Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: 20 merkmale,woran man einen schlechten skatspieler erkennt


20 sichere Merkmale, woran man einen sehr schlechten Skatspieler erkennt

Einen sehr schlechten Skatspieler erkennt man, wenn...

1. ...die Gegenpartei schon "Kontra" ruft, bevor er sein Spiel ansagt.

2. ...er bei der Aufforderung "Drücken" die Toilette aufsucht.

3. ...er bei einem Null-Spiel die Frage stellt: "äh...was ist Trumpf...???"

4. ...alle Skatfreunde beim Geldskat nur noch mit ihm spielen wollen.

5. ...er sich als Alleinspieler über jeden Stich beim Null-Ouvert freut.

6. ...er beleidigt den Tisch verläßt, wenn jemand "Null" sagt.

7. ...er an einem Vierertisch den ganzen Abend zum "Geber" auserkoren wird.

8. ...er einen Buben ausspielt, um sich eine Farbe zu wünschen.

9. ...er bei Spielansage "Karo" aufsteht und Kaffee kochen will.

10. ...seine Mitspieler ihre Geldbörse zu Hause lassen, wenn sie sich mit ihm zum Geldskat treffen.

11. ...ihm beim Preisskat der Trostpreis schon vor Turnierbeginn überreicht wird.

12. ...er entrüstet das Lokal verläßt, wenn seine Gegenspieler "raus" rufen.

13. ...ihm bei der Siegerehrung ein Kondom statt eines Pokals überreicht wird mit dem Hinweis: “...damit sich so schlechte Skatspieler nicht vermehren.”

14. ...er nach einem Bierlachsabend einen Kleinkredit aufnehmen muss, um seine Zeche bezahlen zu können.

15. ...er bei einem Grand-Hand zwei Karten drückt.

16. ...er mit 4 Buben und 4 Assen lieber paßt, weil der Rest "Schrott" ist.

17. ...er eine Acht ausspielt und "Aussetzen" ruft.

18. ...die Tombola seines Skatvereins nur mit seinen Abreizgeldern finanziert wird.

19. ...er die letzte Karte ausspielt und "Mau-Mau" ruft.

20. ...er beim Ramsch ohne den Kreuz-Buben einen Durchmarsch versucht.

Sprüche und Weisheiten

Kurz vor dem Klo in die Hose gegangen
Wenn jemand knapp verliert

Alle Gewehre auf´s Rathaus
Wenn jemand die restlichen Karten einfordert

Nimmst Du Medikamente?
Sehr zynisch zu jemandem der einen Fehler spielte

Der hat Ausgang
Wenn man eine Farbe sticht

Der jammert sich zum Sieg
Der Spieler der die meisten Punkte hat aber trotzdem jammert

So spielt man mit Studenten
Wenn jemand glaubt durch seine Spielweise die Gegner so zu verwirren das er alle Spiele gewinnt

Hausfrauenmischung
Wenn man ständig Karten auf die Hand bekommt mit denen man weder „Spielen“ noch „Umdrehen“ kann

Aristokratenpack
Wenn man viele Damen und Könige auf der Hand hat

Auf dem Tisch gehen sie kaputt
Wenn man den Partner auffordert seine „Vollen“ zu spielen. (Was allerdings zu 90% falsch ist)

Unentschieden
Ein Spiel was gerade mit 60 verloren wurde

Der Skatgott gleicht alles aus
Wenn der vermeintlich schwächste Spieler die besten Karten bekommt

Wenn es länger dauert kommst immer du
Wenn jemand ständig nachfragt wer am Ausspiel sei obwohl er selber am Spiel ist

Eine Karte oder ein Stück Holz
Wenn jemand lange auf seine Karte warten lässt

Von jedem Dorf ein Köter
Man führt alle Farben

Die Kleinen holen die Großen
Die Hoffnung des Alleinspielers alle Trümpfe aus dem Spiel zu bekommen

Wenn meine 6-jährige Tochter diesen Fehler spielen würde müsste sie ohne Essen ins Bett
Wenn ein Partner einen gravierenden Fehler spielte.

Oma-Spiel
Ein unverlierbares Spiel

Es hat sich schon mal einer tot gemischt
Wenn jemand übertrieben lange mischt

Hand hat allerhand
Die Hoffnung der Gegenspieler das der Alleinspieler alles
Fehlfarben führt

Es gibt so schöne Brettspiele
Wenn man sich über einen Mitspieler ärgert

Trumpf ist die Seele vom Spiel
Wenn man ein Spiel verliert weil man nicht weiter Trumpf spielte.

Der Bauer mit dem einen Auge
Der Karo Bube zeigt auf allen Skatspielen nur sein Profil. Deshalb ist nur ein Auge von ihm zu sehen.

Über die Dörfer gehen
Wenn der Alleinspieler keinen Trumpf fordert, sondert seine Asse vom Beiblatt spielt

Sicher wie die Bank aus England
Ein unverlierbares Spiel zu haben

Der macht aus Mist Gold
Jemand der oft schlechte Spiele gewinnt

Schau mal auf den Tacho
Jemanden darauf aufmerksam zu machen das man besser in der Liste steht

Hat sich schon mal einer totgemischt.
Wenn der Kartengeber zu lange mischt.

