Unterhaltung: Kontostand nullen möglich?

DrahtEsel, 15. Februar 2021, um 20:40

Hallo,

ist es möglich, schnell und unkompliziert den aktuellen Kontostand zurückzusetzen?

Hintergrund ist der, dass ich regelmäßig mit einem gleichbleibenden Freundeskreis spiele und wir alle mit dem gleichen Punktestand den Abend starten wollen. Die Langzeitbilanz ist uns eher egal.

Jetzt kann man natürlich seinen Überschuss vom Vorabend verzocken oder spenden, aber das ist eher unbequem.

Vermutlich nicht möglich, oder?

natural, 15. Februar 2021, um 20:43
zuletzt bearbeitet am 15. Februar 2021, um 20:44

...ja das ist möglich.
Schreib am besten die Admins über das Kontaktformular an und schildere dein Anliegen.
https://www.skatstube.de/hilfe#start

DrahtEsel, 15. Februar 2021, um 20:49

Vielen Dank, natural, super. Das mache ich.

eli_loker, 15. Februar 2021, um 20:49

die concierge ...

Hannes, 16. Februar 2021, um 10:30

Wir können schon ausnahmsweise mal die Punkte zurücksetzen, wenn ein Spieler jahrelang bei uns ist und einfach noch einmal von vorn beginnen möchte. Jedoch nicht einmal pro Tag, damit in der abendlichen Spielrunde alle mit dem gleichen Punktestand starten. Da notiert Ihr Euch am besten den Punktestand zu Beginn der Runde, dann wisst Ihr am Ende auch wer am meisten gewonnen hat. Oder Ihr spielt eine Liste zusammen, da ist am Ende dann auch klar wer der Gewinner ist.

Opal, 16. Februar 2021, um 11:04

Ihr könntet auch, wenn ihr eure Runde beendet jeder seinen Betrag auf 30 zurücksetzen, das kann man ja bekanntlich bis 3x an einem Tag bzw. 4x.Somit beginnt ihr beim Spieleabend ein jeder von euch mit 30 an.Wenn es euch nur darum geht mit dem selben Gummitalerbetrag zu starten.

Kartenvernichter, 16. Februar 2021, um 11:25

Ich glaube, wenn du mehr als 30 auf deinem Spielgeldkonto hast, geht das auch nicht

Opal, 16. Februar 2021, um 11:32

Ich meine es geht. Wenn es nur darum geht, können sie es ausprobieren und geht es nicht, wäre es für mich interessant zu wissen. 😄

Ramare, 16. Februar 2021, um 11:40

Wieso sollte das gehen? Verstehe ich nicht. Man kann, so habe ich das verstanden, in Ausnahmefällen nochmals ganz auf null stellen. (Welchen Grund das allerdings haben sollte, dass weiß ich nicht)
Aber auf 30 stellen?
Hannes hat aber ja auch die Lösung genannt. Vor Beginn den aktuellen Punktestand aufschreiben und anschließend diesen abziehen. Schon steht das Ergebnis.

steinchen, 16. Februar 2021, um 11:45
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Opal, 16. Februar 2021, um 11:49

Auf 30 stellen, dann fangen alle mit dem selben Kontostand an und das was Hannes erklärt hat, dem habe ich nicht widersprochen.Mein Vorschlag war nur so gedacht, falls sie sich nichts notieren wollen.

Opal, 16. Februar 2021, um 12:07

>>>>>Auf 30 zurück geht nicht!<<<<<<Wenn mehr als 30 auf dem Spielgeldstand sind.Dann bleibt halt doch "nur" Spielstand notieren, oder Listen spielen.Allen noch einen schönen Tag und bleibt friedlich. 😄

DrahtEsel, 16. Februar 2021, um 15:34

Man kann einen Kontostand nicht auf 30 setzen, wenn dieser über 30 beträgt. Ich kann auch verstehen, dass die Admins da nicht täglich Kontostände zurücksetzen wollen, das wäre sehr lästig; das wäre mir als Nutzer schon zu nervig.

Ich habe den Tipp von einem anderen Nutzer erhalten, dass man in der "Skatstube" nach Liste spielen kann. In der "Kneipe" geht das leider nicht, somit würde für uns das Ramschen entfallen. Die Lösung wäre aber ein Kompromiss.

Ich danke Euch für die vielen guten Tipps! Wir finden schon eine Möglichkeit, mit der wir leben können.

zur Übersichtzum Anfang der Seite