Unterhaltung: Doppelkopf

Cabeza_Doble, 09. November 2021, um 10:58
zuletzt bearbeitet am 09. November 2021, um 11:36

Seitdem vor einem knappen Jahr der "Fuchstreff", also die doppelköpfische Schwesterplattform der Skatstube eingestellt wurde, sind viele von uns heimatlosen gewordenen Dokofans ja zu anderen Doko-Seiten gewechselt, und einige haben bei der Skatstube eine Art Ersatzdomizil gefunden.
Leider bietet die in meinen Augen beste Doko-Plattform (OD= Online-Doko) weder ein Forum noch sonstige Austauschmöglichkeiten über Spieltaktiken, Blattbewertung oder Ähnliches an. Das fehlt mir.
Ich mache daher den Vorschlag, dass wir Doko-Fans uns hier im Skatforum ein wenig austauschen.Ich würde vorschlagen, dazu diesen Thread zu nutzen.

Und nur zur Klarstellung: Ich will keineswegs, der Skatstube was überstülpen oder den Skatfreunden hier ein anderes Spiel aufdrängeln. Aber viele von uns Dokofreunden spielen ja, wie ich selber auch, außer Doko auch Skat, und einige davon hier in der Skatstube. Warum sollte man nicht ein dem Skat durchaus verwandtes Kartenspiel hier auch mal diskutieren?
Also, ich fang mal an (ist jetzt kein Spiel, das mich so gewaltig erschüttert hätte, aber einfach mal zum Einstieg):
Wer spielt hier das Bubensolo ?
https://www.online-doppelkopf.com/spiele/77.996.551
War bei dem Sitz natürlich ungewinnbar, aber ein Solo ohne die Spitzen ist gerade von Pos. 4 immer riskiant.

Schneiderfrei25, 09. November 2021, um 11:35
zuletzt bearbeitet am 09. November 2021, um 11:37

Ein Solospiel mit 6 Abgebern halte ich für nicht gewinnbar.

Ob die Betreiber eine Spielbesprechung fremder Plattformen hier dulden ?

Cabeza_Doble, 09. November 2021, um 11:38

Na ja, notfalls ginge es ja auch ohne das Verlinken der Spiele, wenn man statt dessen die Kartensymbole postet.Aber bisher habe ich die hiesigen Betreieber diesbezüglich eigentlich immer entgegenkommend erlebt,.

Schneiderfrei25, 09. November 2021, um 11:42

Kartensymbole posten wäre wohl besser.
Mit dem Verlinken, macht man ja Werbung für eine fremde Plattform.

Cabeza_Doble, 09. November 2021, um 13:41

Da die hiesigen Betreibr bloß leider, leider selbst keine Doko-Plattform mehr anbieten, gibt es doch da eigentlich auch keine Konkurrenz.Gäbe es noch den Fuchtstreff, dem ich immer noch nachtrauere, wäre ein Ausweichen ja nicht erforderlich.

Hannes, 10. November 2021, um 11:32

Was ist denn mit dem Forum von Noddy? Das könnt Ihr doch für alle Doppelkopf-Themen nutzen.

Falls Ihr unbedingt in der Skatstube über Doppelkopf diskutieren wollt, dann gründet bitte einen Verein für Doppelkopf-Fans und ladet dort alle ein, die sich gerne mit Euch austauschen wollen. Das öffentliche Forum einer Skat-Plattform ist aber nicht der richtige Ort.

Cabeza_Doble, 10. November 2021, um 15:17

Das ist tatsächlich ne gute Idee, Hannes.Im Forum von Noddy herrscht leider komplett tote Hose.Ich hab ja im FT sehr dafür geworben, aber nach einer kurzen Hochphase passiert da leider gar nichts mehr.

Ex-Stubenhocker #290076, 10. November 2021, um 19:15

cabeza, es sollte dir doch einleuchten:
hier in diesem chemisch gereinigten forum gibt es seit anbeginn nur skatspezifische detailfragen.
muahahahaha

LorryJoe, 10. November 2021, um 21:36

Du bist ja lustig Hannes. Dann, Cabeza, bitte im HSV/St Pauli Fred doppelkopfieren - faellt dann nicht so auf. Isso.

zur Übersichtzum Anfang der Seite