Skat für Freunde

Skat-Forum

Skat-Strategien: karten

gibt es zweierlei Members. warum habe ich nur etwa alle zehn mal vernünftige Karten. während den 9 mal werden ständig
ca 3 mal grand gespielt

Bitte nicht schon wieder. Danke. Gruß Ramare

...icke erlebe das jeden Tag aufs neue.
...vorhin war icke bei OBI, drei Omi`s vor mir
...Kasse gewechselt schon hats geklingelt

Und wenn 10 Personen an der Kasse waren, darunter 3 Omi's, na bitte, passt doch dann!

...so hatte icke aber nen NULL storno^^

letzte woche im supermarkt vor mir an der kasse 2 frauen,denke mal mittleren alters,die eine musste 7,89€ zahlen,die andere 10,44€,beide zahlten mit karte und beide hatten probleme,geheimzahl ist das zauberwort!!!
gigantisch wenn man in termindruck ist!!!

Ich habs nachgerechnet.
30% Grand Quote ist gut, oder so, und wenn jeder die Quote haelt, dann ist bei 10 Spielen 3 mal Grand dabei.
Skandaloes.

Du hast richtig gerechnet! Und das ist ein völlig normaler Schnitt. Was auch schon anhand von Langzeitstudien, nachgewiesen wurde.

dumba - grandquote 30 % für jeden spieler, dann sind von 10 spielen 9 grands - und einer für den mischer - frag mich immer - wo dann das problem liegt.

...heisst da jetzt auf 3 Oma`s kommen 6 Opa`s
...= ein Null im 10? smile

@Bettek
Ich denke, Dumba meinte das nicht so, wie man es vielleicht verstehn könnte!^^

Warum, kann man doch gar nicht anders rechnen.
Wenn jeder 30% Grand spielt, und es spielt nur einer, sind 30% der Spiele Grand. Spielen alle mal, und jeder macht etwa ein drittel der Spiele, sind 30% Grand. Wo soll man das denn anders verstehen?

lach♥ so jetz mal butter zu den fischen also wer sich an mein tischt setzt hat bestimmt drei bis vier grand hinter- einander ehrlich ::ABER ICH BIN NICHT .:-((((♥.... haben schon viele meiner freunde und spieler festgestellt♥und ich sitze nicht hinter einer kasse♥bei lalalalalalal keine werbung♥ gb weiter hin♥lg kissi♥

So wie Bettek es verstanden hat! Oder verstehn wollte!^^

Das wären aber dann nicht 9 von 10 (ltBettek), sondern ca. 10 Grands von 33 Spielen pro Spieler!

Oder 30 Grands auf 100 Spiele!

uiuiui,
spiel ich am tisch bei 10 spiele und spiel davon 3 hab ich über 30% spielanteil, spiel ich einen meiner 3 spiele einen grand hab ich 30% grandanteil, bin wol doch zu doof für sowas^^

...kiss meine liebe, geh auch ins Bauhaus^^
...icke nehme aber jede schöne omi mit zur kasse

meine lieben - ich weis das ich von 1000 spielen 333 machen muss und davon wieder 111 als grand spielen sollte - um einigermassen im mittel aller skatspieler zu liegen.

Wer hat Dir das verraten, Nick? ;-)) Das sollte doch geheim bleiben! :-))))

genauso ist es bettek!
heisst auch: mache ich von 9 spielen 3 und davon 1 grand, dann habe ich 33% grandanteil.
haben die anderen ähnliche ergebnisse, wurden also bei 9 spielen 3 grands gespielt und jeder hat 33% grandanteil!

Ich sags doch, skandaloes.

@fini17

Du bist jetzt eine Art Azubi und bezahlst Lehrgeld..

In etwa 2-3 Jahren bekommst Du die vielen Grands und die anderen nur Mist..

Hab Geduld und bis dahin toi toi toi,..

ich finde, gedult wird hier viel zu häufig überbewertet.
lebe jetzt und wart nicht auf irgendwelche gespenster von morgen.

Genau, lasst uns alle mit ner Hand voller Bilder hurtig die Grands spielen.
Wer weiss schon ob ueberhaupt irgendwann bessere Karten kommen?

Liebe Leute:
Ihr sitzt in HH mit folgenden Karten nach Stockaufnahme:
Ba: Kr,Pi,He,
Kr: Ass,
Pi: Ass,
He: Ass, 10, Kö,
Ka: Ass, 10, Kö, 9,
Gereizt hat mh nichts und HH kam bei 48 dran!
Grand wird ja nun logisch gespielt.
Was drückt ihr aber nun?
Würde mich mal interessieren.
Bitte doch erstmal per PN mit einer Begründung antworten.
Gb allen weiterhin!

Lösung:
Beide blanken Asse gehören in den Stock.
Dann gibt es nur noch 2 Farben, die gestochen werden könnten und der Spieler bedienen muss!
10 Personen haben geantwortet:
7 mal rchtige Drückung mit richtiger Begründung
1 Richtige Drückung aber mit falscher
Begründung
2 mal daneben
Euch allen noch einen schönen Sonntag!
Gruß Ralf