Unterhaltung: Heutige Coronasitzung

Schillerlock, 10. Februar 2021, um 20:14

Ist das wirklich ernst gemeint das Friseure aufmachen ab den 1 März und alles andere nicht. Warum darf denn der Schuster nebenan oder der Baumarkt nicht öffnen von Schulen mal ganz zu schweigen. Sind die Frisuren wichtiger als alles andere wobei dort in keinster Weise ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. Diese Regierung kann man doch nicht mehr ernst nehmen.

ICE1508, 10. Februar 2021, um 20:50

Herr Schillerlook, gehen Sie in die Politik. Dann wird alles anders, sprich besser! 😎

Schillerlock, 10. Februar 2021, um 20:55

Das würde ich gerne kriege ich Ihre Stimme, schlechter kanns nicht werden

Kartenvernichter, 10. Februar 2021, um 21:14
zuletzt bearbeitet am 10. Februar 2021, um 21:14

Schillerlock....

....meine These....viele Friseure arbeiten sowieso schwarz. In normalen Zeiten schon eh und jetzt erst recht. Das können die nicht kontrollieren und kriegen das auch nicht in den Griff. Also können die das auch gleich öffnen.
Mein Vater hat damals schon zu mir gesagt....ich kann es eh nicht verhindern, das du heimlich draußen rauchst, also kannst du auch zu Hause rauchen. Da hat man das wenigstens ein bisschen unter Kontrolle.

Schillerlock, 10. Februar 2021, um 21:17

Komisch das hat mein Vater auch gesagt, aber mal im ernst ist doch ein Witz sowas.

biertulpe, 10. Februar 2021, um 21:23

Nöö hat mein Vater auch gesagt und ich rauche bis heute nicht.
Wenn etwas erlaubt ist macht es keinen Spaß.

toddi, 11. Februar 2021, um 09:13

Ich glaub es geht schon wieder los......

biertulpe, 11. Februar 2021, um 11:19

.....das darf doch wohl nicht wahr sein
dass man so total den Halt verliert
ich glaub es geht schon wieder los...

Schönes Lied von Roland

JohnJohn, 11. Februar 2021, um 11:26

ich sehe nichts, was losgegangen wäre. Oder anders ausgedrückt: Wer möchte von sich behaupten, dass ihn die Beschlüsse vom Sitz gehauen hätten?

Mir fällt da ein Witz ein: Ein Mann erzählt seinem Freund, dass seine Frau ein Tagebuch führe. Er meint: Na und, das machen doch viele Frauen. Antwort: Ja, aber meine führt es eine Woche im Voraus.

Ich werde demnächst mal versuchen, vorher das Sitzungsprotokoll zu schreiben.

biertulpe, 11. Februar 2021, um 11:33

Es wird doch von diesen vielen Sitzungen und Gipfeln nicht jemand ernsthaft was erwartet haben.
Bis vor einem Jahr waren Karnevalssitzungen um diese Zeit. Otto normalo darf keine Sitzung, also damit es nicht auffällt (Coronasitzung).

snake-little, 11. Februar 2021, um 11:42

Alaaf und Helau..... 🎭

mir wär ne Kappensitzung lieber.....

zur Übersichtzum Anfang der Seite