SO EINEN THREAD reinstellt, wie du, sucht er nach irgendeiner Erklärung, denke ich.

Wir haben dir verschiedene Erklärungen geboten - alles gut gemeint.

Und was ist deine Erkenntnis daraus??
Du bist "angefressen".....
Das kann's doch nicht sein.
Dass Norri auch kein sonderlich guter Spieler ist, sieht jeder.
Deswegen hat er ja auch nicht gerade sonderlich viele Gummipunkte.
Die, die er hat, resultieren offensichtlich aus vielen erfolgreichen Kontras in der Kneipe.
Wie diese Spiele strukturiert sind, entzieht sich meiner Kenntnis.

Aber NOCHMALS: hänge doch DEINEN Erfolg oder Misserfolg nicht an solch zweitrangigen Ereignissen auf, sondern versuche lieber, selbst ein ordentlicher Spieler zu werden.
Setze deine Ziele hoch: richtig starke Spieler erkennst du daran, dass sie über 30.000 Taler haben bei DEUTLICH UNTER 100.000 Spielen.
Diese Statistiken dokumentieren dann sehr starkes Spiel.

Bei den allerstärksten Spielern sieht die Statistik in der Stube in etwa so aus:

35% Spieler
85% gewonnen
...
...
33% Grands
...
...
65% Gegenspieler
26% gewonnen

Es dauert natürlich viele lange jahre, bis jemand so weit ist - die meisten schaffen das natürlich nie.
Augen immer offenhalten für gutes Spiel - lernen, lernen, lernen.
Wir alle lernen nie aus - obige Statistik ist natürlich ein Fernziel.
Versuche, Schritt für Schritt so einer Statistik nahe zu kommen, und mache dir keine Gedanken, wie ein eher unterdurchschnittlicher Spieler auf 2.000 Taler kommt.

Ist doch Unsinn!

Also, ich finde, meine Statistik ist immer noch am Besten. :-))
Wer so viele Gegenspiele gewinnt wie ich, der hat doch sicher auch ein paar Gummidollar verdient, oder??

227 insgesamt

34,4% Spieler
50,0% gewonnen, 41,0% Handspiele
26% Farbspiele, 62% Grands, 3% Nullspiele
20% Ramsch

66% Gegenspieler, 63% gewonnen
Aggressivität
22% Kontra und Retour
Reizen
Maximaler Reizwert 216, 5× überreizt
Spielgeldstand
Momentan bei $ 296,25, Höchststand bei $ 622,50

@SweetHeart18

Völlig richtig.

Du bist ohnehin meine Lieblingsspielerin.

Deine 296 Gummitaler erscheinen mir auch ALS VIEL ZU WENIG!
Und deine "Aggresivität" ist, wie obige Statistik zeigt, unübertroffen.
Kein Wunder, dass du in Fachkreisen viel Anerkennung findest für deine pfiffige und hochintelligente Spielweise.

sweetheart18
vermeide doch in zukunft die direkte sonneneinstrahlung,das bekommt dir nicht!

die indirekte wohl auch nicht... ;-)

...nicht umsonst die Klinge im Mund.
...aber die AS Quote ist noch ausbaufähig^^

Auch die Grand Quote ist mit 62% noch stark ausbaufähig.

Aber, wie ich sie kenne, arbeitet sie daran.

Mit äusserster Disziplin, und sehr umsichtig.

Ich verwende viele ihrer Spiele, um Interessierte an das Skatspiel heranzuführen.

@falke,
...ja lohnt sich die Spiele zu kieken. Nehme mir da auch einiges mit.
...schafft sie noch 51% gewonnene, geb ich nen Kräutertee aus^^

lieber natural, wenn sie so weiter macht, sparst du den tee, ;-))

...nee nee joe,
...den Tee Pflücke und Trockne ich selbst, "natürlich"
...das mach ich gern^^

da sehe ich auch nicht das problem, nur bei den 51% ;-))

#74.937.752
Die aufgabe vom Ms war vor Kreuz Bube legen, deshalb ich auch.
Antwort auf ? war "Genau"

@ falke
deine ohnehin schon klassestatistik, ist noch stark ausbaufähig, wenn du in zukunft nur noch gegen sweet heart spielst
kann dir aus meiner endlosperrliste auch hunderte von kandidaten empfehlen, die auf ähnlichen neveau spielen wie sie. fals du die nich schon alle kennst
ach überings, dein lieblingsschwiegersohn ist wieder hier.im mom. hat er aber noch große probleme, von der tanke wegzukommen