Schwarz wie die Nacht.
Wenn eine Partei "Schwarz" wird.

Schneider sind auch Leute.
Wenn einer "Schneider" wird.

Den spielt meine Großmutter im Schlaf.
todsicheres Spiel

Von jedem Dorf ein Köter.
Von jeder Farbe Karten haben.

Der geht zur Feuerwehr.
Wenn man eine Karte in den Skat legt.

Die Kleinen holen die Großen.
Wenn der Alleinspieler niedrige Trumpfkarten spielt.

Den nageln wir jetzt an.
Wenn ein Spieler einsticht.

Hineingewichst und nicht gezittert.
Beim Schmieren.

Kein Bein kriegst du auf die Erde.
Wenn die Gegenspieler glauben, dass der Alleinspieler verliert.

Der Skat brüllt.
Beim Aufnehmen des Skats - kann auch Täuschung sein.

Das ist ein goldenes Ei (eine goldene Uhr).
Beim Aufnehmen des Skats - kann auch Täuschung sein.

Das zieht Blasen.
Wenn dem Alleinspieler gute Karten abgestochen werden.

Kurz vor dem Lokus in die Hose ...
Wenn mit dem letzten Stich knapp verloren wird.

Eine lange Fahne haben.
Viele Karten einer Farbe.

Hosen runter!
Bei offenen Spielen Karten aufdecken.

Wie stehen die Aktien?
Wenn man die Abrechnung sehen möchte.

Ehrlich geteilt.
Es macht dem Spieler kein Vergnügen, wenn beide Teile 60 kriegen, wenn der Alleinspieler nur 60 Augen hat.

Arsch gespalten.
Mit 60 verloren.

Der Alte brachte - die Sieben und die Achte.
Wenn beim Ausspielen des Alten nur Trumpf 7 und 8 zugegeben wurden.

Da kannste mich nachts um halb eins für wecken!
todsicheres Spiel

Der wird Soldat und der wird Soldat!
Die beiden gedrückten Karten im Skat.

Na, die war er auch Wert.
Beim Aufnehmen des Skats, wenn bis 18 gereizt wurde.

Der geht über die Dörfer.
Wenn der Alleinspieler nicht Trumpf zieht, sondern Asse spielt.

Null gibt immer Kontra.
Bei Nullspielen, die allzu unsicher zu sein scheinen.

Wenn man einen kann, soll man einen nehmen.
Wenn dank blanker Farbe gestochen werden kann.

Zum Grand spielt man Ässer oder hält die Fresse.
Vorderhand spielt gegen den Grandspieler ein As auf.

Der Rest (Punkte) für die Angestellten.
Bei Schneideransagen.

21. .. spielt Grand Ouvert ohne 2,3,4.

wenn danna am Tisch sitzt :)

wenn kuno am tisch schläft

erkennen kann ich sie nicht,aber ich rieche sie 10 meilen gegen den wind;-)

papi,und trotzdem spielst du mit mir.... das ist aber lieb

für seine verkommene brut kann man halt nix^^

wenn sie im real skat lange und länger mischt
und sich sagt: solange ich mische kann ich nix verlieren.

wenn der AS einen Grand ohne 4 schwarz gewinnt..........dann sitzen gleich 2 von der Sorte am Tisch

boah, ich entadoptier mich...haste nu davon

meine nase ist 3 x gebrochen + 2 mies operiert ☻
@marco ? wo bekomm ich ne neue her, das ich 10 meilen gg riechen kann ?

wer hat bei dannas beispiel 3 oder öfters ja ich gesagt?

Ich, bei 3., 4., 10., 11. und 13.

@sporti
Wenn Kuno am Tisch schläft, erkennt man doch aber den schlechten Skatspieler nicht^^

stimmt, dann überlegt sich k_Uno einen ganz raffenierten spielzug, der es in sich hat o. doch zuviel ouzo!

ok Runkel,ruf noch einen gleichgesinnten herbei,plane nähmlich längere urlaubsreise,z.b.Weltreise mit AIDA

Da fällt mir jetzt spontan wirklich nur Kuno ein ;-))
Einen vierten Spieler sollten wir allerdings nicht noch casten, denn ich möchte nicht bloß immer mischen und austeilen^^

warum nicht, da hast die routine drin u. bist ein wahrer profi

Joe, ich fordere dich hiermit zum Duell!!!
Heute, high noon, 36er Liste bei freier Wahl deines Sekundanten (3. Spieler/in).
Alle Waffen, wie Mauern, Abreizen, rausschnibbeln der 10 des eigenen Mannes (bzw. der eigenen Frau), skypen oder telefonieren mit selbigem(r) zwecks Kartenverrates und andere Gemeinheiten sind ausdrücklich erlaubt... ;-))

Ich bin der Sekundant und prüfe die "Waffen" ;-))

Einverstanden^^

joe lass dich nicht darauf ein samson und runkel stecken unter einer decke!!!!!nimm mich ich kenn alle tricks.

ich mach den scharfrichter

war klasse liste!! danke, immer wieder gerne.

war klasse oder ist klasse Joe ?