Unterhaltung: mal etwas zum raten ......teekesselchen

Ex-Stubenhocker #191207, 29. April 2016, um 21:04

lage

Panini, 29. April 2016, um 21:13

Klaus, noch ne Lage.

giulietta, 29. April 2016, um 21:13

ja mach du mal eins!

giulietta, 29. April 2016, um 21:31

wenn jetzt nicht bald einer was macht hier, dann sag ichs den admins!

Ex-Stubenhocker #191207, 30. April 2016, um 15:44

1) warme luft.

2) viel heiße luft.

LieberTeufel40, 30. April 2016, um 18:06

Fön

Ex-Stubenhocker #191207, 30. April 2016, um 18:24

ich dachte eher an föhn.^^

hau rein ...

Ex-Stubenhocker #157894, 16. Mai 2016, um 22:35
zuletzt bearbeitet am 16. Mai 2016, um 22:35

Geht's weiter ?

giulietta, 17. Mai 2016, um 04:06

1. Beweggrund
2. Muster
3. Photographieobjekt

steffekk, 17. Mai 2016, um 04:08

projektorgrundkachel

giulietta, 17. Mai 2016, um 04:26

omg Steffen, Heia!
komm, wir ham noch drei Stunden...

steffekk, 17. Mai 2016, um 11:10

ich bin voll gefickt... ich bin so am arsch... Julsche ich hoff dir gehts auch so !

Ex-Stubenhocker #188170, 17. Mai 2016, um 11:29

Mein Gott,was es nicht alles gibt!
Hoffentlich war er nicht zu lang!

Ex-Stubenhocker #190614, 17. Mai 2016, um 16:30

tolles Niveau wieder:-(((

giulietta, 17. Mai 2016, um 22:37

@Steffen: Wollen wir ne Selbsthilfegruppe aufmachen - oder wahlweise mit leichtem Gepäck... 🚙

Das Motiv ist natürlich richtig.

steffekk, 17. Mai 2016, um 23:19

ja ! ich bin toter als tot .

giulietta, 26. September 2016, um 18:41

was hätt ich grad für ein geiles Teekesselchen, Manometer.

Breaki, 26. September 2016, um 18:55

huhu giulietta los gehts, bin ganz ohr.

giulietta, 26. September 2016, um 19:07
zuletzt bearbeitet am 26. September 2016, um 19:09

datt Breaki is da! gut. Nachher aber keine Klagen bitte. Also: - etwas subterrestrisch aushöhlen - ohne zukünftige Zeitangabe versehen (sry ich schreib übern IE, da machts keine Absätze)

Breaki, 26. September 2016, um 21:14

Datt Breaki tut ja nix. Klagt auch net. Erdbeben.

giulietta, 26. September 2016, um 22:14
zuletzt bearbeitet am 26. September 2016, um 22:26

- nur noch in uebertragenem Sinn gebraeuchlich (evtl. noch fachsprachlich): auf sublime Weise ein Vorhaben oder v.a. eine Autoritaet nicht anerkennen
- ohne deadline oder andere Zeitvorgaben versehen (evtl. hab ich das Wort auch bloss erfunden)

:D

Breaki, 27. September 2016, um 11:35

Irgendwas in Richtung Maulwurf, ich komm nur nicht auf das TK......

Bine60, 27. September 2016, um 11:36

untergraben?

giulietta, 28. September 2016, um 12:09

naja... so ohgfaehr. Breaki, sags halt!

zur Übersichtzum Anfang der Seite