Unterhaltung: Vom "Pause" drücken und/oder "Abhauen"

fuxel, 08. September 2021, um 09:59
zuletzt bearbeitet am 08. September 2021, um 10:05

Ich bin für einen pauschalen Abzug von Taler, wenn jemand sich unterm Spiel sich ausloggt. Das passiert fast nur, wenn es für die Spieler nicht läuft, wie sie sich das vorstellen.
Als Strafe wäre 25% Abzug vom Guthaben abschreckend genug.
Ich bin mir bewusst, dass da auch "unschuldige" Spieler getroffen werden, denen wirklich die Verbindung verloren gegangen ist, aber das ist wie im echten Leben: "die 5% Idiotenquote, verursachen den 95% Vernünftigen vermeidbare Unannehmlichkeiten".
Diese Unart kommt gefühlsmässig immer mehr vor.

JohnJohn, 08. September 2021, um 10:26

Ein Vorschlag, der einen Platz in der Liste der 100 dümmsten, die ich je gehört habe, verdient hätte.

MissiC, 08. September 2021, um 10:28

Dein bester Text seit Jahren John,kurz -knackig,auf den Punkt gebracht✌

Ramare, 08. September 2021, um 10:40

Da will also jemand 95% bestrafen, weil 5% blöd sind. Interessant. Bin da absolut bei John.

fuxel, 08. September 2021, um 11:08
zuletzt bearbeitet am 08. September 2021, um 11:11

Ja, beleidigen statt konstruktiv, ist auch ein Ding was in Zeiten der (asozialen) Medien um sich greift.
Ich weiss mindestens einen mehr hinter mir, als jeden dieser negativen Beiträge.

@Ramare:
Ja, das kennt man doch aus dem richtigen Leben.
- Rettungsgasse funktioniert nicht = Jetzt kostet es
- laute Motorräder = Streckensperrungen
...
- Querdenken = ....das lassen wir besser.
Sind alles nur 5% und weniger...

Gloria_Mundi, 08. September 2021, um 11:22

Für "ausuferndes" Anführen von Anführungszeichen in "Thread"-Überschriften sollten ebenfalls Taler*innen "abgezogen" werden ...

natural, 08. September 2021, um 11:28

...keine Strafe ohne Belohnung ❗ 😈

PeterSa, 08. September 2021, um 12:13

Du solltest solche Spieler einfach sperren. Bei deiner 19% Quote als GS ist das Bestrafung genug.

JohnJohn, 08. September 2021, um 12:13
zuletzt bearbeitet am 08. September 2021, um 12:14

Ich war schon Querdenker, da war dieser Begriff noch völlig apolitisch, falls er überhaupt verwendet wurde. In einer Fernsehzeitung habe ich jahrelang jede Woche Querdenkerrätsel gelöst. Und jetzt? Die Redaktion hat die Zeichen der Zeit erkannt und so löse ich jetzt ein Rätsel namens Um-die-Ecke-Denker! Von denen, die den schönen Begriff für ihre unakzeptablen Ziele adaptiert haben, distanziere ich mich ausdrücklich.

Vielleicht habe ich jetzt wieder Punkte verloren, MissiC, aber das musste ich einfach mal losbringen.

MissiC, 08. September 2021, um 13:21

Naaa gut🙃
Mehr Text darf es jetzt aber wirklich nicht werden👀

JohnJohn, 08. September 2021, um 15:35

ok

zigarre, 09. September 2021, um 11:24

stand doch früher an fast jeder telefonzelle "fasse dich kurz " , hinweis für die jüngeren, telefonzelle hat nix mit knast zu tun.

JohnJohn, 09. September 2021, um 12:43

es stand auch dort "Klappe schließen". Einmal war ich mit meiner Flamme in einer Telefonzelle (beide sehr schlank!) und sie führte ein langes Gespräch. Da war diese Klappe und der Text dann praktisch.

biertulpe, 09. September 2021, um 23:05

Mit einer Flamme in der Telefonzelle und da konnte sie ein langes Gespräch führen. Dass hätte ich zu meinen besten Zeiten mit ein paar Griffen beendet.

JohnJohn, 10. September 2021, um 10:28

Mit ein paar Griffen? Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

MissiC, 10. September 2021, um 20:22

Mir fiel gerade auf ,dass ein Smartphone auch Vorteile hat🙄

zur Übersichtzum Anfang der Seite