Skat für Freunde

Skat-Forum

Unterhaltung: Punkte aufschreiben Geberskat bei Ramsch

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, weil sich vier gefunden haben, die nun seit einiger Zeit regelmäßig Skat spielen.
Jetzt tauchte eine Frage auf, die Ihr mir vielleicht beantworten können.

Beim Geberskat, Spiel Ramsch, hat einer einen Grand Hand gespielt und gewonnen. Folglich bekam der Aufschreiber die Minuspunkte ebenso wie die anderen beiden Spieler aufgeschrieben. Der nächste Ramsch wurde auch eine GH, wieder bekam der Schreiber die Minuspunkte mit. Nicht auszudenken, wenn der 3. Ramsch auch ein GH geworden wäre...

Ist das denn richtig so?

Danke für Eure Antworten im Voraus,
Michael

wäre fair, für alle. :-)

ja, ja. Aber wenn drei teure GH gespielt werden ist der Geber schon "tot" obwohl er noch gar nicht gespielt hat

Du hast doch noch gar kein Spiel gemacht und zu viert geht hier gar nicht????

weibliche logik

der arme geber, das hier aber auch immer der gleiche geben muss. das ist soooo gemein!

...wir spielen oft Freitag Abend zu 4 real 1 cent skat. Wenn Bock Ramsch Runden , oder auch normal, bezahlt bei uns der Geber immer mit

natural, er schreibt ja hier, dass dreimal der gleiche gegeben hat. hier online! :-)

@natural,ist bei uns auch so,aber nicht vergessen der geber kassiert auch mit wenn der alleinspieler verliert

huhu rai hier online mit 4.zu spielen ist unmöglich

...ja stimmt rai^^
...ups ramare, das waren aber 2 verschiedene Geber, Agnes und Hannes^^
...übersehen

hu hu sporti,natural schrieb von freitag abend live skat..

agnes und hannes geben immer nur ramsch raus. die sind da ja sooooo gemein!!!

es geht sicher nicht um online skat...
wir spielen so,dass nach nem grand hand der nächste gibt und der,der sitzt nie punkte bekommt.

...es gibt ja auch verschiedene Varianten.
...Wir schnaken das immer vorher ab, wenn mal nen Partnertauusch ansteht

@ sweetyyy01
das ist eine faire Angelegenheit, werde ich mal vorschlagen. Ich verstehe also richtig, dass es hierfür keine eindeutige Regel gibt?

sweety, das ist ja das lustige! les mal den eröffnungsinhalt. erster satz.
er spricht wirklichvon onlineskat.
daher habe ich das alles hier nicht so ganz ernst genommen.

ramare-der erste satz sagt nur,dass er neu hier ist ;-) und 3 andere zum skat spielen gefunden hat-kann also nicht hier sein^^

M_1703-gerade für diesen kneipenskat gibt es keine klaren regeln,das müsst ihr vorm spielen immer unter euch absprechen.
haben auch ne zeitlang so gespielt,dass beim gh der selbe geber noch mal gibt-es gab aber immer bestimmte spieler,die lieber gh spielten,als vielleicht nachher noch das schieben und ne jungfrau mitzahlen zu müssen. und da sitzt dann ein und derslbe vielleicht 5 spiele lang nur rum und darf austeilen-wurde eindeutig zu langweilig. also gibt nachm gh der nächste und ein zusätzlicher ramsch wird rangehängt.
dass derjenige,der gibt,keine punkte bekommt,finde ich nur fair-er hat schließlich absolut keinen einfluss auf den spielverlauf. er bekommt bei gedrehten spielen aber auch keine gutgeschrieben.

@ swee.. Danke für Deine Ausführungen, hilft mir weiter.
an die anderen: nein, ich rede nicht vom online-skat.
Bis demnächst mal,
M_1703

sweety, ernst jetzt. ich dachte echt er nimmt uns hopps! daher meine nicht ernstzunehmenden kommentare.
wenn er aber ja nun am realskattisch sitzt müssen die sich doch einfach nur vorher einigen. ist doch - wie auch immer die einigung ist - für alle dann gleich!

natürlich ramare-vielleicht sind sie aber auch offen für neue varianten ;-)
und ja,der eingangstext war etwas schwierig zu verstehen ;-)))

bem nächsten Mal wird eindeutiger. Wusste nicht, dass ich hier online-Skat gelandet bin.

jaaaa,hier kannste auch spielen ;-))))

sweety, er nimmt uns hopps....oder liege ich da wirklich falsch! :-)
vorab schon mal hier meine entschuldigung wenn ich wirklich falsch liege!

ich glaube grundsätzlich immer erst an das gute im menschen :-)))